Die Mitarbeiter bei PC Games sind Schlafmützen, denn anders kann ich mir die immer wiederkehrenden Fehler über Jahre hinweg nicht erklären!

R

Real-Firebolt

Guest
Die Mitarbeiter bei PC Games sind Schlafmützen, denn anders kann ich mir die immer wiederkehrenden Fehler über Jahre hinweg nicht erklären!

Guten Tag,

ich habe da mal eine Frage. Aktuell ist mir in der PC Games Spezial (07-08/2010) aufgefallen, dafür habe ich übrigens 6,99 EUR berappt, dass mal wieder Fehler bzw. veraltete Daten vermittelt werden.

Kann ja sein, dass Sie Ihre Zeitung schon 3 Monate im Voraus erstellen, dann habe ich nichts gesagt, aber das wäre dann nicht wirklich aktuell. Kein Wunder, dass ich mir so gut wie nie Zeitungen kaufe.

So zu dem Punkt, der fehlerhaft ist.

UberFlex ACS geht nicht mehr in Runes of Magic und das seit geraumer Zeit, glaube es war so im März herum gewesen. Zu der Zeit, wo auch der Dia Handel eingestellt wurde.

Daher bitte ich Sie nochmals richtig und gründlich zu prüfen, bevor Infos raus gehen. Danke.
Es frustriert nicht nur mich, sondern auch Leute, die sich nicht mit der Materie auskennen und dann was versuchen, was schon in der Grundlage scheitert.


Ciao
Firebolt

PS: /script UseAction(x) geht ebenfalls nicht mehr. Tsts!
Natürlich bezogen auf Makro Aufrufe. Fertigkeiten gehen schon, aber was wäre da der Sinn!?
Bei solchen Fehlern, sollte mal die Zeitung überarbeitet werden.

Nachtrag 2: Habe weitere Fehler im Heft gefunden. Also ich glaube schon, dass Sie einen ganz schönen Obolus von Frogster bekommen, wenn man erstens ein so fehlerhaftes Spiel und vor allen Dingen teuer, in angemessener Zeit was auf die Beine bringen möchte, voran pusht. Was PC Games ja immer wieder propagiert.
Es ist OK, aber nicht sehr gut.

Ressourcen schonend. Bestimmt nicht, ich habe einen High End PC und auf dem läuft Crysis auf 1920*1200 mit High perfekten 50 Frames, selbst in kritischen Situationen. Dieses Spiel ist so schlecht programmiert, dass es sogar einen solchen Rechner in die Knie zwingt, von der schlechten Serveranbindung, generelle Fehler im Spiel, schlechter Support u.v.m.

Erst denken, prüfen und dann schreiben.

Noch eine Jiasha ist schon immer im Bush zu legen gewesen, dann geht man dem Spaß mit den Blitzen und Bluberblasen aus dem Weg. Was sie da schreiben, ist so was von konfus und hat keine Aussagekraft.

Die Zeitung ist gut für Einsteiger, aber aufgrund der Fehler, kann man besser das runes Forum bzw. viele weitere I-Net Sites aufrufen, da bekommt man mehr Infos und die auch richtig sind und aktuell.

Ciao
Firebolt
 

U-Banhfahrer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.02.2006
Beiträge
383
Reaktionspunkte
6
AW: Die Mitarbeiter bei PC Games sind Schlafmützen, denn anders kann ich mir die immer wiederkehrenden Fehler über Jahre hinweg nicht erklären!

Tach,

:B :S
 

Mourning-Blade

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2004
Beiträge
328
Reaktionspunkte
8
AW: Die Mitarbeiter bei PC Games sind Schlafmützen, denn anders kann ich mir die immer wiederkehrenden Fehler über Jahre hinweg nicht erklären!

Natürlich ist so ein Sonderheft für Einsteiger gedacht, und es ist irgendwie selbstverständlich, dass gedrucktes weniger aktuell ist, als das Internet.

Aber solange diese "Fehler" auch jemanden beschäftigen, ist ja alles ok.

Mfg Mb
 
Oben Unten