Cyberpunk 2077: CDPR feiert Meilenstein - erster Song aus dem Soundtrack veröffentlicht

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.190
Reaktionspunkte
65
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Cyberpunk 2077: CDPR feiert Meilenstein - erster Song aus dem Soundtrack veröffentlicht gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Cyberpunk 2077: CDPR feiert Meilenstein - erster Song aus dem Soundtrack veröffentlicht
 

Malifurion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.03.2009
Beiträge
1.587
Reaktionspunkte
222
Auch nicht mein Fall. Da befürworte ich lieber klassisches Synthwave als das. Musikalisch gesehen hat mich bisher noch nichts von 2077 überzeugen können, auch nicht Samurai. Gibt es in dem Game nicht unterschiedliche Radiosender etc. wie in GTA oder ist das einfach nur ein Soundtrack der da linear runterrattert?
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
5.014
Reaktionspunkte
880
Auch nicht mein Fall. Da befürworte ich lieber klassisches Synthwave als das. Musikalisch gesehen hat mich bisher noch nichts von 2077 überzeugen können, auch nicht Samurai. Gibt es in dem Game nicht unterschiedliche Radiosender etc. wie in GTA oder ist das einfach nur ein Soundtrack der da linear runterrattert?
Gute Frage, generell haben sie ja unterschiedlichste Stilrichtungen dabei, möglich das es so aufgeteilt ist :rolleyes:

Die Musik von Grimes sagt mir von allem was ich gehört habe sehr zu, ich bin gespannt. %)
 

Edolan

Benutzer
Mitglied seit
03.12.2019
Beiträge
97
Reaktionspunkte
31
Werde beim Spielen sowieso die In-Game-Musik abdrehen und Nine Inch Nails vom NAS streamen.
 

Mj0lnir

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.05.2019
Beiträge
8
Reaktionspunkte
6
Auch nicht mein Fall. Da befürworte ich lieber klassisches Synthwave als das. Musikalisch gesehen hat mich bisher noch nichts von 2077 überzeugen können, auch nicht Samurai. Gibt es in dem Game nicht unterschiedliche Radiosender etc. wie in GTA oder ist das einfach nur ein Soundtrack der da linear runterrattert?

Ich hätte auch eher was Synth-lastiges erwartet...das hier ist gar nicht mein Fall! Aber vermutlich bin ich als Kind der 80er sowieso schon zu alt, um noch zur Zielgruppe zu gehören :-D
Hoffentlich wird beim Soundtrack noch etwas mehr Abwechslung geboten, aber ich gehe davon aus dass mehrere Genres bedient werden.
Am besten wäre meiner Meinung nach eine Funktion, mit der das In-Game Autoradio mit dem Spotify-Account gekoppelt werden kann :X
 

KSPilo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
440
Reaktionspunkte
140
Im Spiel wird es ja auch "Pop-Stars" geben wie Lizzy Wizzy, dessen Musik und Charakter von Elon Musks Ehefrau Claire Elise Boucher (Grimes) gesungen und gespielt wird.
Vielleicht ist das oben ja ein Stück von einer anderen Cyberpunk Band im Spiel, wer weiß?
Ich persönlich bevorzuge aber auch eher elektronische Musik anstatt Punk.
Hier eine Auswahl was ich gern hören würde in 2077: soundcloud.com/p-os-m-t-m-tdow-s/sets/pilos-cyberpunk-2077-playlist
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.056
Reaktionspunkte
1.956
Ich finds dope, würde es mir aber auch nicht wirklich außerhalb des Spiel anhören.
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
5.014
Reaktionspunkte
880
Zerstört sowas nicht die komplette immersion?
Es ist stark davon abhängig wie sehr Musik als Athmosphärenträger genutzt wird.
In einem Club wär das vermutlich weniger das Problem, aber wenn da wer nach Industrial Walzer tanzen will wird es urkomisch. :-D

Ich drehe die Musik eh meist auf ca 30-40% herunter, damit mir keine Dialogteile entgehen, aber man wird sehen. ;)
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.301
Reaktionspunkte
7.186
Kurz und knapp: Klingt totale Scheiße. Hoffentlich kann man ala GTA Radiosender wählen.
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.865
Reaktionspunkte
3.375
Mein Stil ist das definitiv nicht. Aber ich hoffe doch, dass das nicht der eigentliche "Soundtrack" ist sondern einfach ein Lied, dass vielleicht mal im Spiel in einem Radio zu hoeren sein wird oder so. Dafuer wuerde es dann schon passen.
 
Oben Unten