• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Der Nintendo-Podcast #205: Switch Pro, Mario-Film, Pokémon

Johannes Gehrling

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
01.07.2016
Beiträge
610
Reaktionspunkte
146
Website
www.pcgames.de

MaxFaxDax

Anwärter/in
Mitglied seit
04.08.2021
Beiträge
34
Reaktionspunkte
13
Mahlzeit :)
Spannender Podcast, da muss ich doch mal wieder meinen Senf dazu abgeben.
1. Mario Film: Ich hoffe persönlich nur auf einen schönen, hochwertigen Film, von dem man sich berieseln lassen kann.
2. Nintendo Switch 2 bzw. Pro:
Ich stimme Johannes teils zu. Ja, die OLED hat die mögliche Pro damals ersetzt. Aber was wäre, wenn jetzt eine Switch Pro die ursprünglich geplante Switch 2 ersetzt?
Upgrades werden in der Regel sowieso nicht so oft verkauft wie neue Modelle. Somit würde Nintendo sich den Liefer-Druck nehmen, mit dem Sony jetzt klarkommen muss.
Ich hoffe so sehr auf eine Switch Pro, eben aus den Gründen, die Vik genannt hat. Stellt euch vor ihr startet Zelda oder Smash Bros. und wenigen Sekunden könnt ihr loslegen. 4K wäre mir auch nicht wichtig, aber mehr Tempo, Stabilität und Leistung, das wäre was. Man darf nicht vergessen, dass einige Switch-Umsetzungen kaum spielbar sind. (z.B. Civ 6, MK11 und Crash Team Racing in meinem Fall).
Mit einer Switch Pro würde Nintendo keinen so harten Schnitt setzen, der zurzeit nicht funktioniert. Man sieht ja wie viele Spiele noch für PS4 und XBox One entwickelt werden.
 
Oben Unten