Blasphemous im Test: Ebenso hartes wie brillantes 2D-Abenteuer

MarcoKilian

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.09.2019
Beiträge
0
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Blasphemous im Test: Ebenso hartes wie brillantes 2D-Abenteuer gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Blasphemous im Test: Ebenso hartes wie brillantes 2D-Abenteuer
 

JohnCarpenter1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2013
Beiträge
2.313
Reaktionspunkte
689
" + Wunderschöne Pixel-Welt" - ist das nicht schon in sich ein Widerspruch? ;) In der 8 - und 16 Bit Ära wurde halt auch nur in niederigen Auflösungen auf Röhrengeräten / TV's gespielt; da war so eine Optik beeindruckend. Wenn ich heutzutage irgendein Pixelspiel auf Vollbild schalte, beginnt der Horror! Da liebe ich den Ansatz von Bloodstained; das alte Flair in brauchbarer Optik.
 

OldMCJimBob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
759
Reaktionspunkte
362
Ort
Berlin
Ich bin von Blasphemous enttäuscht. Hab mir das Spiel zu release geholt und finde weder Optik, noch Sound, noch Gameplay wirklich super. Ja, es ist schwer. Aber großen Spaß hat es mir (ich mochte Bloodborne und Sekiro) nicht gemacht.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.059
Reaktionspunkte
5.447
" + Wunderschöne Pixel-Welt" - ist das nicht schon in sich ein Widerspruch? ;) In der 8 - und 16 Bit Ära wurde halt auch nur in niederigen Auflösungen auf Röhrengeräten / TV's gespielt; da war so eine Optik beeindruckend. Wenn ich heutzutage irgendein Pixelspiel auf Vollbild schalte, beginnt der Horror! Da liebe ich den Ansatz von Bloodstained; das alte Flair in brauchbarer Optik.

Schau mal hier rein:
Image Archives — MARKFERRARI.COM
Ich finde, da gibts wirklich schöne Pixelgrafiken.
Oder: Octavi Navarro

Es ist sicher Geschmackssache. Aber Horror empfinde ich bei anderen Sachen ;)
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
25.980
Reaktionspunkte
6.740
" + Wunderschöne Pixel-Welt" - ist das nicht schon in sich ein Widerspruch? ;) In der 8 - und 16 Bit Ära wurde halt auch nur in niederigen Auflösungen auf Röhrengeräten / TV's gespielt; da war so eine Optik beeindruckend. Wenn ich heutzutage irgendein Pixelspiel auf Vollbild schalte, beginnt der Horror! Da liebe ich den Ansatz von Bloodstained; das alte Flair in brauchbarer Optik.
Da spricht nur jemand der PixelArt nicht wertschätzen kann. Ich persönlich bin für jedes Spiel dankbar das sich dem alten Visualisierungsstil verschreibt. :)
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.367
Reaktionspunkte
2.472
Ich bin von Blasphemous enttäuscht. Hab mir das Spiel zu release geholt und finde weder Optik, noch Sound, noch Gameplay wirklich super. Ja, es ist schwer. Aber großen Spaß hat es mir (ich mochte Bloodborne und Sekiro) nicht gemacht.
Hast du dir, bevor du das Spiel gekauft hast, auch nur irgendwas von dem Spiel im entferntesten angesehen? oO

Falls ja, keine Ahnung, wie man da enttäuscht sein kann.

Falls nicht - SSKM

Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.367
Reaktionspunkte
2.472
" + Wunderschöne Pixel-Welt" - ist das nicht schon in sich ein Widerspruch? ;) In der 8 - und 16 Bit Ära wurde halt auch nur in niederigen Auflösungen auf Röhrengeräten / TV's gespielt; da war so eine Optik beeindruckend. Wenn ich heutzutage irgendein Pixelspiel auf Vollbild schalte, beginnt der Horror! Da liebe ich den Ansatz von Bloodstained; das alte Flair in brauchbarer Optik.
Wunderschöne Pixel-Welt widerspricht sich nicht selbst .. keinesfalls.

Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.133
Reaktionspunkte
3.697
Ich bin von Blasphemous enttäuscht. Hab mir das Spiel zu release geholt und finde weder Optik, noch Sound, noch Gameplay wirklich super. Ja, es ist schwer. Aber großen Spaß hat es mir (ich mochte Bloodborne und Sekiro) nicht gemacht.
Hast du ernsthaft ein Bloodborne oder Sekiro erwartet? :confused: Das Teil ist ein 2D-Plattformer mit Soulslike-Elementen, aber abseits davon von Spielen wie Bloodborne weit entfernt.
 

OldMCJimBob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
759
Reaktionspunkte
362
Ort
Berlin
Hast du dir, bevor du das Spiel gekauft hast, auch nur irgendwas von dem Spiel im entferntesten angesehen? oO

Falls ja, keine Ahnung, wie man da enttäuscht sein kann.

Falls nicht - SSKM

Nö, hab ich nicht. Hab nur einige Artikel gelesen und es blind gekauft. Das bereue ich nicht, ich hab auch 0 rumgeheult oder nach Deinem Mitleid gefragt. Warum Du mich komisch anmachst ist mir schleierhaft, ich wollte lediglich meine persönliche Erfahrung / Meinung zu dem Spiel unter dem dazugehörigen Test kund tun. Entschuldige!

Hast du ernsthaft ein Bloodborne oder Sekiro erwartet? :confused: Das Teil ist ein 2D-Plattformer mit Soulslike-Elementen, aber abseits davon von Spielen wie Bloodborne weit entfernt.

Wieso Du ein dermaßen großes Bedürfnis zu haben scheinst, mich ständig falsch verstehen zu wollen, um Dich präsentieren zu können ist mir schleierhaft. Mangelt es Dir irgendwie an Bestätigung? Falls dem so ist: Cooler Typ, wow, spitze!
Wenn nicht: Ich habe nicht ernsthaft (auch nicht unernsthaft) erwartet, ein Bloodborne oder Sekiro zu finden, nein. Das hab ich auch nicht behauptet. Der Punkt ist aber, dass die From-Software-Titel oft erwähnt wurden, wenn über Blasphemous berichtet wurde. Die Gründe dürften Dir aufgefallen sein, wo Du ja (hab ich das erwähnt?!) ein enorm gescheites Kerlchen bist. Und obwohl also alle drei Titel ihre Gemeinsamkeiten haben, und ich Bloodborne und Sekiro mochte, mochte ich Blasphemous nicht. Und wenn es für Dich keinen Sinn macht, die drei Titel in einem Kommentar zusammen zu erwähnen - ist mir das ehrlich gesagt wurst. Im Zweifelsfall gilt natürlich wie immer: Deine Meinung stimmt, und ist genau genommen keine Meinung, sondern Wahrheit. Gern geschehen :)
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.367
Reaktionspunkte
2.472
Nö, hab ich nicht. Hab nur einige Artikel gelesen und es blind gekauft. Das bereue ich nicht, ich hab auch 0 rumgeheult oder nach Deinem Mitleid gefragt. Warum Du mich komisch anmachst ist mir schleierhaft, ich wollte lediglich meine persönliche Erfahrung / Meinung zu dem Spiel unter dem dazugehörigen Test kund tun. Entschuldige!



Wieso Du ein dermaßen großes Bedürfnis zu haben scheinst, mich ständig falsch verstehen zu wollen, um Dich präsentieren zu können ist mir schleierhaft. Mangelt es Dir irgendwie an Bestätigung? Falls dem so ist: Cooler Typ, wow, spitze!
Wenn nicht: Ich habe nicht ernsthaft (auch nicht unernsthaft) erwartet, ein Bloodborne oder Sekiro zu finden, nein. Das hab ich auch nicht behauptet. Der Punkt ist aber, dass die From-Software-Titel oft erwähnt wurden, wenn über Blasphemous berichtet wurde. Die Gründe dürften Dir aufgefallen sein, wo Du ja (hab ich das erwähnt?!) ein enorm gescheites Kerlchen bist. Und obwohl also alle drei Titel ihre Gemeinsamkeiten haben, und ich Bloodborne und Sekiro mochte, mochte ich Blasphemous nicht. Und wenn es für Dich keinen Sinn macht, die drei Titel in einem Kommentar zusammen zu erwähnen - ist mir das ehrlich gesagt wurst. Im Zweifelsfall gilt natürlich wie immer: Deine Meinung stimmt, und ist genau genommen keine Meinung, sondern Wahrheit. Gern geschehen :)

Na ja .. sorry .. aber wenn du weder Optik, noch Sound, noch Gameplay gut findest und enttäuscht bist von dem Titel, dann ist wohl was schiefgelaufen.

