Brauche Hilfe bei Kaufentscheidung von 20", 21" oder 22" TFT (16:9)

Dario90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
603
Reaktionspunkte
0
Hallo,

ich brauche Hilfe beim Kauf eines TFT´s in eine der oben genannten Größen.
Gerne kann es auch ein Widescreen Monitor sein. (Breitbild, 16:9)

Der Monitor sollte gut in der Verarbeitung sein und gute Werte bei der Reaktionszeit / Bildschärfe / Kontrastverhältnis / Helligkeit, etc.... haben.

Ich möchte nicht mehr wie ~ 350€ ausgeben. ( auf ca. 20€ mehr würd´s aber auch nicht dran scheitern.. ;) )

Dann noch eine Frage zu 20" 21" 22" TFT´s: Stimmt es das wenn ich bei nem Spiel die Auflösung 1280*1024 wähle, das Bild dann nicht so scharf, usw. ist wie auf einem 17" oder 19" Monitor, wegen der Größe? Muss ich deshalb immer eine höhere Auflösung wählen damit ich die gleiche Bildqualität hinbekomme wie bei einer niedrigeren Auflösung auf einem kleineren TFT?

Schonma danke für eure Bemühungen.. :)
 
H

Hombre3000

Guest
Dario90 am 10.02.2007 21:44 schrieb:
Hallo,

ich brauche Hilfe beim Kauf eines TFT´s in eine der oben genannten Größen.
Gerne kann es auch ein Widescreen Monitor sein. (Breitbild, 16:9)

Der Monitor sollte gut in der Verarbeitung sein und gute Werte bei der Reaktionszeit / Bildschärfe / Kontrastverhältnis / Helligkeit, etc.... haben.

Ich möchte nicht mehr wie ~ 350€ ausgeben. ( auf ca. 20€ mehr würd´s aber auch nicht dran scheitern.. ;) )

Dann noch eine Frage zu 20" 21" 22" TFT´s: Stimmt es das wenn ich bei nem Spiel die Auflösung 1280*1024 wähle, das Bild dann nicht so scharf, usw. ist wie auf einem 17" oder 19" Monitor, wegen der Größe? Muss ich deshalb immer eine höhere Auflösung wählen damit ich die gleiche Bildqualität hinbekomme wie bei einer niedrigeren Auflösung auf einem kleineren TFT?

Schonma danke für eure Bemühungen.. :)

Moin ich hab nen 22er Iiyama E2200WS kostet ca 330€

Wurde bei prad sehr gut getestet:

http://prad.de/new/monitore/test-iiyama-e2200ws-b1.html

Ich muss sagen ich wurde nicht enttäuscht. Sehr toller TFT, Die Farben sind auf meinem 19er samsung etwas besser, aber in der preisklasse/größe kann man ned mehr erwarten.
Ich bin ziemlich begeistert davon.

Zum zocken, atm geht fast noch alles @1680*1050 bei mir. Für niedrigere Auflösung nehme ich mein 19er. Allerdings schaut auch 1280 auf dem Iiyama sehr gut aus, da dieser super interpoliert.
Trotzdem schauts auf dem 19er bei 1280 einfach schärfer und besser aus.

Imo gibt es in der Preisklasse keine wirkliche Konkurrenz zum Iiyama.
Nur den 225BW Samsung ab 410€

Bei 20zoll kann man den Samsung 205BW empfehlen ca 300€

Gruß
 
TE
D

Dario90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
603
Reaktionspunkte
0
Hombre3000 am 10.02.2007 21:53 schrieb:
Dario90 am 10.02.2007 21:44 schrieb:
Hallo,

ich brauche Hilfe beim Kauf eines TFT´s in eine der oben genannten Größen.
Gerne kann es auch ein Widescreen Monitor sein. (Breitbild, 16:9)

Der Monitor sollte gut in der Verarbeitung sein und gute Werte bei der Reaktionszeit / Bildschärfe / Kontrastverhältnis / Helligkeit, etc.... haben.

Ich möchte nicht mehr wie ~ 350€ ausgeben. ( auf ca. 20€ mehr würd´s aber auch nicht dran scheitern.. ;) )

Dann noch eine Frage zu 20" 21" 22" TFT´s: Stimmt es das wenn ich bei nem Spiel die Auflösung 1280*1024 wähle, das Bild dann nicht so scharf, usw. ist wie auf einem 17" oder 19" Monitor, wegen der Größe? Muss ich deshalb immer eine höhere Auflösung wählen damit ich die gleiche Bildqualität hinbekomme wie bei einer niedrigeren Auflösung auf einem kleineren TFT?

