Boerse.bz offline: Betreiber schalten Filesharing-Forum ab

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.006
Reaktionspunkte
63
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Boerse.bz offline: Betreiber schalten Filesharing-Forum ab gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Boerse.bz offline: Betreiber schalten Filesharing-Forum ab
 

Kerusame

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
1.959
Reaktionspunkte
223
1 macht zu, 5 machen auf. jetzt geht man halt auf boerse.sx oder boerse.to wenn man damit was zu schaffen hat.
 

Kwengie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
2.616
Reaktionspunkte
143
finde ich schade, denn man wird jetzt gezwungen, die Katze im Sack zu kaufen.
Demos wie früher, gibt es ja lange nicht mehr und 60,00 € für ein Spiel, das ist schon viel Holz.
Vor allem, wenn sich das Spiel als Ente herausstellt und dem Spieler eigentlich nicht zusagt.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.094
Reaktionspunkte
4.464
Deutsche Interessenten interessiert das eh nicht.
Boerze.bz war schon lange nicht mehr deren erste Anlaufstelle. Da war im Board eh nur noch tote Hose nachdem sie alles auf VPN umgestellt hatten um ihre eigene Soft zu verkaufen.
Da war es dann innerhalb kürzester Zeit wie leer gefegt.
Ist auch egal, gibt andere, genug Plattformen die das gleiche Anbieten.
Wundert mich eh, wieso gerade nur Boerse.bz da im Visier der Fahnder war.
 
Oben Unten