Bildergalerie - Grafikpracht mit Metro 2033: So gut sieht der Shooter mit DX11 und allen Details aus

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,706686
 

Angeldust

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
1.778
Reaktionspunkte
103
Ist es erlaubt zu sagen dass das besser aussieht als auf der Xbox?^^

Habs mit eben für 33 Euro im MM gekauft...bin gespannt wie gut die 7 Stunden wirklich sind, sowohl grafisch als auch vom Gameplay her.
 

Toris78

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.10.2009
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Das Spiel ist von der Grafik her Atemberaubend vorausgesezt man hat die richtige Hardware (ich z.B. 2 Gtx 280 6 Gb Ram i7 940) , aber da könnt ihr Leute von der Pc Games noch so intensiv auf die Grafik darauf hinwerben (man muss ja natürlich sein täglichen "Werbebrot" verdienen) es ist nichts anderes als ein 3D shooter der die Hardwareindustrie ankurbeln will (mit eurer hilfe natürlich).Egal ob DX10, DX11 oder DX10000 nach ein paar Wochen ist das Spiel schon vergessen. Das eizige was bleibt sind die tausende Euros die man verschwendet hat um sein System upzugraden!!!
 

Barbatos

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.03.2009
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Schließe mich meinem Vorredner damit an. Absolute Geldverschwendung!
 
Oben Unten