Schonma danke für eure Bemühungen.. :)

Moin ich hab nen 22er Iiyama E2200WS kostet ca 330€

Wurde bei prad sehr gut getestet:

http://prad.de/new/monitore/test-iiyama-e2200ws-b1.html

Ich muss sagen ich wurde nicht enttäuscht. Sehr toller TFT, Die Farben sind auf meinem 19er samsung etwas besser, aber in der preisklasse/größe kann man ned mehr erwarten.
Ich bin ziemlich begeistert davon.

Zum zocken, atm geht fast noch alles @1680*1050 bei mir. Für niedrigere Auflösung nehme ich mein 19er. Allerdings schaut auch 1280 auf dem Iiyama sehr gut aus, da dieser super interpoliert.
Trotzdem schauts auf dem 19er bei 1280 einfach schärfer und besser aus.

Imo gibt es in der Preisklasse keine wirkliche Konkurrenz zum Iiyama.
Nur den 225BW Samsung ab 410€

Bei 20zoll kann man den Samsung 205BW empfehlen ca 300€

Gruß

Hi, danke für die Antwort. Der Liyama macht, wie ich finde, nen sehr guten Eindruck. Den Samsung TFT hab ich heut bei Saturn gesehen, aber der is mir irgendwie zu breit, also "zuviel Widescreen" :B

Da man ja zum Beispiel auf dem Liyama um die beste Bildqualität zu erreichen die Auflösung 1680*1050 benutzen muss.. hat das große Performence Einbrüche zur Folge?
:(

Den Iiyama E2200WS hab ich bei hoh.de gefunden, aber da ist er nicht lieferbar. Für 312€ gibt es da aber den Liyama E2200WSV-B1, 22" TFT, der is halt lieferbar. Gibt es da irgendwelche Unterschiede zu dem WS?

hier der Link: http://web.hoh.de/hoh/(S(oaolpx5504k1vd55keqavyaf))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=15712
 
H

Hombre3000

Guest
Dario90 am 10.02.2007 22:14 schrieb:
Hombre3000 am 10.02.2007 21:53 schrieb:
Dario90 am 10.02.2007 21:44 schrieb:
Hallo,

ich brauche Hilfe beim Kauf eines TFT´s in eine der oben genannten Größen.
Gerne kann es auch ein Widescreen Monitor sein. (Breitbild, 16:9)

Der Monitor sollte gut in der Verarbeitung sein und gute Werte bei der Reaktionszeit / Bildschärfe / Kontrastverhältnis / Helligkeit, etc.... haben.

Ich möchte nicht mehr wie ~ 350€ ausgeben. ( auf ca. 20€ mehr würd´s aber auch nicht dran scheitern.. ;) )

Dann noch eine Frage zu 20" 21" 22" TFT´s: Stimmt es das wenn ich bei nem Spiel die Auflösung 1280*1024 wähle, das Bild dann nicht so scharf, usw. ist wie auf einem 17" oder 19" Monitor, wegen der Größe? Muss ich deshalb immer eine höhere Auflösung wählen damit ich die gleiche Bildqualität hinbekomme wie bei einer niedrigeren Auflösung auf einem kleineren TFT?

Schonma danke für eure Bemühungen.. :)

Moin ich hab nen 22er Iiyama E2200WS kostet ca 330€

Wurde bei prad sehr gut getestet:

http://prad.de/new/monitore/test-iiyama-e2200ws-b1.html

Ich muss sagen ich wurde nicht enttäuscht. Sehr toller TFT, Die Farben sind auf meinem 19er samsung etwas besser, aber in der preisklasse/größe kann man ned mehr erwarten.
Ich bin ziemlich begeistert davon.

Zum zocken, atm geht fast noch alles @1680*1050 bei mir. Für niedrigere Auflösung nehme ich mein 19er. Allerdings schaut auch 1280 auf dem Iiyama sehr gut aus, da dieser super interpoliert.
Trotzdem schauts auf dem 19er bei 1280 einfach schärfer und besser aus.

