DDR in DDR2-Steckplatz?

CompuFreak91

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.11.2006
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Hi
ich hab vor mir ein neues Motherboard und einen neuen Prozessor zu kaufen.
Motherboards gibt es aber kaum noch mit DDR und da ich dafür viel Geld bezahlt hab und keine Lust habe noch mehr für DDR2-Arbeitsspeicher auszugeben,
wollte ich fragen ob es geht einen DDR Riegel in einen DDR Steckplatz zu stecken.
Ich hab sonst nirgends eine Antwort gefunden.
 

King-of-Pain

Gesperrt
Mitglied seit
21.05.2004
Beiträge
1.242
Reaktionspunkte
2
CompuFreak91 am 14.04.2007 21:39 schrieb:
Hi
ich hab vor mir ein neues Motherboard und einen neuen Prozessor zu kaufen.
Motherboards gibt es aber kaum noch mit DDR und da ich dafür viel Geld bezahlt hab und keine Lust habe noch mehr für DDR2-Arbeitsspeicher auszugeben,
wollte ich fragen ob es geht einen DDR Riegel in einen DDR Steckplatz zu stecken.
Ich hab sonst nirgends eine Antwort gefunden.

geht scvhon (mit gewalt) funktioniert aber nicht

es gibt bords wo DDR1/2 drauf laufen aber mir fellt jetzt ausen kopf kein name ein ^^
 
TE
C

CompuFreak91

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.11.2006
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Dann muss ich wohl oder doch noch neuen Arbeitsspeicher kaufen.

Danke für die antwort
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
CompuFreak91 am 14.04.2007 21:50 schrieb:
Dann muss ich wohl oder doch noch neuen Arbeitsspeicher kaufen.

Danke für die antwort
Mußt Du nicht guck Dir die beiden mal an
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=181452&showTechData=true

http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=156783&showTechData=true

Das zweite hat aber nur einen AGP-Port, kein PCI-E. Das erste hat beide und DDR1 und DDR2 unterstützung
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
CompuFreak91 am 14.04.2007 21:39 schrieb:
ob es geht einen DDR Riegel in einen DDR Steckplatz zu stecken.

Ähhh - Ja das geht - sehr einfach sogar! ;)

Du meintest aber wohl eher wie aus der Überschrift DDR in DDR2 oder !!!!

Würd auch sagen das du dir das 4CoreDual-VSTA besorgst.
Oder du vertickst dein altes DDR und besorgst dir 2Gig DDR2 - ist im Moment eh sehr billig!
 

bierchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.03.2002
Beiträge
4.129
Reaktionspunkte
0
Goliath110 am 14.04.2007 22:32 schrieb:
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=156783&showTechData=true

Das zweite hat aber nur einen AGP-Port, kein PCI-E. Das erste hat beide und DDR1 und DDR2 unterstützung
Wobei nach zu klären wäre, ob beide Standards auch gleichzeitig betrieben werden könnte. Ich würde auf ein Nein tippen, entweder man verwendet das eine oder das andere, aber beides auf einmal dürfte nicht funktionieren.
 

gmwormsi

Benutzer
Mitglied seit
05.08.2006
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
bierchen am 15.04.2007 13:15 schrieb:
Goliath110 am 14.04.2007 22:32 schrieb:
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=156783&showTechData=true

Das zweite hat aber nur einen AGP-Port, kein PCI-E. Das erste hat beide und DDR1 und DDR2 unterstützung
Wobei nach zu klären wäre, ob beide Standards auch gleichzeitig betrieben werden könnte. Ich würde auf ein Nein tippen, entweder man verwendet das eine oder das andere, aber beides auf einmal dürfte nicht funktionieren.
Beides zusammen funktioniert auch nicht, da geht dein MB und der Speicher in den A****.
habe das erst letztens in einem Forum gesehen, muss auch möderisch stinken nach dem anschalten
:-D
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
bierchen am 15.04.2007 13:15 schrieb:
Goliath110 am 14.04.2007 22:32 schrieb:
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=156783&showTechData=true

Das zweite hat aber nur einen AGP-Port, kein PCI-E. Das erste hat beide und DDR1 und DDR2 unterstützung
Wobei nach zu klären wäre, ob beide Standards auch gleichzeitig betrieben werden könnte. Ich würde auf ein Nein tippen, entweder man verwendet das eine oder das andere, aber beides auf einmal dürfte nicht funktionieren.

AGP & PEG zusammen -> JA
DDR & DDR2 zusammen -> NEIN
 
TE
C

CompuFreak91

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.11.2006
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Goliath110 am 14.04.2007 22:32 schrieb:
Mußt Du nicht guck Dir die beiden mal an
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=181452&showTechData=true

http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=156783&showTechData=true

Das zweite hat aber nur einen AGP-Port, kein PCI-E. Das erste hat beide und DDR1 und DDR2 unterstützung

Das zweite wär was für mich da ich ne PCI-E-Graka hab aber das zweite hat
nur 2 RAM Steckplätze ich benutz aber im moment 2x512 und 1x1024 er.
Trotzdem thx.
Gibt es eine extra Bezeichnung dafür dass man DDR + DDR2 benutzen kann?
Dann würde ich selbst suchen.
 
TE
C

CompuFreak91

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.11.2006
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Eol_Ruin am 15.04.2007 12:24 schrieb:
Du meintest aber wohl eher wie aus der Überschrift DDR in DDR2 oder !!!!

Würd auch sagen das du dir das 4CoreDual-VSTA besorgst.
Oder du vertickst dein altes DDR und besorgst dir 2Gig DDR2 - ist im Moment eh sehr billig!

War eigentlich so gemeint.
ich denk ich hol mir das 4CoreDual-VSTA.
Mein "altes" Ram hab ich gerade erst für 80 euro um 1 gig aufgestockt und hab keine lust mir nochmal ganz neuen arbeitsspeicher zu kaufen.
Trotzdem muss ich auf jeden Fall meine beiden 512 Riegel durch einen gig riegel ersetzen sonst hauts nicht hin mit den RAM Steckplätzen.
 
Oben Unten