Creative Labs X-Fi Extreme Audio unter Win2K

Borntral

Benutzer
Mitglied seit
18.09.2001
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
Der Titel sagt es. Leider gibt's von Seiten des Herstellers keinen Support in Richtung Win2K.
Nun, das stört mich erstmal nicht. Ich las davon, wie man den Treiber dazu bringen kann, Win2K als System zu akzeptieren (, indem eine INI-Datei in Support.CAB angepasst wird). Es könnte zwar zu Problemen kommen, aber der Treiber sollte grundsätzlich installierbar sein. Dummerweise ist er nicht installierbar. Weder über das Setup noch über den Hardware-Manager. Ich hab auch drei verschiedene Versionen versucht.
Kann ich da irgendwas in der Richtung machen?
Für etwaige Hilfe danke ich schon mal im voraus.

gegrüßt!

PS.: Mein Rechner müsste über mein Profil ersichtlich sein.
 
U

unpluged

Gast
Borntral am 23.02.2007 19:53 schrieb:
Kann ich da irgendwas in der Richtung machen?

Wenn sie mal veröffentlich wurden , kannst du mal versuchen für Windows NT 4.0 Treiber zum Installieren zu nehmen, hab noch nicht gegoogelt, aber ich schätze mal die gibts gar nicht....
 

Shredda

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.05.2006
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Kauf dir ein anderes Betriebssystem :B

Ich mein, was kostet schon ein Betriebssystem...
Warum benutzt du eigentlich noch Windows 2K? :confused:

Selbst wenn du dir "noch" Windows XP zulegst, hast immer ein Upgrade-Coupon für Vista bei.


MfG :)
 
TE
B

Borntral

Benutzer
Mitglied seit
18.09.2001
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
Ich hab auch XP auf dem Rechner, aber einige (ältere) Spiele mögen die Graka unter XP nicht, laufen aber unter 2K. Außerdem gefällt mir XP nicht so sehr.
Wie dem auch sei; ich hab sowohl XP als auch 2K auf dem Rechner und möchte nun sämtliche Hardware auch unter allen Betriebssystemen am laufen haben.

gegrüßt!
 
Oben Unten