Beyond: Two Souls - Demo der PC-Version jetzt verfügbar

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
138
Reaktionspunkte
81
Jetzt ist Deine Meinung zu Beyond: Two Souls - Demo der PC-Version jetzt verfügbar gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Beyond: Two Souls - Demo der PC-Version jetzt verfügbar
 

Crashingbear

Benutzer
Mitglied seit
13.10.2017
Beiträge
45
Reaktionspunkte
24
Ort
Am Wasser
*lach* Ich hatte mir das Spiel im Sale vorbestellt. 10 Euro für Heavy Rain und 10 für Beyond Two Souls, da konnte Ich einfach nicht widerstehen. Schande auf mein Haupt. :-D Aaaaaaaber scheinbar darf man bei Epic, wenn die Spiele in der Bibliothek als "im Besitz" angezeigt werden, die Demos nicht mehr spielen. Denn Ich versuch nun seit dem Release der Demo für Beyond two Souls, die mal zu installieren. Aber nope, nooooooooope, "Aktivierung fehlgeschlagen, Spiel bereits im Besitz". AHA deshalb darf Ich also die Demo nicht spielen :B
Hach man, Ich bereue schon wieder, dass Ich auch nur einen Euro in den Epic Store gesteckt habe. Und Heavy Rain? Da durfte Ich die Demo antesten. Lief Butterweich und war klasse. Dann wurde das Spiel released und beim ersten Starten.... Boom gecrashed. Mehrmals hintereinander und keine Antwort vom Support.
Lange Rede, kurzer Sinn: Ich hab meine Lektion gelernt, danke Epic.
 
Zuletzt bearbeitet:

sadira

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
147
Reaktionspunkte
10
hm du hast recht, kann es auch nicht spielen

aber gut, ich hab das Spiel für ps3, ps4 und nun fürn 10er aufm pc und freue mich drauf es wieder durchzuspielen (;
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.311
Reaktionspunkte
6.718
Ort
Glauchau
*lach* Ich hatte mir das Spiel im Sale vorbestellt. 10 Euro für Heavy Rain und 10 für Beyond Two Souls, da konnte Ich einfach nicht widerstehen. Schande auf mein Haupt. :-D Aaaaaaaber scheinbar darf man bei Epic, wenn die Spiele in der Bibliothek als "im Besitz" angezeigt werden, die Demos nicht mehr spielen. Denn Ich versuch nun seit dem Release der Demo für Beyond two Souls, die mal zu installieren. Aber nope, nooooooooope, "Aktivierung fehlgeschlagen, Spiel bereits im Besitz". AHA deshalb darf Ich also die Demo nicht spielen :B
Hach man, Ich bereue schon wieder, dass Ich auch nur einen Euro in den Epic Store gesteckt habe. Und Heavy Rain? Da durfte Ich die Demo antesten. Lief Butterweich und war klasse. Dann wurde das Spiel released und beim ersten Starten.... Boom gecrashed. Mehrmals hintereinander und keine Antwort vom Support.
Lange Rede, kurzer Sinn: Ich hab meine Lektion gelernt, danke Epic.

Tja Kundenservice von Epic. Du hast gekauft ? Wir haben unser Ziel erreicht. Leck uns am....... Das zeigt die Kundenfreundlichkeit der Firma mal wieder. Abgesehen von fehlenden Refundoptionen....
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.311
Reaktionspunkte
6.718
Ort
Glauchau
Beyond: Two Souls - Demo der PC-Version jetzt verfügbar

Soweit zur Theorie. Wenn die gestellten Refunds aber abgelehnt werden nutzt diese Alibifunktion auch nichts. Und nach mehreren unabhängigen Aussagen werden Refunds oft grundlos abgelehnt. Les doch einfach mal den Artikel. Da nützt dann so ein Pseudo-Formular nämlich genau 0. Entscheidend ist was am Ende dabei herumkommt.

Warum wohl hat Epic beim US-Verbraucherschutz so einen „guten“ Ruf? Weil die Refunds funktionieren? *Rofl*
 
Zuletzt bearbeitet:

Crashingbear

Benutzer
Mitglied seit
13.10.2017
Beiträge
45
Reaktionspunkte
24
Ort
Am Wasser
Tja Kundenservice von Epic. Du hast gekauft ? Wir haben unser Ziel erreicht. Leck uns am....... Das zeigt die Kundenfreundlichkeit der Firma mal wieder. Abgesehen von fehlenden Refundoptionen....

Weiß Ich ja. Bin selber kein Fan vom Epic Store (Sag ja, Schande auf mein Haupt :-D ) Aberes ging mir nur um diese beiden Spiele. Und wie gesagt für n 10er jeweils hab Ich mich dann breitschlagen lassen. Naja, aus Fehlern lernt man. Bin mal gespannt ob/wann Heavy Rain denn bei mir läuft und ob Beyond Two Souls dasselbe Theater macht. *lach*
 

Crashingbear

Benutzer
Mitglied seit
13.10.2017
Beiträge
45
Reaktionspunkte
24
Ort
Am Wasser
dir passt der epic store nicht, kein problem; aber hör doch bitte auf zu lügen. rückerstattungen funktionieren nach exakt den gleichen regeln wie bei steam.

Nee, dass Epic n Arschloch ist, wenns um Refund geht, dafür gibt es mehrere Beweise im Netz. Hab Ich auch schon sehr oft gelesen. Daher hab Ich auch seeeeeeeeeeeehr lange mit mir gerungen, bevor Ich da was gekauft hab :-D

https://www.reddit.com/r/thedivision/comments/awejd0/do_not_buy_through_epic_incredible_anticonsumer/

https://www.computerbase.de/forum/threads/epicgames-rueckerstattung-funktioniert-nicht.1859265/

https://www.reddit.com/r/pcgaming/comments/a59nlw/epic_games_store_doesnt_want_to_give_me_my_money/
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
34.986
Reaktionspunkte
6.771
Warum wohl hat Epic beim US-Verbraucherschutz so einen „guten“ Ruf? Weil die Refunds funktionieren? *Rofl*

valve hat dort dieselbe bewertung, also ebenfalls ein "f", erhalten. rofl? :B

LesterPG schrieb:
Solche Beweise gab es auch massenweise zu Valve !

könnte man auch einfach ergooglen. das interessiert aber ja keinen mehr.
beim thema epic games store gehts in erster linie um emotionen. fakten interessieren da mitunter nicht mehr.

sollen sich die leute doch bspw mehr über das fehlen eines warenkorbs lustig machen.
DAS ist wirklich peinlich und unverständlich - und vor allem: fakt! :-D
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.311
Reaktionspunkte
6.718
Ort
Glauchau
Beyond: Two Souls - Demo der PC-Version jetzt verfügbar

valve hat dort dieselbe bewertung, also ebenfalls ein "f", erhalten. rofl? :B



könnte man auch einfach ergooglen. das interessiert aber ja keinen mehr.
beim thema epic games store gehts in erster linie um emotionen. fakten interessieren da mitunter nicht mehr.

sollen sich die leute doch bspw mehr über das fehlen eines warenkorbs lustig machen.
DAS ist wirklich peinlich und unverständlich - und vor allem: fakt! :-D

Es gibt über Steam bei weitem nicht so viele Refund-Beschwerden wie bei Epic. Zumindestens finde ich erheblich weniger. Und das bei einem erheblich größeren Kundenkreis und einer massiv größeren Spielebibliothek.

Der fehlende Warenkorb ist da nur ein kleiner Witz am Rande und ein Armutszeugnis überhaupt.
 
Oben Unten