Diablo 3: Ultimate Evil Edition - Patch-Support der Konsolenversionen nach Release offen

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
876
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Diablo 3: Ultimate Evil Edition - Patch-Support der Konsolenversionen nach Release offen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Diablo 3: Ultimate Evil Edition - Patch-Support der Konsolenversionen nach Release offen
 

Kratos333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
1.736
Reaktionspunkte
62
Ich kann über Blizzard eigentlich nur noch den Kopf schütteln. Also versaut Blizzard die Konsolenversion zum zweiten mal... was versucht Blizzard hier eigentlich zu bringen? Mit minimalen aufwand viel Geld zu machen? Die haben mit D3 soviel geld gemacht und es ist weiterhin eine totale Baustelle!
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.702
Reaktionspunkte
4.616
Hm,
also bei einer Spieleschmiede die bekannt für Ihren guten Patch-Support sind wundert mich das doch sehr.
Also diese Entscheidung, da könnte der Schuss gewaltig nach hinten losgehen und Blizzard sehr viel Reputation an der Fanbase verlieren.
Das was da 20 Jahre lang aufgebaut worden ist, könnte schnell zusammen brechen.
 

Hasselrot

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.11.2003
Beiträge
557
Reaktionspunkte
19
Die Antwort steht eigentlich schon im Text. "Sind uns nicht sicher" = "Vergiss es, zu viel Aufwand".

Nicht mal die PC Version ist nach 2 Jahren und einem AddOn fertiggepatcht (Arena anyone?). Sie haben sogar zugegeben, dass RoS nicht mal fertig ist. ALLE Legendarys sollten ein spezielles Affix haben. Daraus wurde nix - gut die hälfte ist einfach nur mit verbesserten Stats erschienen.
Natürlich werden die Fans mal wieder vertröstet... "keine Sorge, kommt noch!...irgendwann"
Klaro :B
 

Jerec

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
421
Reaktionspunkte
29
Blizzard wird mir von mal zu mal immer unsymphatischer. World of Warcraft haben sie mit jedem weiterem Add-on verbockt und Diablo 3 ist auch einer nicht endend wollende Dauerbaustelle mit 0 Aussichten auf Erfolg. Content Patch 2.1.0 ist zwar seit einigen Tagen auf dem PTR, aber da hört man nix gutes :o .
 
Oben Unten