Diablo 4: Ankündigung der Beta auf der BlizzConline? Burning Crusade Classic geleakt

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu Diablo 4: Ankündigung der Beta auf der BlizzConline? Burning Crusade Classic geleakt gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Diablo 4: Ankündigung der Beta auf der BlizzConline? Burning Crusade Classic geleakt
 

Basileukum

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2019
Beiträge
693
Reaktionspunkte
194
Naja, das mit BC ist ja fein. Bestes WoW Addon und die beste WoW Zeit, auch schon ne Weile her. :-D

Das System stinkt natürlich. Völlig klar ist, daß man halt die Server so läßt und dann einfach zwischen Classic und Burning Crusade wählen kann. So spaltet man dann auch die Servergemeinschaft nicht und jeder kann halt das zocken was er will.

In Classic behälst halt das was da hast oder weiter in Classic erspielst und in BC bleiben halt dann die neu erspielten Inhalte. Kannst ja trennen. Wählst halt am Anfang in welche Welt die einlogst Classic oder Classic+BC. So können die einen Elemente in Classic ausschöpfen, welche se noch nicht gesehen haben und die anderen hier und da aushelfen.

Man verliert ja bei dieser Methode bei Blizz nix, die Spieler gewinnen enorm. Hätten se eigentlich schon von Anfang an so handhaben sollen. Sind halt nicht die hellsten, die Blizzhansel. Oder doch, weil se gemerkt hätten, daß mit jedem Addon immer weniger Leute mitziehen und sich am alten erfreuen. :-D :-D :-D
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.533
Reaktionspunkte
4.585
BC ist für mich selbst sogar eines der schlechtesten AddOns. Schau dir die Landschaft an. Sowas Ödes gab es davor noch nie. Einfach Grässlich.
Nur weil es nach dem Vanilla kam war es gut wegen einiger Erweiterungen, Fliegen und so. Heute will es doch keiner mehr haben.
Ganz ehrlich, alle wollen WotLK haben. Das ist nun mal so. Das war das beste AddOn aller Zeiten. Hatte seine Fehler, aber hör dich mal um, es war und ist das beste was es je in WoW gab.
Nordend ist bis Heute Unerreicht. Einfach Genial gemacht.
Und über Ulduar und ICC muss man nichts mehr sagen, die besten Raids die es jemals gab.
Ja, das gebe ich zu, die 5er Inis waren teils etwas zu sehr abgeschwächt. Aber Blizzi wollte da auch andere Kundschaft haben und nicht nur Hardcore Zocker. Deshalb in meinen Augen, alles richtig gemacht.
Wer sich austoben wollte ist eben in Raids gegangen. Und die waren Cool.
 
Zuletzt bearbeitet:

coolbit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.03.2001
Beiträge
129
Reaktionspunkte
87
BC fand ich damals super, lag aber teilweise auch daran, dass ich da mit wow angefangen hab. Später mit twinks ging mir vorallem die Höllenfeuerhalbinsel auf die Nerven, die raids und die meiseten Dungeons mochte ich aber sehr.
On nun WotLK das beste Addon war, weiss ich nicht. Es war schon besonders, aber ich kann nicht richtig mit dem Finger drauf zeigen, was mich speziell daran fasziniert hat. Ulduar und ICC waren grossartig, Argentumtunier fand ich einfach nur öde, und naja Grube von Saron kann man meinetwegen unter der Eiskronenzitadelle begraben :)
 
Oben Unten