Imo gibt es in der Preisklasse keine wirkliche Konkurrenz zum Iiyama.
Nur den 225BW Samsung ab 410€

Bei 20zoll kann man den Samsung 205BW empfehlen ca 300€

Gruß

Hi, danke für die Antwort. Der Liyama macht, wie ich finde, nen sehr guten Eindruck. Den Samsung TFT hab ich heut bei Saturn gesehen, aber der is mir irgendwie zu breit, also "zuviel Widescreen" :B

Da man ja zum Beispiel auf dem Liyama um die beste Bildqualität zu erreichen die Auflösung 1680*1050 benutzen muss.. hat das große Performence Einbrüche zur Folge?
:(

Den Iiyama E2200WS hab ich bei hoh.de gefunden, aber da ist er nicht lieferbar. Für 312€ gibt es da aber den Liyama E2200WSV-B1, 22" TFT, der is halt lieferbar. Gibt es da irgendwelche Unterschiede zu dem WS?

hier der Link: http://web.hoh.de/hoh/(S(oaolpx5504k1vd55keqavyaf))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=15712


Der Unterschied liegt darin, dass der E2200WSV-B1 nur VGA hat.
Der E2200WS-B1U hat VGA und DVI.

Wenn du denn kaufst, dann nimm unbedingt denn mit DVI.

Hier zb: http://www.mindfactory.de/cgi-bin/MindStore.storefront/DE/Product/0023898?pid=geizhals

Sollte in paar Tagen lieferbar sein, würde aber bald bestellen, da die Shops immer wieder ne Ladung bekommen und die innerhalb von wenigen Tagen weg ist^^ Ich spreche aus Erfahrung :-D

Ich habe damals bei mindfactory noch 349€ gezahlt.

Ich kann den TFT uneingeschränkt empfehlen.
 
TE
D

Dario90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
603
Reaktionspunkte
0
Hombre3000 am 10.02.2007 22:25 schrieb:
Dario90 am 10.02.2007 22:14 schrieb:
Hombre3000 am 10.02.2007 21:53 schrieb:
Dario90 am 10.02.2007 21:44 schrieb:
Hallo,

ich brauche Hilfe beim Kauf eines TFT´s in eine der oben genannten Größen.
Gerne kann es auch ein Widescreen Monitor sein. (Breitbild, 16:9)

Der Monitor sollte gut in der Verarbeitung sein und gute Werte bei der Reaktionszeit / Bildschärfe / Kontrastverhältnis / Helligkeit, etc.... haben.

Ich möchte nicht mehr wie ~ 350€ ausgeben. ( auf ca. 20€ mehr würd´s aber auch nicht dran scheitern.. ;) )

Dann noch eine Frage zu 20" 21" 22" TFT´s: Stimmt es das wenn ich bei nem Spiel die Auflösung 1280*1024 wähle, das Bild dann nicht so scharf, usw. ist wie auf einem 17" oder 19" Monitor, wegen der Größe? Muss ich deshalb immer eine höhere Auflösung wählen damit ich die gleiche Bildqualität hinbekomme wie bei einer niedrigeren Auflösung auf einem kleineren TFT?

Schonma danke für eure Bemühungen.. :)

Moin ich hab nen 22er Iiyama E2200WS kostet ca 330€

Wurde bei prad sehr gut getestet:

http://prad.de/new/monitore/test-iiyama-e2200ws-b1.html

Ich muss sagen ich wurde nicht enttäuscht. Sehr toller TFT, Die Farben sind auf meinem 19er samsung etwas besser, aber in der preisklasse/größe kann man ned mehr erwarten.
Ich bin ziemlich begeistert davon.

Zum zocken, atm geht fast noch alles @1680*1050 bei mir. Für niedrigere Auflösung nehme ich mein 19er. Allerdings schaut auch 1280 auf dem Iiyama sehr gut aus, da dieser super interpoliert.
Trotzdem schauts auf dem 19er bei 1280 einfach schärfer und besser aus.

Imo gibt es in der Preisklasse keine wirkliche Konkurrenz zum Iiyama.
Nur den 225BW Samsung ab 410€

Bei 20zoll kann man den Samsung 205BW empfehlen ca 300€

Gruß

Hi, danke für die Antwort. Der Liyama macht, wie ich finde, nen sehr guten Eindruck. Den Samsung TFT hab ich heut bei Saturn gesehen, aber der is mir irgendwie zu breit, also "zuviel Widescreen" :B

Da man ja zum Beispiel auf dem Liyama um die beste Bildqualität zu erreichen die Auflösung 1680*1050 benutzen muss.. hat das große Performence Einbrüche zur Folge?
:(

Den Iiyama E2200WS hab ich bei hoh.de gefunden, aber da ist er nicht lieferbar. Für 312€ gibt es da aber den Liyama E2200WSV-B1, 22" TFT, der is halt lieferbar. Gibt es da irgendwelche Unterschiede zu dem WS?

hier der Link: http://web.hoh.de/hoh/(S(oaolpx5504k1vd55keqavyaf))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=15712


Der Unterschied liegt darin, dass der E2200WSV-B1 nur VGA hat.
Der E2200WS-B1U hat VGA und DVI.

