CRC Fehler umgehen?

M

maxx2003

Guest
Hallo!

Ich habe eine große gepackte Datei, die aus mehreren Archivdateien (rar) besteht. Die letzte Archivdatei kann ich zwar öffnen, aber beim Auspacken kommt ein CRC.

Woran liegt das?
Liegt es an Winrar? :haeh:
 

Danielovitch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2003
Beiträge
1.928
Reaktionspunkte
0
airbuspilot am 06.04.2007 22:50 schrieb:
Daran, dass ein Teilarchiv kaputt ist...
Entweder das, oder probier mal den Virenschutz komplett zu beenden (geht meist nur über den Taskmanager) und dann nochmal zu entpacken. Hilft manchmal auch schon.
 

annon11

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2004
Beiträge
902
Reaktionspunkte
11
ber eigentlich hilft nur nochmal laden.....
 

vinc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
1.579
Reaktionspunkte
0
annon11 am 06.04.2007 23:57 schrieb:
ber eigentlich hilft nur nochmal laden.....

Mit Winrar kann man auch versuchen ein Teilarchiv zu reparieren. Vielleicht hast du glück und es funktioniert bei dir...
Die Funktion findest du unter "Tools" -> "repair archive"
Du solltest darauf achten, dass bei einer erfolgreichen Reparatur die Datei umbenannt wird. Dann musst du erst die defekte löschen und der Reparierten den Ursprungsnamen geben.
 
TE
M

maxx2003

Guest
Hilft alles nicht, das Archiv, ein Film von Weihnachten welches sich auf HDD befand, ist nun wohl nicht mehr zu retten. ;(
Das Archiv kann doch nicht auf der ext. HDD beschädigt werden?
 

nixibus

Benutzer
Mitglied seit
15.06.2004
Beiträge
70
Reaktionspunkte
0
bei winrar kannste ein häckchen setzen bei "beschädigte dateien nicht löschen". im normalfall läuft der por... ähh... film dann.
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
nixibus am 07.04.2007 10:22 schrieb:
bei winrar kannste ein häckchen setzen bei "beschädigte dateien nicht löschen". im normalfall läuft der por... ähh... film dann.

Und bevor er sich nen Wolf sucht, rechtsklick auf das erste Teil-Archiv und dann "Datei entpacken" auswählen. Anschließend unter "Verschiedenes" ein Häkchen bei "Beschädigte Dateien nicht löschen".
 

TBrain

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.11.2007
Beiträge
3.469
Reaktionspunkte
0
maxx2003 am 07.04.2007 10:02 schrieb:
Das Archiv kann doch nicht auf der ext. HDD beschädigt werden?

Wenn die Festplatte defekte Sektoren hat schon. Das Problem hatte ich auch schon mehrfach. Am besten du testest die Platte einfach mal bevor du neue Daten daraufpackst.
 
Oben Unten