Dead Island 2: "Sunshine and Slaughter" Gameplay-Trailer

Mitglied seit
31.01.2011
Beiträge
7
Reaktionspunkte
1
Jetzt ist Deine Meinung zu Dead Island 2: "Sunshine and Slaughter" Gameplay-Trailer gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Dead Island 2: "Sunshine and Slaughter" Gameplay-Trailer
 

Tut_Ench

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
952
Reaktionspunkte
183
Das sieht doch schon sehr unterhaltsam aus, da kann man nur hoffen, dass es sich wie Teil 1 im deutschen Steam aktivieren lässt :-D
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.870
Reaktionspunkte
585
Ich hoffe das es nur ne 18er ohne Schnitte bekommt, denn durch den extrem überdrehten Style und dadurch das es Zombies sind, könnte es ja evtl. am Index vorbeirutschen ... aber vermutlich nicht ^^
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.869
Reaktionspunkte
6.208
Ich bin mal gespannt, ob sie es so wie beim 1.Teil machen. Den konnte man nämlich sowohl gut alleine spielen als auch mit anderen im Koop.

Wenn ich die Spielszenen so sehe, dann befürchte ich, dass das nicht in Deutschland erscheint. So lange man aber auf einen Regionslock verzichtet, ist das aber kein Problem.
 

Tut_Ench

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
952
Reaktionspunkte
183
Mir fällt grad auf, dass es von einem deutschen Studio entwickelt und einem deutschen Publisher veröffentlicht wird...und vermutlich nie in Deutschland erscheint...völlig bekloppt.
Immerhin ein Topanwärter auf den deutschen Computerspielepreis 2015 :B

Meine Stimme hat das Spiel jetzt schon. :-D
 

azraelb

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.01.2014
Beiträge
234
Reaktionspunkte
32
als großer Fan von Dead Island bin ich echt enttäuscht. Ich fande das Strand-Urlaubs setting von Dead Island echt cool und hab auch nichts gegen ein sonniges LA, aber der künstlich überzeichnete bunte kitsch aus dem Trailer finde ich echt schrecklich.

Auch war Dead Island sehr abwechlungsreich von sonnig hell bis dunkel düster gabs eigentlich alles.

Bestätigt mich umso mehr, dass Dying Light der neue "echte" Dead Island nachfolger wird...
naja wenigstens spplattert es immer noch^^
 

SergeantSchmidt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.05.2013
Beiträge
1.695
Reaktionspunkte
424
als großer Fan von Dead Island bin ich echt enttäuscht. Ich fande das Strand-Urlaubs setting von Dead Island echt cool und hab auch nichts gegen ein sonniges LA, aber der künstlich überzeichnete bunte kitsch aus dem Trailer finde ich echt schrecklich.

Auch war Dead Island sehr abwechlungsreich von sonnig hell bis dunkel düster gabs eigentlich alles.

Bestätigt mich umso mehr, dass Dying Light der neue "echte" Dead Island nachfolger wird...
naja wenigstens spplattert es immer noch^^

Als großer Fan sollte Dich die bunte Grafik eigentlich nicht stören :-D
 

doomkeeper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
6.207
Reaktionspunkte
1.033
Irgendwie schaut das aus wie Dying Light :B

Hätte ich nicht gewusst dass es Dead Island 2 sein soll dann hätte ich es für Dying Light gehalten
 

TheBobnextDoor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
2.844
Reaktionspunkte
1.098
Da der Region-Lock bei Dead Rising 3 entfernt wurde, kann man wohl davon ausgehen, dass es bei Dead Islandzur Indizierung kommt dann aber doch am PC über Steam spielbar sein wird.
 

Skaty12

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.10.2010
Beiträge
977
Reaktionspunkte
37
Irgendwie schaut das aus wie Dying Light :B

Hätte ich nicht gewusst dass es Dead Island 2 sein soll dann hätte ich es für Dying Light gehalten

Ich glaube, du musst das andersrum sehen. Dying Light sieht aus wie Dead Island.

Zum Spiel: Ekelhaft. Einfach krank was die Menschen heute spielen möchten. Und da wundert sich noch einer, warum es so viele Jugendliche gibt, die nicht mehr klar kommen und Papas Waffe ausprobieren!
Nurn Scherz, ich freu mich drauf, endlich wieder Zombies zerhacken :B
 
X

xNomAnorx

Guest
Irgendwie schaut das aus wie Dying Light :B

Hätte ich nicht gewusst dass es Dead Island 2 sein soll dann hätte ich es für Dying Light gehalten

Der größte Unterschied ist, dass Dying Light eben noch eine Prise Mirror´s Edge hat. Ansonsten sind die Ähnlichkeiten schon sehr extrem.
Für mich sind aktuell beide Titel ziemlich uninteressant, seh auch hier im Gameplay nichts, dass mich irgendwie vom Hocker hauen kann. Wird höchstens mal in einem Steam-Sale für einen ganz billigen Preis gekauft. Wobei das ja vllt gar nicht so leicht funktionieren wird, siehe möglicher Region-Lock.
 

doomkeeper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
6.207
Reaktionspunkte
1.033
Der größte Unterschied ist, dass Dying Light eben noch eine Prise Mirror´s Edge hat. Ansonsten sind die Ähnlichkeiten schon sehr extrem.
Für mich sind aktuell beide Titel ziemlich uninteressant, seh auch hier im Gameplay nichts, dass mich irgendwie vom Hocker hauen kann. Wird höchstens mal in einem Steam-Sale für einen ganz billigen Preis gekauft. Wobei das ja vllt gar nicht so leicht funktionieren wird, siehe möglicher Region-Lock.

Ich glaube dass Dying Light trotzdem das bessere Spiel wird wegen der etwas besseren Grafik, dem Parkour und dem dynamischen Gameplay Tag vs Nacht-Zombies.
Dying Light schaut da ein wenig "ernster" aus finde ich... Dead Island 2 wird womöglich in D überhaupt nicht erscheinen befürchte ich.
 
X

xNomAnorx

Guest
Ich glaube dass Dying Light trotzdem das bessere Spiel wird wegen der etwas besseren Grafik, dem Parkour und dem dynamischen Gameplay Tag vs Nacht-Zombies.
Dying Light schaut da ein wenig "ernster" aus finde ich... Dead Island 2 wird womöglich in D überhaupt nicht erscheinen befürchte ich.

Da stimm ich dir zu, Dying Light wirkt in Bezug auf einzelne Aspekte bisher etwas innovativer. Wirklich reizen tut es mich bisher trotzdem nicht.
Vom Gewaltgrad her schätze ich, werden es beide Spiele hierzulande schwer haben...
 

doomkeeper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
6.207
Reaktionspunkte
1.033
Da stimm ich dir zu, Dying Light wirkt in Bezug auf einzelne Aspekte bisher etwas innovativer. Wirklich reizen tut es mich bisher trotzdem nicht.
Vom Gewaltgrad her schätze ich, werden es beide Spiele hierzulande schwer haben...

Wobei Dead Island 2 die Arschkarte wegen seinen Vorgängern hat

Fazit: Dying Light scheint frischer zu sein und hat mehr Chancen auf ein Release in D :-D
 

schneemaennle

Benutzer
Mitglied seit
15.12.2011
Beiträge
65
Reaktionspunkte
10
WILL...DAS...JETZT...HABENNNN
Ich mich auf den Titel. Zumal es sich scheinbar selbst nicht so ernst nimmt und in Kalifornien spielt.
 
Oben Unten