Wenn du denn kaufst, dann nimm unbedingt denn mit DVI.

Hier zb: http://www.mindfactory.de/cgi-bin/MindStore.storefront/DE/Product/0023898?pid=geizhals

Sollte in paar Tagen lieferbar sein, würde aber bald bestellen, da die Shops immer wieder ne Ladung bekommen und die innerhalb von wenigen Tagen weg ist^^ Ich spreche aus Erfahrung :-D

Ich habe damals bei mindfactory noch 349€ gezahlt.

Ich kann den TFT uneingeschränkt empfehlen.

gut.. ich hab mir den Samsung 205BW nochma angeschaut.. das is doch ein anderer wie beim Saturn :-D Ich muss sagen das der mir von dem Design her einfach besser wie der Iiyama gefällt :rolleyes: Der is halt nur 20"
Hast du vielleicht Erfahrungen mit dem Samsung 205BW gemacht, kann man den auch uneingeschränkt empfehlen und was für ne Auflösung ist für den am besten? auch 1680*1050? Und 20" sind ja auch nicht soo viel kleiner wie 22" oder?
 
H

Hombre3000

Guest
Dario90 am 10.02.2007 23:22 schrieb:
Hombre3000 am 10.02.2007 22:25 schrieb:
Dario90 am 10.02.2007 22:14 schrieb:
Hombre3000 am 10.02.2007 21:53 schrieb:
Dario90 am 10.02.2007 21:44 schrieb:
Hallo,

ich brauche Hilfe beim Kauf eines TFT´s in eine der oben genannten Größen.
Gerne kann es auch ein Widescreen Monitor sein. (Breitbild, 16:9)

Der Monitor sollte gut in der Verarbeitung sein und gute Werte bei der Reaktionszeit / Bildschärfe / Kontrastverhältnis / Helligkeit, etc.... haben.

Ich möchte nicht mehr wie ~ 350€ ausgeben. ( auf ca. 20€ mehr würd´s aber auch nicht dran scheitern.. ;) )

Dann noch eine Frage zu 20" 21" 22" TFT´s: Stimmt es das wenn ich bei nem Spiel die Auflösung 1280*1024 wähle, das Bild dann nicht so scharf, usw. ist wie auf einem 17" oder 19" Monitor, wegen der Größe? Muss ich deshalb immer eine höhere Auflösung wählen damit ich die gleiche Bildqualität hinbekomme wie bei einer niedrigeren Auflösung auf einem kleineren TFT?

Schonma danke für eure Bemühungen.. :)

Moin ich hab nen 22er Iiyama E2200WS kostet ca 330€

Wurde bei prad sehr gut getestet:

http://prad.de/new/monitore/test-iiyama-e2200ws-b1.html

Ich muss sagen ich wurde nicht enttäuscht. Sehr toller TFT, Die Farben sind auf meinem 19er samsung etwas besser, aber in der preisklasse/größe kann man ned mehr erwarten.
Ich bin ziemlich begeistert davon.

Zum zocken, atm geht fast noch alles @1680*1050 bei mir. Für niedrigere Auflösung nehme ich mein 19er. Allerdings schaut auch 1280 auf dem Iiyama sehr gut aus, da dieser super interpoliert.
Trotzdem schauts auf dem 19er bei 1280 einfach schärfer und besser aus.

