Command & Conquer: Erste geleakte Bilder - Leser-News von AnNo1935

AnNo1935

Benutzer
Mitglied seit
26.04.2011
Beiträge
39
Reaktionspunkte
1
Jetzt ist Deine Meinung zu Command & Conquer: Erste geleakte Bilder - Leser-News von AnNo1935 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Command & Conquer: Erste geleakte Bilder - Leser-News von AnNo1935
 

USA911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.580
Reaktionspunkte
555
Zitat: "...[Generäle, Anm. d. Red.] ist das bestverkaufte Spiel der gesamten Serie, was ziemlich beeindruckend ist, wenn man sich die anderen C&C-Games ansieht."

Ja ne ist klar Herr Dr. Ray Muzyka. Man muß sich auch anschauen, wieviele Leute damals als C&C und C&C Alarmstufe Rot erschienen sind einen PC hatten.
Generäle war nach den ganzen Flops mal wieder ein pasabler Teil und nicht der schmarn der davor und danach produziert wurde. (Siehe AR2 im Comicstyle).

Wobei auch Generäle kein gefühlter richtiges C&C mehr war.

Ich werde das Spiel sicher nicht anfassen, denn das F2P unterstütze ich nicht, denn durch die Hintertür abzocken ist nicht fair (keine Kostenkontrolle, erinnert einfach an die Abofallen)
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.467
Reaktionspunkte
7.125
wird die kamera generell so nah dran sein, oder kann man weiter rauszoomen?
 
D

Datamind

Gast
Zitat: "...[Generäle, Anm. d. Red.] ist das bestverkaufte Spiel der gesamten Serie, was ziemlich beeindruckend ist, wenn man sich die anderen C&C-Games ansieht."

Ja ne ist klar Herr Dr. Ray Muzyka. Man muß sich auch anschauen, wieviele Leute damals als C&C und C&C Alarmstufe Rot erschienen sind einen PC hatten.
Generäle war nach den ganzen Flops mal wieder ein pasabler Teil und nicht der schmarn der davor und danach produziert wurde. (Siehe AR2 im Comicstyle).

Wobei auch Generäle kein gefühlter richtiges C&C mehr war.

Ich werde das Spiel sicher nicht anfassen, denn das F2P unterstütze ich nicht, denn durch die Hintertür abzocken ist nicht fair (keine Kostenkontrolle, erinnert einfach an die Abofallen)

Bestverkauftes Spiel heisst nicht bestes C&C Spiel der Reihe. Bei EA zählt halt nur die Kohle, da ist es logisch für die das Generals-Universum zu nehmen. Ich hätte es gerne mal nachgeprüft, habe leider aber keine Verkaufszahlen zu der Reihe gefunden. In diesem Fall würde ich es EA sogar glauben, wenn es um Finanzen geht sind die alle Profis mit ihren Aussagen.

Ich werde es auch nicht anfassen ^^ ohne Kampagne ist es noch nicht mal vom Kern und Grundgerüst ein C&C. Was will ich denn im Mehrspielermodus? Soll ich mich etwa als free-User VS. kostenpflichtige-Inhalte-User schon von Anfang an bescheissen lassen? Neeee, Pay2Win gehört den Noobs...
 

USA911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.580
Reaktionspunkte
555
Man muß die Verkaufszahlen auch in der relation zu den Computerbesizern sehen, denn zu C&C 1 Zeiten waren die PC´s noch nicht so verbreitet wie heute
 
Oben Unten