• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Dark Age of Camelot: Free2Play-Version auf 2019 verschoben

DashEbi

Anfänger/in
Mitglied seit
10.07.2014
Beiträge
75
Reaktionspunkte
7
Ich frage mich, warum man dem Spiel nicht die neuste Engine verpasst, dann kommen nicht nur Hardcore-Fans, sondern auch neue Spieler dazu.

2,5 Jahre lang war DAOC für mich das Spiel No. 1 und ich würde wieder kommen, stehe aber nicht auf Uraltgrafik. Dafür gibt es jetzt zu viel Auswahl.
So glaube ich nicht, das es ein Erfolg wird.
Ok, vielleicht am Anfang, mal aus Neugierde.
 

Dampfplauderer

Anfänger/in
Mitglied seit
18.06.2011
Beiträge
61
Reaktionspunkte
4
Viel schlimmer war/ist das gruselige UI. Optisch und auch von der UX her.
Wenn ich dran denke was man für Macro-Verrenkungen anstellen musste um halbwegs vernünftig durch 4-5 Tabbars hinweg seine situationsabhängigen Combos durchzubekommen...
Und leveln war eine Qual (oder man saß afk im Pilzgarten).
 
Oben Unten