Bildergalerie - Warten auf den Diablo 3-Release: Zehn der wohl besten Diablo-Klone

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,706798
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
AW: Ja!!

Also das Loki dabei is hätte ich nicht gedacht fand es selbst für ein HacknSlay ziemlich schlecht
 

xdave78

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2009
Beiträge
1.536
Reaktionspunkte
107
AW: Ja!!

Also ich Titan Quest war nach DungeonSiege (echt geiles Game) noch mit das Beste der genannten. Torchlight..naja für 15€ ok. Aber Sacred hab ich damals in SCARED umbenannte wegen des "tollen" Multiplyemodes der volle Kanne verbuggt war. ergo->verschissen aber an die Athmo ist eigentlich keines der Games rangekommen. KA aber das Blizz Original hat iwie noch nen versteckten Suchtfaktor den keine der Kopien gefunden hat.
 

myblade

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.03.2009
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
AW: Ja!!

Fate ist von den gleichen Machern wie Torchlight / MYTHOS / Hellgate London... eigentlich ist Torchlight ein überarbeitetes Fate... und eine Übergangslösung zu einem MMORPG, wie es auch Mythos war

Und doch, TQ war ein sau starkes Spiel...

Und muss ich mir Gedanken machen? Ich habe alle genannten Spiele im Original :-D
 

trayo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.11.2006
Beiträge
137
Reaktionspunkte
0
AW: Ja!!

Ich hab auch ein Paar davon und muss sagen TQ fadn ich zwar anfangs gut aber irgendwie hats den Reiz verloren.. Finde die Gebiete einfach nur sau lahm... Torchlight ist hier mein Favorit. Und mich wundert stark das Hellgate aufgeführt ist.. wurde es nicht arg runtergemacht für die Grafik usw.?? fand die ersten 10mins nicht prickelnd
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.393
Reaktionspunkte
3.782
AW: Ja!!

Ich hab auch ein Paar davon und muss sagen TQ fadn ich zwar anfangs gut aber irgendwie hats den Reiz verloren.. Finde die Gebiete einfach nur sau lahm... Torchlight ist hier mein Favorit. Und mich wundert stark das Hellgate aufgeführt ist.. wurde es nicht arg runtergemacht für die Grafik usw.?? fand die ersten 10mins nicht prickelnd
Ich dachte Hellgate wurde nieder gemacht für den miesen Multiplayer, für den man Geld verlangt hat
Und für das nicht so funktionieren der Randomlevel
 

redmoonarmy

Benutzer
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
36
Reaktionspunkte
0
AW: Ja!!

hier fehlt Arcanum.
Arcanum war ein Rollenspiel, kein Hack&Slash, das Kampfsystem war nur etwas unausgegoren und man konnte es dank viel zu starker Nahkampfwaffen wie eines spielen, allerdings hat es auch noch eine interessante Geschichte um Technik und Magie, wobei vor allem die Nebenquests punkten können.

Loki ist unglaublich schlecht und unkomfortabel, Torchlight ist nett für Zwischendurch und Sacred 1&2 waren leider eher Kämpfe mit Bugs. Nox ist hoffnungslos veraltet und war auch nicht so besonders, von Dungeon Siege haben mir beide Teile ganz gut gefallen, allerdings muss man Partymanagement mögen.

Legend und Fate haben sich an mir vorbeigeschlichen, kenn ich beide nicht.

Titan Quest ist meiner Meinung nach das Beste nach Diablo, vor allem
wegen der unzähligen Charakterentwicklungsmöglichkeiten, ausserdem
sieht es auch ganz hübsch aus. Es gibt auch ganz ansprechende Mods, die das ganze nochmal bissl aufpeppen. Hinzu kommt, dass es weitgehend bugfrei ist. Ganz klar meine Empfehlung!
 
