Cyberpunk 2077: PS4- und XBO-Version wohl wirklich f?r Verschiebungen verantwortlich

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
141
Reaktionspunkte
81
Jetzt ist Deine Meinung zu Cyberpunk 2077: PS4- und XBO-Version wohl wirklich für Verschiebungen verantwortlich gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Cyberpunk 2077: PS4- und XBO-Version wohl wirklich für Verschiebungen verantwortlich
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.269
Reaktionspunkte
692
Ort
Hannover
Für mich ergibt es nicht so wirklich Sinn...die Next Gen Fassungen kommen eh später...viel später...Und somit würde nur der PC übrig bleiben, diese Fassung ist also fertig und wird zurückgehalten für die 2 Versionen die nicht vernünftig laufen?

neee klingt für mich nicht schlüssig, besonders weil sie das ja nicht erst bei der "Gold" Meldung gesehen haben, das es irgendwie nicht so gut läuft.

Könnte aber auch sein dass der Praktikant der sich um die alten Versionen kümmert, vergessen wurde und als alle gefeiert haben bei der Gold Meldung, is er aus seinem Kämmerlein gekommen und fragte "darf meine Version auch Gold" und alle so näääähh...pünktlicher Release gar kein Bock!"
 

Tori1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2010
Beiträge
615
Reaktionspunkte
167
Ort
Schweiz
Der BER hatte ja auch 2011 Goldstatus und sollte eröffnen also macht mal keine Hektik hier...
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.312
Reaktionspunkte
6.718
Ort
Glauchau
Ist aber wohl leider so. Wer weiß welche Deals im Hintergrund laufen ? Releasezeiträume etc. ? Aber es ist leider schade, wenn dadurch Plattformen leiden müssen. :(
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
34.987
Reaktionspunkte
6.771
Für mich ergibt es nicht so wirklich Sinn...die Next Gen Fassungen kommen eh später...viel später...Und somit würde nur der PC übrig bleiben, diese Fassung ist also fertig und wird zurückgehalten für die 2 Versionen die nicht vernünftig laufen?

seh ich ähnlich.
insbesondere die ps4 ist zum launch mit sicherheit die primäre, weil verkaufsstärkste plattform.
und ausgerechnet bei dieser soll man nach jahren der entwicklung und hinlänglich bekannter hardware ganz plötzlich wenige wochen vor dem geplanten release "gemerkt" haben, dass das spiel nicht vernünftig läuft? nicht sehr glaubhaft, finde ich jedenfalls.
 

DarkBeauty

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.06.2015
Beiträge
28
Reaktionspunkte
6
Ort
Berlin
Wie jetzt ist ps4 und Xbox one schuld?
Hieß es nicht erst ps5 und Xbox Series version sei schuld?
Weilan nicht an den Mehraufwand wegen der Verschiebung dachte?

Was ist nächsten Monat schuld?

Gesendet von meinem ELE-L29 mit Tapatalk
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.745
Reaktionspunkte
1.355
Wie jetzt ist ps4 und Xbox one schuld?
Hieß es nicht erst ps5 und Xbox Series version sei schuld?
Weilan nicht an den Mehraufwand wegen der Verschiebung dachte?

Was ist nächsten Monat schuld?

Gesendet von meinem ELE-L29 mit Tapatalk

Das ist "nur" eine Ansicht von PCG basierend auf dem veröffetlichten Video.

Ich persönlich würde eher sagen sie veröffentlichen ein Video der neueren Konsolen weil es dadrauf halt besser aussieht :B
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.853
Reaktionspunkte
580

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
1.943
Reaktionspunkte
995
Wie jetzt ist ps4 und Xbox one schuld?
Hieß es nicht erst ps5 und Xbox Series version sei schuld?
Weilan nicht an den Mehraufwand wegen der Verschiebung dachte?

Was ist nächsten Monat schuld?

Meines Wissens war das die erste konkrete Äußerung für den Verschiebungsgrund.. der bisher gerne genannte Grund (oder Gründe, waren je mehrere Delays) sind/waren immer Spekulation, und da wurde gerne die Next-Gen rangeholt oder alternativ auch mal die Stadia Version (die überraschenderweise zeitgleich startet).

Das die PS4 oder "Basic" One Versionen der Grund sein könnten hatte wohl niemand vermutet... weil das müsste ja eigentlich Zielplattform (oder eine der wichtigen Plattformen) bei der Entwicklung gewesen sein.

Wenn ich mir die One X Version aber so ansehe, die ja auch schon etwas eingedampft ist (aber immer noch gut aussieht.. finde ich), schwant mir für die OldGen Versionen böses.
 

sealofdarkness

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.08.2008
Beiträge
302
Reaktionspunkte
119
Also, nachdem ich mir das Video angeschaut habe, möchte ich auf gar keinen Fall auf der alten Generation spielen (ich meine, ich spiele eh auf PC, but whatever). Das Spiel sieht zwar grafisch immer noch ansehnlich aus auf der XBox One, aber die Framerate geht für mich gar nicht. Autofahren und First Person Shooter bei 30 fps (mit eventuellen Einbrüchen) ist einfach nur :$
 

Phrix

Benutzer
Mitglied seit
20.08.2019
Beiträge
55
Reaktionspunkte
19
Was spricht denn gegen einen gestaffelten Release?
XSX, PS5 und PC laufen ja angeblich gut.
 

coolbit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.03.2001
Beiträge
107
Reaktionspunkte
75
Was spricht denn gegen einen gestaffelten Release?
XSX, PS5 und PC laufen ja angeblich gut.

Eventuell vertragliche Sachen zum release, spoiler, lets-plays, evtl. negative Testberichte etc. Gab es eine signifikante Anzahl an platformübergreifenden AAA Titeln der letzten Jahre, die nicht zeitgleich veröffentlicht wurden?
 

USA911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.559
Reaktionspunkte
530
Eventuell vertragliche Sachen zum release, spoiler, lets-plays, evtl. negative Testberichte etc. Gab es eine signifikante Anzahl an platformübergreifenden AAA Titeln der letzten Jahre, die nicht zeitgleich veröffentlicht wurden?

Rockstar, mit Red Dead Redemption (PC viel später)
 
L

LesterPG

Guest
Wie jetzt ist ps4 und Xbox one schuld?
Hieß es nicht erst ps5 und Xbox Series version sei schuld?
Weilan nicht an den Mehraufwand wegen der Verschiebung dachte?

Was ist nächsten Monat schuld?
Ich tippe auf die PS5, weil da sogar die Erweiterungs SSD unklar/unfertig ist und sie bei den technischen Ankündigungen auch deutlich hinterher hingen.

Letztendlich ist es aber egal solange sie nicht die PC Version künstlich auf SeX bzw. PS5 Niveau degradet haben, damit es überall gleich "gut" aussieht.
Wobei die Nextgen Endfassung ja eh noch kommen soll. :rolleyes:
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
622
Reaktionspunkte
114
Werde es mir für die Series X holen. Eigentlich wäre es ja schlau auf den next Gen Patch zu warten, aber das halte ich sicher nicht aus... XD
 

Y0SHi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.05.2014
Beiträge
303
Reaktionspunkte
37
seit der xbox360 era wird ja absolut nichts mehr mit pc fokus entwickelt.
mittlerweile erscheinen schon triple A multis noch nicht mal mehr zeitgleich für den pc. da muss man oft ein jahr warten und die titel werden für den pc obendrauf noch nicht mal offiziell angekündigt...
 
Oben Unten