Call of Duty: Advanced Warfare - Launch-Trailer veröffentlicht

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.143
Reaktionspunkte
980
Jetzt ist Deine Meinung zu Call of Duty: Advanced Warfare - Launch-Trailer veröffentlicht gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Call of Duty: Advanced Warfare - Launch-Trailer veröffentlicht
 

AC3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2014
Beiträge
979
Reaktionspunkte
47
Die ehemalige PC Fanbase hat COD schon lange an die Konkurrenz (BF4, BF3, Planetside 2, CS:GO, Blacklight Retribution etc.) verloren.
Advanced Warfare wird daran ganz bestimmt nichts ändern. Die hätten sich die PC Fassung somit auch sparen können.
Alleine BF4 hat am PC schon 35 mal so viele Spieler wie COD Ghosts.
Und ein Großteil der Planetside 2 Spieler wechselten von COD.

Tja; Pech gehabt Activision - Mit den PC'lern habt ihr es euch "verspielt".
 
Zuletzt bearbeitet:

TwilightSinger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
870
Reaktionspunkte
126
Da schaut man sich den Trailer an und entdeckt doch tatsächlich diese Perle:
The Raconteurs „Salute your Solution“

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 

shippy74

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.10.2007
Beiträge
1.534
Reaktionspunkte
239
Website
www.gidf.de
Die ehemalige PC Fanbase hat COD schon lange an die Konkurrenz (BF4, BF3, Planetside 2, CS:GO, Blacklight Retribution etc.) verloren.

Tja; Pech gehabt Activision - Mit den PC'lern habt ihr es euch "verspielt".

Über die Brücke geh ich nicht, Ghost war wohl extrem schlecht aber wenn bei dem Titel die Qualität wieder stimmt werden mit Sicherheit sehr vile wieder zurück kommen,wenn es so sein sollte wie du geschrieben hast. Nicht umsonst war COD über Jahre das Spiel mit dem sich alle Messen lassen mussten und jeder Hersteller kann auch mal ein Spiel in den Sand setzen.
Ich werd es sicher nicht kaufen, ich hab nur Blackops 2 wegen dem Bot Spiel im Splittscreen da hab ich noch nicht mal die Storry gespielt.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.536
Reaktionspunkte
5.669
Da mir da der Trailer schon zu hektisch ist....
 

battschack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2010
Beiträge
1.574
Reaktionspunkte
127
Shippy du sagst es, cod War... Mal cod kannst vergessen am PC. Jetzt müssten noch die Konsolen Spieler aufwachen das Activision auch mal etwas Mühe in cod steckt :)
 
C

Celerex

Gast
Die ehemalige PC Fanbase hat COD schon lange an die Konkurrenz (BF4, BF3, Planetside 2, CS:GO, Blacklight Retribution etc.) verloren.
Advanced Warfare wird daran ganz bestimmt nichts ändern. Die hätten sich die PC Fassung somit auch sparen können.
Alleine BF4 hat am PC schon 35 mal so viele Spieler wie COD Ghosts.
Und ein Großteil der Planetside 2 Spieler wechselten von COD.

Tja; Pech gehabt Activision - Mit den PC'lern habt ihr es euch "verspielt".

CoD Ghost war eben eine reine Zumutung und ist mit keinem anderen CoD zu vergleichen. Dass hier die große Fanbase (übrigens auch die Konsolenspieler) das Handtuch geschmissen haben, ist absolut nicht verwunderlich. Advanced Warfare soll aber wieder in Richtung Black Ops II zurückkehren, nur technisch ein wenig aufgebohrt und mit mehr Spielereien. Blops II war für viele Fans der beste Teil der Serie (Multiplayer), deshalb denke ich, werden genug Spieler wieder zurückkehren.

Wir werden sehen... :)
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.469
Reaktionspunkte
2.524
Black Ops 1 war der letzte Teil, den ich im MP gespielt habe (und den habe ich gerne gespielt, obwohl es nicht mein Favorit der Serie war).

Black Ops 2 und Ghosts habe ich in Free-Weekends angetestet, doch diese konnten mich im MP in keinster Weise überzeugen.
Immer hektischer und schneller, mit noch mehr Perks und Killstreakbelohnungen ... nicht wirklich meins.
Mapdesign hat sich meiner Meinung nach von den Anfängen bis jetzt auch immer weiter in eine Richtung entwickelt, die mir persönlich überhaupt nicht zusagt.

