Command & Conquer Remastered: EA wird Quellcode zweier Titel veröffentlichen

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
665
Reaktionspunkte
40
Jetzt ist Deine Meinung zu Command & Conquer Remastered: EA wird Quellcode zweier Titel veröffentlichen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Command & Conquer Remastered: EA wird Quellcode zweier Titel veröffentlichen
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.067
Reaktionspunkte
4.454
Sehr gut von EA. :top:
Lasset es Mods regnen. :X
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.818
Reaktionspunkte
1.319
Mit dem Quellcode haben Hobby-Entwickler direkten Zugriff auf Assets und weitere Dinge der beiden Spiele. Damit können dann eigene Spielkarten, neue Einheiten oder sogar Änderungen am Gameplay vorgenommen werden.
Pfui, also ist man zu faul den Spielern einen leicht bedienbaren Karteneditor zu geben. Sauverein! :-D
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.102
Reaktionspunkte
7.082
Rooofl


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
 

Basileukum

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2019
Beiträge
652
Reaktionspunkte
185
Freunde, das wird ein Genuß! :-D

Mensch, die gute alte Zeit, wo es noch so kitschig wirkende Filme (im nachhinein, früher waren die eben extrem cool) gab, da dachte man, he das ist der neue Standart, das wird es immer geben. Bei Mechwarrior gab es die ebenfalls, beim Remake vom Dune RTS auch usw.

Aber es war nur ein kurzes Zeitfenster, die Computeranimationen haben sich durchgesetzt und ja, die kommen da heute noch nicht an einen Kane ran! :-D
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.818
Reaktionspunkte
1.319
he das ist der neue Standart, das wird es immer geben. ...

Aber es war nur ein kurzes Zeitfenster, die Computeranimationen haben sich durchgesetzt und ja, die kommen da heute noch nicht an einen Kane ran! :-D

Tja, realer wurde die Computer-Grafik nie als in der kurzen Zeit Mitter der 90er Jahre mit den FMV Games. :-D
 

crysisheld

Benutzer
Mitglied seit
08.07.2018
Beiträge
58
Reaktionspunkte
15
Clickbait-News á la "Und ihr werdet nicht glauben, was dann passierte..."

eeehm ich erinnere mich da ganz, ganz dunkel an irgendwas aus der Vergangenheit.... an eine Diskussion mit der Chefredaktion und am Verlust des CO Status....

sorry von mir keine Unterstützung. Ad-Block an!
 

Basileukum

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2019
Beiträge
652
Reaktionspunkte
185
Clickbait-News á la "Und ihr werdet nicht glauben, was dann passierte..."

eeehm ich erinnere mich da ganz, ganz dunkel an irgendwas aus der Vergangenheit.... an eine Diskussion mit der Chefredaktion und am Verlust des CO Status....

sorry von mir keine Unterstützung. Ad-Block an!

Wenn Du jetzt noch das was Du als "Clickbait" (ich finde jetzt die Meldung hier allerdings net so schlimm) kennst, also die Manipulation des Einzelnen durch Medien/Werbung/Politik/Konzerne/Ideologien/Religionen ÜBERALL und zu JEDERZEIT mithilfst zu "blockieren", dann sind wir als Menschheit schonmal ein Stück weiter.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.878
Reaktionspunkte
4.487
Es ist null, nadda, niente Click-Bait in der News drin :rolleyes:

Es steht drinne dass der Quellcode der beiden Remaster Games (C&C1 und AR1) freigegeben wird, um Mods für eben diese Spiele zu erleichtern. Nix anderes ist der Fall, wo soll das bitte Click-Bait sein?
 
R

ribald

Gast
Es ist null, nadda, niente Click-Bait in der News drin :rolleyes:

Es steht drinne dass der Quellcode der beiden Remaster Games (C&C1 und AR1) freigegeben wird, um Mods für eben diese Spiele zu erleichtern. Nix anderes ist der Fall, wo soll das bitte Click-Bait sein?

Ich bin mir ziemlich sicher das er sich auf "Werde PC Games-Supporter und unterstütze unsere Arbeit"
bezieht die unter fast jedem Artikel aufgetaucht ist.
Oton "Wir sind teilweise werbefinanziert und verzichten auf
Clickbait in etwa" was einfach Unsinn ist.
Das ist jetzt übrigens umformuliert und taucht auch nicht mehr unter jedem Artikel auf.
Supporter sehen das wohl auch nicht mehr ka, es ist wohl schon was dran was er sagt.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.780
Reaktionspunkte
5.841
Ich bin mir ziemlich sicher das er sich auf "Werde PC Games-Supporter und unterstütze unsere Arbeit"
bezieht die unter fast jedem Artikel aufgetaucht ist.
Oton "Wir sind teilweise werbefinanziert und verzichten auf
Clickbait in etwa" was einfach Unsinn ist.
Das ist jetzt übrigens umformuliert und taucht auch nicht mehr unter jedem Artikel auf.
Supporter sehen das wohl auch nicht mehr ka, es ist wohl schon was dran was er sagt.

Danke für die Aufklärung.
Hätte "Held" allerdings auch selber schreiben können.
 
Oben Unten