• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Die nächste Disney-Realverfilmung: Eine Enttäuschung jagt die nächste

Tobias Tengler-Boehm

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2022
Beiträge
1.768
Reaktionspunkte
17
Ich lese die Überschrift und den Artikel… und versteh und seh da keinen Zusammenhang… Also: HÄH?!?
Selbst im „Artikel“ werden jetzt Filme und Darsteller nur umschrieben, damit fleißig auf die Links geklickt wird.
Also Tengler-Boehm kann zwar vieles, aber nichts davon richtig wie mit scheint.
 
Ich lese die Überschrift und den Artikel… und versteh und seh da keinen Zusammenhang… Also: HÄH?!?
Selbst im „Artikel“ werden jetzt Filme und Darsteller nur umschrieben, damit fleißig auf die Links geklickt wird.
Also Tengler-Boehm kann zwar vieles, aber nichts davon richtig wie mit scheint.
Du klickst leider immer noch drauf, also hat er alles richtig gemacht.
 
Du klickst leider immer noch drauf, also hat er alles richtig gemacht.
Also, ich klicke absolut wissentlich, dass es nur Schrott ist, darauf. Ist eher amüsant die Kommentare darunter zu lesen.

Und es sind immer dieselben des redaktionellen Kometenz-Teams: Linken, Tingeltangel-Böhm und Gehrling.
 
Also, ich klicke absolut wissentlich, dass es nur Schrott ist, darauf. Ist eher amüsant die Kommentare darunter zu lesen.

Und es sind immer dieselben des redaktionellen Kometenz-Teams: Linken, Tingeltangel-Böhm und Gehrling.
Dann geh doch ins Forum wenn du nur die Kommentare lesen willst und unterstütze den Mist nicht noch.
 
Der Mensch hat als einziges Lebewesen auf diesem Planeten ein Gefühl der Scham entwickelt...
Wenn man solche Artikel liest, zweifelt man daran.
 
Zurück