Der PC Games-Podcast 253: Divinity: Original Sin, Sniper Elite 3 und Shovel Knight

PeterBathge

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
3.650
Reaktionspunkte
1.901
Website
www.gamestar.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Der PC Games-Podcast 253: Divinity: Original Sin, Sniper Elite 3 und Shovel Knight gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Der PC Games-Podcast 253: Divinity: Original Sin, Sniper Elite 3 und Shovel Knight
 

Desotho

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.06.2007
Beiträge
1.071
Reaktionspunkte
187
Ich finde gerade im Koop gewinnt Divinity Original Sin noch viel. Wenn man mal hängt, dann berät man sich und liest nochmal die Dialoge durch die ja alle protokolliert werden.
Peter hat mit seinen Kritikpunkten schon recht, es ist aber vom Spieler und von der Spielart abhängig ob sie wirklich Kritikpunkte sind.
Dementsprechend scheinen sich die Meinungen zu dem Spiel auch in Begeisterung und Abscheu aufzuteilen.
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.203
Reaktionspunkte
5.608
Website
twitter.com
Ich finde gerade im Koop gewinnt Divinity Original Sin noch viel.

Also ich hab auch alleine sehr viel Spaß.
Ich bin da auch eher der Einzelgänger-Typ.
Ich gehe gerne mein eigenes Tempo, bestimme wo es langgeht, in welche Richtung sich das Spiel entwickelt.
Ich behalte gern die totale Kontrolle über mein Spiel.
Aber ich kann natürlich Leute verstehen, die lieber zu zweit spielen.
 

RoscoeOBrian

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.10.2011
Beiträge
157
Reaktionspunkte
18
Au ja! Hardware-Besuch!
Meine erste Fragen an den Herrn Hardware-Experten: Ich möchte bei Zeiten meinen PC für die Spiele "The Witcher 3" und "The Division" aufrüsten. Sind Grafikkarten am Horizont, auf die es sich zu warten lohnt? Oder gibt es Karten, die jetzt vielleicht noch teuer, aber dann vielleicht erschwinglich sind (black Titan?)? Und wie sieht es mit Prozessoren aus?
Frage zwei: Wird das Oculus Rift spezielle Grafikkarten brauchen? Was sind die Hardwareanforderungen von dem Ding?

Danke für den Blick in die Kristalkugel
Grüße
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.296
Reaktionspunkte
3.752
Au ja! Hardware-Besuch!
Meine erste Fragen an den Herrn Hardware-Experten: Ich möchte bei Zeiten meinen PC für die Spiele "The Witcher 3" und "The Division" aufrüsten. Sind Grafikkarten am Horizont, auf die es sich zu warten lohnt? Oder gibt es Karten, die jetzt vielleicht noch teuer, aber dann vielleicht erschwinglich sind (black Titan?)? Und wie sieht es mit Prozessoren aus?
Frage zwei: Wird das Oculus Rift spezielle Grafikkarten brauchen? Was sind die Hardwareanforderungen von dem Ding?

auf die Gefahr hin das es nicht funktionieren wird die Hardwarehoschies mit einer Spur aus RAM-Riegeln in die Tonkabine zu locken und dort einzusperren, ninjabeantworte ich das mal fix:
Ich packs auch in nen Spoilertag, falls der Plan doch funktioniert ;)

neue Prozessoren könnten nich etwas dauern bis nächstes Jahr, auch kam letzt auch erst der Haswell-Refresh und auch wenn das nur Detailverbesserungen waren, du machst das nicht wenn in 2 Wochen der Broadwell raus kommt.
Auch Grafikkarten dürften erster mal keine kommen, im Spätjahr vielleicht, allerdings ist jetzt der Leistungsanstieg jetzt auch nicht mehr so Ultramäßig hoch wie Früher, das die neue Generation die alte total Nass macht, der Anstieg ist zwar Konstant aber man kommt auch mit der Vorgängergeneration gut weit
Ansonsten ist eine Titan rausgeworfenes Geld, auch wenn die Alt sind, dann eher eine R9 290 nehmen, die viel weniger kostet.

Ansonsten, das Occulus ist kein Exotisches Teil, sondern von der Grafikseite halt doch nur ein Bildschirm 5cm vor deinen Augen, wo es zwar wichtig ist eine GPU zu haben die viele Bilder produziert, aber da jetzt so eine Nvida Quadro dafür zu benötigen, wäre tödlich dafür

Also wenn da Aufrüsten wolltest, ein Xeon 1231v3, ein Board mit H97, 8GB RAM und jenachdem wie viel ausgeben willst//kannst, eine ATI Radeon 280/280X/290 sind grade ein guter Sweetspot für ein neuer Rechner

Ach ja, ich hätte ja ne Frage gestellt, bis mir einfallen ist, ich hab die schon vor einer weile gestellt :|
 
Zuletzt bearbeitet:

midgard307

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.09.2011
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Hi Podcast-Team ich habe gehört im letzten podcast das ihr vielleicht mal jemanden von der hardware dazu holen wollt oder ihr es irgendwann mal vor Ewigkeiten versprochen habt.
Wie dem auch sei ich hätte da mal ne grafik frage bzw. ne grobe einschätzung falls schon möglich.
Ich bin Besitzer eines eher potenteren laptops mit einem unter anderen einer gtx770 m und ich würde gerne wissen wie das aussieht wenn dann whitcher3 dann rauskommt ob man da dann wohl doch mal dann die Aufrüstkeule schwingen muss(was bei dem laptop einfach zu machen ist) oder ob das dann mit der vorhandenen Hardware noch einigermaßen erträglich ist?
Bisher konnt ich noch alles ziemlich auf den maximalen einstellungen spielen .
ps ihr hab mich überzeugt gut gemacht pcgames/hardware sind jetzt abonniert und ich bin sehr angenehm überrascht was die tiefe der artikel anbelangt vielen dank für das alles ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

langweiligh3

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.03.2010
Beiträge
12
Reaktionspunkte
1
wie immer: prima Podcast :-D
Hab ich das richtig rausgehört dass Felix von seiner "Frau" gesprochen hat?! Vor kurzem hieß es noch "Freundin";) Und das würde auch den Urlaub erklären; ohne Deine Privatsphäre zu weit verletzen zu wollen :)
Sollte dem tatsächlich so sein, herzlichen Glückwunsch!!
 
Z

ZickendeTightBombe

Guest
Cooler Podcast wieder mal :P

Meine Frage kurz & knackig: "Was denkt ihr, als was würdet ihr Heute arbeiten wenn ihr KEIN Spiele-Redakteur geworden wärt" ??? ;)
 
TE
PeterBathge

PeterBathge

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
3.650
Reaktionspunkte
1.901
Website
www.gamestar.de
Eilmeldung: Wenn ihr noch Hardware-Fragen habt, stellt sie bis 12:15 Uhr! Wir haben es tatsächlich geschafft, einen PCGH-Redakteur mit in die Tonkabine zu schleifen :)
 

Deathfang

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.07.2014
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Hi euer Podcast war wie immer super. Ich bin zwar erst seid einigen Podcasts dabei, aber ich wollte euch erstmal Herzlichen Glückwunsch zum 5 jährigen eures Podcasts wünschen. (Etwas verspätet. 11.7.09-heute) Ich hab aaber noch eine Fragen (ich weiss net ob es schon gefragt wurde) : Wenn ihr in einem Videospiel leben müsstet, in welchem Game wäre es dann? (ZB. In Assassins Creed oder Need for Speed, etc)
Danke und Gruß Deathfang:)
 
Oben Unten