• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Dragon Age: Inquisition - Schwierigkeitsgrade härter als in den Vorgängern

Matthias Dammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.892
Reaktionspunkte
6.137
Website
twitter.com
Jetzt ist Deine Meinung zu Dragon Age: Inquisition - Schwierigkeitsgrade härter als in den Vorgängern gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Dragon Age: Inquisition - Schwierigkeitsgrade härter als in den Vorgängern
 

Shadow_Man

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.195
Reaktionspunkte
6.424
Das hört sich doch ziemlich gut an. Lieber Kämpfe, die auch eine Herausforderung sind, als wenn man sich einfach nur so durchschnetzelt.
 

Angeldust

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
1.787
Reaktionspunkte
105
Da2 war doch herausfordernd... Kampf... Spawn aus dem Nix... neu laden... Kampf... Spawn umhauen... Kampf... 2. Spawn aus der Decke... neu laden^^

War schon toll auf hard...

DAO fand ich die Schwierigkeitsgrade eigentlich ok. Das war der härteste wirklich nicht leicht aber noch schaffbar.
 

Kratos333

Mitglied
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
1.736
Reaktionspunkte
62
naja, Bioware Spiele sind ja nicht gerade für ansprechendes und forderndes Gameplay bekannt.

Mal hoffen das Bioware es diemal schafft ein ordentliches Gameplay hinzubekommen. Scheinbar soll sich DA3 ja ziemlich "hacknslay"-mässig zocken und das könnte mich dann schon eher interessieren. Aber ich werd eh wieder auf schwer zocken müssen wie schon bei DA1+2und ME1-3.
 
Oben Unten