Imo gibt es in der Preisklasse keine wirkliche Konkurrenz zum Iiyama.
Nur den 225BW Samsung ab 410€

Bei 20zoll kann man den Samsung 205BW empfehlen ca 300€

Gruß

Hi, danke für die Antwort. Der Liyama macht, wie ich finde, nen sehr guten Eindruck. Den Samsung TFT hab ich heut bei Saturn gesehen, aber der is mir irgendwie zu breit, also "zuviel Widescreen" :B

Da man ja zum Beispiel auf dem Liyama um die beste Bildqualität zu erreichen die Auflösung 1680*1050 benutzen muss.. hat das große Performence Einbrüche zur Folge?
:(

Den Iiyama E2200WS hab ich bei hoh.de gefunden, aber da ist er nicht lieferbar. Für 312€ gibt es da aber den Liyama E2200WSV-B1, 22" TFT, der is halt lieferbar. Gibt es da irgendwelche Unterschiede zu dem WS?

hier der Link: http://web.hoh.de/hoh/(S(oaolpx5504k1vd55keqavyaf))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=15712


Der Unterschied liegt darin, dass der E2200WSV-B1 nur VGA hat.
Der E2200WS-B1U hat VGA und DVI.

Wenn du denn kaufst, dann nimm unbedingt denn mit DVI.

Hier zb: http://www.mindfactory.de/cgi-bin/MindStore.storefront/DE/Product/0023898?pid=geizhals

Sollte in paar Tagen lieferbar sein, würde aber bald bestellen, da die Shops immer wieder ne Ladung bekommen und die innerhalb von wenigen Tagen weg ist^^ Ich spreche aus Erfahrung :-D

Ich habe damals bei mindfactory noch 349€ gezahlt.

Ich kann den TFT uneingeschränkt empfehlen.

gut.. ich hab mir den Samsung 205BW nochma angeschaut.. das is doch ein anderer wie beim Saturn :-D Ich muss sagen das der mir von dem Design her einfach besser wie der Iiyama gefällt :rolleyes: Der is halt nur 20"
Hast du vielleicht Erfahrungen mit dem Samsung 205BW gemacht, kann man den auch uneingeschränkt empfehlen und was für ne Auflösung ist für den am besten? auch 1680*1050? Und 20" sind ja auch nicht soo viel kleiner wie 22" oder?

Also bei 20" schaut die auflösung halt besser aus weil ja 1680*1050 pixel auf 20 zoll feiner sind als auf 22.
Ich habe den 205BW im Expert gesehen und fand ihn vom bild her nicht sonderlich toll.
Bei DVDs wirkt es zb auf 22 einfach geiler. Also ich selber würde immer wieder den 22er Iiyama nehmen, der auch optisch recht schön ist meiner meinung nach.

Gruß
 
R

ruyven_macaran

Guest
Dario90 am 10.02.2007 21:44 schrieb:
Dann noch eine Frage zu 20" 21" 22" TFT´s: Stimmt es das wenn ich bei nem Spiel die Auflösung 1280*1024 wähle, das Bild dann nicht so scharf, usw. ist wie auf einem 17" oder 19" Monitor, wegen der Größe? Muss ich deshalb immer eine höhere Auflösung wählen damit ich die gleiche Bildqualität hinbekomme wie bei einer niedrigeren Auflösung auf einem kleineren TFT?

du musst bei ws-displays genauso wie bei jedem anderen auch die native auflösung wählen, wenn du maximale bildschärfe willst.
bei 17 und 19" ist das die mitlerweile weit unterstütze 1280x1024, bei ws ne noch exotischere. (zudem gibs bei 20" afaik noch verschiedene, die haben z.t. die gleiche wie 19" tft)
 
H

Hombre3000

Guest
ruyven_macaran am 11.02.2007 00:05 schrieb:
Dario90 am 10.02.2007 21:44 schrieb:
Dann noch eine Frage zu 20" 21" 22" TFT´s: Stimmt es das wenn ich bei nem Spiel die Auflösung 1280*1024 wähle, das Bild dann nicht so scharf, usw. ist wie auf einem 17" oder 19" Monitor, wegen der Größe? Muss ich deshalb immer eine höhere Auflösung wählen damit ich die gleiche Bildqualität hinbekomme wie bei einer niedrigeren Auflösung auf einem kleineren TFT?

(zudem gibs bei 20" afaik noch verschiedene, die haben z.t. die gleiche wie 19" tft)

Falsch, die haben 1400*1050 beim 4:3 und 1680*1050 bei 16:9
 
R

ruyven_macaran

Guest
Hombre3000 am 11.02.2007 00:27 schrieb:
ruyven_macaran am 11.02.2007 00:05 schrieb:
Dario90 am 10.02.2007 21:44 schrieb:
Dann noch eine Frage zu 20" 21" 22" TFT´s: Stimmt es das wenn ich bei nem Spiel die Auflösung 1280*1024 wähle, das Bild dann nicht so scharf, usw. ist wie auf einem 17" oder 19" Monitor, wegen der Größe? Muss ich deshalb immer eine höhere Auflösung wählen damit ich die gleiche Bildqualität hinbekomme wie bei einer niedrigeren Auflösung auf einem kleineren TFT?