D

der-jan

Gast
AW: Ja!!

auch wenn nox jetzt natürlich sehr alt ist, es war damals grafisch hübsch (besonders im vergleich zu diablo 2) und auch heute noch recht nett anzusehen...
den tipp nox zu spielen kann man immer noch geben, ist ein witziges spiel und von der pcg auswahl das, was mir den meisten spaß brachte

das spiel avencast hat mich oft beim spielen an nox erinnert und an avencast gibt es optisch nichts auszusetzen, daher avencast wäre mein wichtigster tipp für die hack&slay wartezeit bis diablo3

the choosen fand ich auch recht kurzweilig

wenn die pcg schon loki nennt, dann kann sie auch dawn of magic und silverfalls anführen

titan quest war ein gut aussehendes spiel, das aber trotz netten charentwicklungsmöglichkeiten aber langweilig und nervig mit der zeit wurde, trotz der vielen unterschiedlichen settings war das levendesign sehr tröge, der spielweg zog sich in die länge und die gegner waren leider immer die gleichen, es gab weniger als eine handvoll unterschiedlicher angriffschematas, jedes mal wenn man ein neues setting betrat - merkte man gleich :"ach, der typusA, der so angreift sieht hier so aus, der typus B so... machte das nett anzusehende spiel wie gesagt echt langweilig
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
AW: Ja!!

Torchlight
Hätte ich mir aufgrund von Steam sowieso nicht zugelegt, glücklicherweise hat mir die Demo nicht sehr zugesagt. Die Comicartige Grafik spricht mich persönlich überhaupt nicht an, der komplette Sound war bei mir immer nach ca. 1 Minute nicht mehr vorhanden.
Wobei ich zugeben muss das die Steuerung/Bedienung wirklich überragend ist.

Sacred
Fand ich nicht schlecht, aber was mich immer wieder genervt hat, war das an manchen Stellen auf der Karte die Wege nicht wirklich einzusehen waren. Und die Geschichte ist meiner Meinung nach selbst für ein Action-Rollenspiel sehr dünn.

Titan Quest
Die Rüstungen bzw. Waffen die man an den Gegnern sieht, sind auch tatsächlich die gleichen die sie tragen bzw. dropen.
Die Grafik ist für mich einer der besten überhaupt für Spiele aus der Iso-Perspektive.
Das einzige was mir persönlich nicht so gefällt ist das manche Fähigkeiten für den Nahkämpfer nur relativ zufällig und zeitlich begrenzt zur Verfügung stehen.

Loki
Ich glaube das am längsten gestreckte Spiel der Computerspielgeschichte. Randomlevels die nicht wirklich welche sind, nach einer gewissen Zeit wußte ich sehr oft schon wo die Truhen stehen, eigentlich die meiste Zeit immer wieder die gleichen Levelstrukturen.
Aber die Möglichkeiten zum "Erstellen" von eigenen Rüstungen und Waffen sind erstklassig.
Übrigens, die deutsche Stimme des Barbaren ist auch die von Riddick. :-D

Legend
Ein bischen Abwechslungsarm was Gegner, Landschaft und Items betrifft, hat mich aber trotzden nicht davon abgehalten es durchzuspielen.

Dungeon Siege 2
Finde die Atmosphäre des ersten Teils eindeutig besser.
 

Shubbidu

Benutzer
Mitglied seit
13.12.2007
Beiträge
89
Reaktionspunkte
0
Was mich angeht, so haben es in all der Zeit nur Titan Quest und Torchlight geschafft, das Diablo-Feeling zu erzeugen... alles andere war Fehlanzeige.
 

OrderOfDarkness

Benutzer
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
96
Reaktionspunkte
0
ich finds sehr gut, dass nox dabei ist.
ich weiß noch genau wie ich damals als kleiner mensch nox gespielt hab und es ganz toll fand,
damals konnte ich noch nicht mal richtig lesen :-D
 

xMANIACx

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.11.2002
Beiträge
298
Reaktionspunkte
2
Man kann die Wartezeit auch einfach mit Diablo2 überbrücken, denn morgen kommt ein neuer Patch der seit fast einem Jahr angekündigt ist und zudem wird es einen Ladderreset geben. :X
 
Oben Unten