DC Extended Universe: Ab 2022 soll es bis zu sechs Filme pro Jahr geben

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
638
Reaktionspunkte
40
Jetzt ist Deine Meinung zu DC Extended Universe: Ab 2022 soll es bis zu sechs Filme pro Jahr geben gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: DC Extended Universe: Ab 2022 soll es bis zu sechs Filme pro Jahr geben
 

muli0815

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.04.2008
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Multiversen werden auf Dauer finanziell nicht funktionieren.
Der Erfolg der Avengers als erfolgreichste(r) Film(e) war gerade das gleiche Universum und die insgesamt zusammenhängende Story über all die Jahre.
Wieso gibt es mehrere Batman?
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.754
Reaktionspunkte
3.287
Dann koennen sie ja eigentlich ne Fernsehserie machen. :B
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.621
Reaktionspunkte
7.185
Sechs pro Jahr? Na wenn da nicht schon frühzeitige Übersättigung bei den Sehern Einzug hält... Marvel/Disney sind ja bisher mit "nur" max. 3 Filmen pro Jahr sehr gut gefahren, alles darüber ist einfach kein gesundes Maß.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.527
Reaktionspunkte
8.691
Multiversen werden auf Dauer finanziell nicht funktionieren.
Der Erfolg der Avengers als erfolgreichste(r) Film(e) war gerade das gleiche Universum und die insgesamt zusammenhängende Story über all die Jahre.

Kommt drauf an, wie man das aufzieht. zB Serien Version grundsätzlich getrennt von der Kinoversion und dann spezielle "Universe Crossovers" ...

Wieso gibt es mehrere Batman?
a) Weil man immer wieder was Neues ausprobieren oder neuartige Effektqualität verwenden wollte, aber irgendwer nicht genug Ausdauer für mehr als max drei Filme hatte.

b) Weil Batman auch mal altert; Robin eigene Wege geht; irgendwer Bruce Waynes Nachfolger als Batman wird etc.
 

Cobar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
830
Reaktionspunkte
464
Ich hoffe doch sehr, dass sie damit meinen, dass es mehr von den guten Animationsfilmen geben wird.
Die Realfilme waren jetzt nicht so klasse und fand ich teils schon echt peinlich wie etwa Shazam (alleine schon das Kostüm ging gar nicht).
Also bitte mehr von den Animationsfilmen machen, die sind deutlich besser als die Realfilme, dann kommt man auch auf seine 6 Filme pro Jahr.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.065
Reaktionspunkte
7.049
So kann man ein Franchise auch zu Tode melken. Lieber pro Jahr nur 1-2 Filme dafür was vernünftiges.
 

devilsreject

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.02.2015
Beiträge
731
Reaktionspunkte
166
Wenn es ähnlich unterhaltsam wird wie eine Avenger Reihe, dann gerne.
 
Oben Unten