Catalyst Deinstallieren bei Vista

Papabernd

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Hallo, ich hab folgendes Problem. Habe die Vista64 bit Home Premium installiert ,nun hab ich meine Grafikkarte X1950XTX gegen eine 8800 GTS bei Alternate für 319 Ocken ausgetauscht. Ich konnte den Catalyst Treiber deinstallieren aber das Programm nicht . Wenn ich auf Programme ändern entfernen gehe kann ich zwar den Acrobatreader deinstallieren aber nicht das Catalyst Programm. Wer weis hilfe? Das Programm wurde automatisch mit dem ATI Treiber installiert.
 

IXS

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2005
Beiträge
2.666
Reaktionspunkte
0
Papabernd am 15.03.2007 07:47 schrieb:
Hallo, ich hab folgendes Problem. Habe die Vista64 bit Home Premium installiert ,nun hab ich meine Grafikkarte X1950XTX gegen eine 8800 GTS bei Alternate für 319 Ocken ausgetauscht. Ich konnte den Catalyst Treiber deinstallieren aber das Programm nicht . Wenn ich auf Programme ändern entfernen gehe kann ich zwar den Acrobatreader deinstallieren aber nicht das Catalyst Programm. Wer weis hilfe? Das Programm wurde automatisch mit dem ATI Treiber installiert.


War das nicht ein strategischer Fehler? 64 Bit Vista und dann eine NVIDIA 8800 ?
Das Problem liegt nicht bei VISTA, sondern daran, dass NVIDIA noch keine vernünftigen Treiber heraus gebracht hat. Die 8800 macht ja sogar noch unter XP 32 Bit Probleme (Pixelschatten in C&C3 )
(Falls du gelegentlich GIGA schaust. Die haben dort die neusten Rechner(Intel Quad Core ... ATI Chipsatz :B Geforce8800xx usw.)
Ständig maulen sie, dass irgendwas nicht funktioniert.
Gafikfehler hier, Systemhänger da....
Nun, hier lief bisher unter Vista 64 Bit alles prächtig.... Warum die da wohl solche Probleme haben?



Hast du denn die Treiber vor dem Entfernen der Grafikkarte deinstalliert?
Wenn nicht, stopfe die Karte nochmal in den Rechner und deinstalliere die Treiber dann.
 
TE
P

Papabernd

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Nee falsch verstanden die Karte läuft einwandfrei , ich kann nur das Catalyst Programm von ATI also die Software nicht deinstallieren.
 

IXS

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2005
Beiträge
2.666
Reaktionspunkte
0
Papabernd am 15.03.2007 14:15 schrieb:
Nee falsch verstanden die Karte läuft einwandfrei , ich kann nur das Catalyst Programm von ATI also die Software nicht deinstallieren.

Nee.... du hast mich falsch verstanden ;)

Um die ATI Treiber zu deinstallieren, sollte die ATI Karte eingebaut sein.

So ist nunmal die Reihenfolge.
Karte 'rein-> Treiber installieren
Treiber deinstallieren -> Karte 'raus.
 
Oben Unten