So blind kann man ein Spiel doch gar nicht kaufen?



Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.133
Reaktionspunkte
3.697
Nö, hab ich nicht. Hab nur einige Artikel gelesen und es blind gekauft. Das bereue ich nicht, ich hab auch 0 rumgeheult oder nach Deinem Mitleid gefragt. Warum Du mich komisch anmachst ist mir schleierhaft, ich wollte lediglich meine persönliche Erfahrung / Meinung zu dem Spiel unter dem dazugehörigen Test kund tun. Entschuldige!



Wieso Du ein dermaßen großes Bedürfnis zu haben scheinst, mich ständig falsch verstehen zu wollen, um Dich präsentieren zu können ist mir schleierhaft. Mangelt es Dir irgendwie an Bestätigung? Falls dem so ist: Cooler Typ, wow, spitze!
Wenn nicht: Ich habe nicht ernsthaft (auch nicht unernsthaft) erwartet, ein Bloodborne oder Sekiro zu finden, nein. Das hab ich auch nicht behauptet. Der Punkt ist aber, dass die From-Software-Titel oft erwähnt wurden, wenn über Blasphemous berichtet wurde. Die Gründe dürften Dir aufgefallen sein, wo Du ja (hab ich das erwähnt?!) ein enorm gescheites Kerlchen bist. Und obwohl also alle drei Titel ihre Gemeinsamkeiten haben, und ich Bloodborne und Sekiro mochte, mochte ich Blasphemous nicht. Und wenn es für Dich keinen Sinn macht, die drei Titel in einem Kommentar zusammen zu erwähnen - ist mir das ehrlich gesagt wurst. Im Zweifelsfall gilt natürlich wie immer: Deine Meinung stimmt, und ist genau genommen keine Meinung, sondern Wahrheit. Gern geschehen :)
Wtf? Ich habe dir eine ganz normale Frage gestellt. Also komm mal wieder runter und kack mich hier nicht so an. Geht's noch?

Sowohl Golani79, als auch ich haben lediglich unsere Verwunderung darüber zum Ausdruck gebracht, warum du ein Spiel blind gekauft hast und enttäuscht bist.
 

OldMCJimBob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
759
Reaktionspunkte
362
Ort
Berlin
Na ja .. sorry .. aber wenn du weder Optik, noch Sound, noch Gameplay gut findest und enttäuscht bist von dem Titel, dann ist wohl was schiefgelaufen.

So blind kann man ein Spiel doch gar nicht kaufen?

Ich versteh nicht, was Du mir hier zu beweisen versuchst? Nichts ist "schief gelaufen", ich habe nur ein Spiel getestet, und es war nicht nach meinem Geschmack. Ich hatte nur Screenshots gesehen und dazu eben die Artikel gelesen. Und gedacht, das könnte etwas für mich sein. Ich mag, Spiele auf gut Glück zu kaufen, also keine Let´s Plays vorher zu sehen, nicht zu viele potentielle Spoiler zu lesen, nicht zu viele Trailer zu sehen - einfach, um weitestgehend unvoreingenommen an die Sache ran gehen zu können und überrascht zu werden. Das Spiel wurde (wie ja auch hier im Artikel) gut bewertet, und das, was gelobt wurde, sprach mich an. So. Ist daran nun etwas verkehrt? Ich höre hier raus, dass Du anders an Spielekäufe gehst, und das finde ich voll in Ordnung. Zum Spiel äußern wollte ich mich hier aber trotzdem. Und meine persönliche Erfahrung und Meinung dazu war:

Nach sechs Stunden hab ich aufgehört, weil es mir schlicht nicht genügend Spaß gemacht hat. Der mangelnde Spielspaß resultierte nicht aus dem knackigen Spielspaß, an herausfordernden Spielen habe ich meist Spaß. Die Grafik fand ich nicht so dolle, und das lag nicht an der retro-Optik an sich. Und der Sound ist kaum der Rede Wert, imo ist Musik richtiggehend schwach.