Deshalb werde ich auch die Finger von Advanced Warfare lassen und die Tatsache, dass es schon seit Ewigkeiten keine dedicated Server mehr gibt, tut für mich eh ihr übriges.
 

tommy1977

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.06.2006
Beiträge
514
Reaktionspunkte
26
Die reine Konserve! Titanfall war die Beta-Area und jetzt wird einfach CoD davor geschrieben. Das ganze wird sogar noch beworben mit "noch schneller"...wie hektisch denn noch? Kein Wunder, wenn der stumpf konsumierende Pupertist sich nicht mehr konzentrieren oder still sitzen kann. Nehmt es mir nicht übel, aber was soll das? Bei Battlefield wurde das irgendwie alles besser gelöst. Ja, auch hier werden alte Ideen wieder aufgewärmt. In Final Stand wird die Futurismus-Keule geschwungen und der Schwebepanzer zischt über weitläufige Eisflächen. Das gab es alles schon mal in BF2142. Aber in diesem Falle freue ich mich drauf, falls es die Vorbereitung zu BF2143 sein soll...weil es damals schon funktioniert und Spaß gemacht hat.
 
C

Celerex

Gast
Die reine Konserve! Titanfall war die Beta-Area und jetzt wird einfach CoD davor geschrieben. Das ganze wird sogar noch beworben mit "noch schneller"...wie hektisch denn noch? Kein Wunder, wenn der stumpf konsumierende Pupertist sich nicht mehr konzentrieren oder still sitzen kann. Nehmt es mir nicht übel, aber was soll das?

Ein CoD spielt sich immer noch langsamer als ein Quake und das gabs schon vor 18 Jahren und wurde von genug erwachsenen Leuten gespielt, die heute noch kar denken und einem ganz normalen Beruf nachgehen. Sorry, aber wenn man von der Spielgeschwindigkeit eines CoD's überfordert wird, gibt es doch genug Alternativen. Das war damals schon so, nur haben die Leute nicht ständig auf Spiele herumgeritten, die sie nicht spielen wollten. Aber heute ist das scheinbar "in" oder cool...
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.469
Reaktionspunkte
2.524
Ein CoD spielt sich immer noch langsamer als ein Quake und das gabs schon vor 18 Jahren und wurde von genug erwachsenen Leuten gespielt, die heute noch kar denken und einem ganz normalen Beruf nachgehen. Sorry, aber wenn man von der Spielgeschwindigkeit eines CoD's überfordert wird, gibt es doch genug Alternativen. Das war damals schon so, nur haben die Leute nicht ständig auf Spiele herumgeritten, die sie nicht spielen wollten. Aber heute ist das scheinbar "in" oder cool...

Ich denke, wenn sich Leute über die Spielgeschwindigkeit eines heutigen CoD aufregen, dann kommt das daher, weil es sich über die Zeit halt doch sehr gewandelt hat und mit den früheren Teilen eigentlich nicht mehr wirklich viel gemeinsam hat.
Von Waffen und Soldaten mal abgesehen.

Finde CoD mittlerweile auch viel zu hektisch - aber nicht, weil mir das Spiel selbst zu schnell wäre, sondern weil es für mich kein wirkliches CoD mehr ist - und das ist dann halt wieder Geschmackssache.
Würde ein CoD im Stil von Teil 1 / 2 kommen, würde ich mir das sofort holen. Aber mit den neuen kannst mich jagen.
 
C

Celerex

Gast
Ich denke, wenn sich Leute über die Spielgeschwindigkeit eines heutigen CoD aufregen, dann kommt das daher, weil es sich über die Zeit halt doch sehr gewandelt hat und mit den früheren Teilen eigentlich nicht mehr wirklich viel gemeinsam hat.
Von Waffen und Soldaten mal abgesehen.

Ich verstehe es vollkommen, wenn Leute mit den Designänderungen der Serie nichts anfangen können. Wie du schon schreibst, das ist eben Geschmackssache. Es gibt aber auch mehr als genug Leute, die die Entwicklung der Serie (von MW 3 und Ghost mal abgesehen) begrüßen.

Was mir nur gegen den Strich geht sind die ganzen Hohlkörper, die sich ständig über die Fans auslassen (nicht auf dich bezogen :-D). Wenn mir etwas nicht gefällt, dann kauf ich es nicht und wenn ich meinen Mitmenschen unbedingt davon erzählen möchte, kann ich das auch in einem Forum wie diesem hier tun. Aber ich beleidige doch keine Leute, die ich nicht kenne, nur weil sie einen anderen Geschmack haben als ich. Ich verstehe den Sinn und Zweck dahinter einfach nicht.
 
Oben Unten