(zudem gibs bei 20" afaik noch verschiedene, die haben z.t. die gleiche wie 19" tft)

Falsch, die haben 1400*1050 beim 4:3 und 1680*1050 bei 16:9

also die 20" 4:3 haben i.d.r. 1600x1200, 1400x1050 ist eher die ausnahme, bei den 16:10 scheinst du aber recht zu haben, konnte jedenfalls auch keinen mit 1440x900 finden.
dafür aber 22,2" mit 1920x1200 (statt der für 22" üblichen 1680x1050)
 
TE
D

Dario90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
603
Reaktionspunkte
0
Hat sich erledigt, hab mir den hier geholt: :X

http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=V5LU06
 

firewalker2k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.03.2002
Beiträge
1.796
Reaktionspunkte
2
Hombre3000 am 10.02.2007 21:53 schrieb:
Imo gibt es in der Preisklasse keine wirkliche Konkurrenz zum Iiyama.
Nur den 225BW Samsung ab 410€

Naja, kostet laut Geizhals schon 350 aufwärts, auch bei Amazon keine 370 ;)

Kann nur sagen.. Hab den 225BW.. Und find ihn gut.. Hatte vorher nen Acer AL2216WD und der war wesentlich mieser.. ^^

PS: Die meisten Widescreen-Monitore sind 16:10, nicht 16:9 (wie auch dein gekaufter 225BW :-D )
 

snedder

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.08.2005
Beiträge
172
Reaktionspunkte
0
hallo?? ich wollte keinen neuen tread aufmachen, deshalb frag ich jez hier: wie findet ihr den Samsung 226BW?? er soll ziemlich gut sein, in allen sachen. ich habe noch keine tests gefunden, weil der ja ganz neu ist. könnt ihr mal schreiben wie ihr ihn findet?? und mir eventuell ein paar links geben von tests und so??
wär ganz nett, danke
 

snedder

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.08.2005
Beiträge
172
Reaktionspunkte
0
snedder am 13.02.2007 18:58 schrieb:
hallo?? ich wollte keinen neuen tread aufmachen, deshalb frag ich jez hier: wie findet ihr den Samsung 226BW?? er soll ziemlich gut sein, in allen sachen. ich habe noch keine tests gefunden, weil der ja ganz neu ist. könnt ihr mal schreiben wie ihr ihn findet?? und mir eventuell ein paar links geben von tests und so??
wär ganz nett, danke

edit: ich habe grad einen test gelesen vom Iiyama E2200WS-B1, der hört sich auch nicht schlecht an, ist auf jede fall ne starke konkurenz gegen den samsung, was meint ihr??
 
TE
D

Dario90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
603
Reaktionspunkte
0
firewalker2k am 13.02.2007 18:18 schrieb:
Hombre3000 am 10.02.2007 21:53 schrieb:
Imo gibt es in der Preisklasse keine wirkliche Konkurrenz zum Iiyama.
Nur den 225BW Samsung ab 410€

Naja, kostet laut Geizhals schon 350 aufwärts, auch bei Amazon keine 370 ;)

Kann nur sagen.. Hab den 225BW.. Und find ihn gut.. Hatte vorher nen Acer AL2216WD und der war wesentlich mieser.. ^^

PS: Die meisten Widescreen-Monitore sind 16:10, nicht 16:9 (wie auch dein gekaufter 225BW :-D )

nun ja, ich habe 255€ (ohne Versand) bezahlt :)

http://web.hoh.de/hoh/default.aspx

Edit: Link führt nicht direkt zu dem Monitor, is aber auf der Seite ;)
 

muertel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2005
Beiträge
390
Reaktionspunkte
0
also ich hab mir den hier geholt


http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=V5LO01 :X :X :X

hab jetzt alle spiele getestet die hier rumliegen, quake, ut, rollenspiele, cs, bf2, armed assault....


wahnsinn...kann den jeden empfehlen, sieht durch die alluminium-leiste auch sehr edel aus...hab dafür nur 370€ bezahlt :]

das ghosting, das manchmal auftritt, kann man unterdrücken indem man overdrive ausschaltet; bei mir nur bei cs nötig...alles andere *WOW* :X %)


mfg
 
Oben Unten