Wtf? Ich habe dir eine ganz normale Frage gestellt. Also komm mal wieder runter und kack mich hier nicht so an. Geht's noch?
.

Sorry, aber oft schreibe ich in diesem Forum nun nicht. Wenn ich es denn mal tue, hab ich gefühlt jedesmal eine Antwort von Dir im Postfach - und weiß schon vorher, was kommt. Ich habe hier unter dem Test einfach meine subjektive Meinung zu dem Spiel geschrieben. Du hast eine andere? Schön! Schreib darüber, auf dass jemand, der noch über einen Kauf überlegt, input bekommt. Was Du aber jedesmal machst ist den Bogen weg von der Meinung hin zur Person zu schreiben: Du implizierst, ich wäre ja mit falschen Erwartungen an das Spiel herangegangen ("ernsthaft"? aka "wie blöd bist Du denn"?) und fühlst Dich bemüßigt, mir gleich noch eine Erklärung über Genreunterschiede hinterher schieben zu müssen, als wären mir die a) nicht selber bewusst, und als würden die b) meine Meinung dazu invalid machen. Beides ist nicht der Fall. Ich habe hier nicht vor, mit Dir rumzustreiten, an anderen Stellen les ich Dein Input in den Kommentarspalten recht gern. Aber es geht mir auf den Wecker, mich jedesmal wie einen dummen Schuljungen von Dir vorführen lassen zu müssen, nur weil...ja...warum eigentlich? Ich hoffe, das war verständlich und wünsche einen schönen Sonntag.
 
Zuletzt bearbeitet:

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.133
Reaktionspunkte
3.697
Du hast eine andere? Schön! Schreib darüber, auf dass jemand, der noch über einen Kauf überlegt, input bekommt.
Da ich das Spiel noch nicht gespielt habe, kann ich mir kein Urteil über die Qualität erlauben. Aber ich weiß - da ich mich informiert habe - was mich erwartet und ein Blindkauf wäre damit eher ausgeschlossen.

Du implizierst, ich wäre ja mit falschen Erwartungen an das Spiel herangegangen ("ernsthaft"? aka "wie blöd bist Du denn"?) und fühlst Dich bemüßigt, mir gleich noch eine Erklärung über Genreunterschiede hinterher schieben zu müssen, als wären mir die a) nicht selber bewusst, und als würden die b) meine Meinung dazu invalid machen. Beides ist nicht der Fall. Ich habe hier nicht vor, mit Dir rumzustreiten, an anderen Stellen les ich Dein Input in den Kommentarspalten recht gern. Aber es geht mir auf den Wecker, mich jedesmal wie einen dummen Schuljungen von Dir vorführen lassen zu müssen, nur weil...ja...warum eigentlich? Ich hoffe, das war verständlich und wünsche einen schönen Sonntag.
Na, dann lag ich halt falsch. Da hab ich kein Problem mit, das einzusehen.

Aber weder hab ich irgendwas impliziert, noch dich als blöd hingestellt. :S Allerdings bin ich geneigt, das jetzt zu tun, weil du dich hier als Diva und kleine Heulsuse outest. Es hat dich hier keiner persönlich angegriffen. Deine Reaktion, und vor allem die Art und Weise, auf meine Frage ist gerade in der Tat blödsinnig. Ich hab immerhin gar keinen Grund für das...was auch immer du mir unterstellst und ich in deinen Augen sein mag. :confused: Du bist mir doch im Grunde völlig egal. Du tust ja so, als hege ich einen persönlichen Groll gegen dich.

Also halte jetzt mal BITTE den Ball flach und denk mal zukünftig darüber nach, wie du reagierst, bevor du jemanden unrechtmäßig persönlich angehst.

PS: Kleiner Fun Fact für dich...wir sind hier in einem Forum. Krass, oder? Da wirst du damit leben müssen, Fragen gestellt zu bekommen. Wenn du damit nicht leben kannst, bist du hier falsch. Ich glaube, das hatten wir schon mal in einem anderen Thread festgestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Holyangel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.12.2006
Beiträge
520
Reaktionspunkte
45
War damals von Dead Cells ziemlich enttäuscht... werde das hier auslassen.
 
Oben Unten