Bejeweled 3 gratis über Origin spielen

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Ort
Nürnberg
Jetzt ist Deine Meinung zu Bejeweled 3 gratis über Origin spielen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Bejeweled 3 gratis über Origin spielen
 

DerBloP

Gesperrt
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
2.818
Reaktionspunkte
248
EA will nicht mehr zum beschissesesten Unternehmen gewählt werden, deshalb gibts jetzt Kacke aufs Haus...
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.192
Reaktionspunkte
3.739

DerBloP

Gesperrt
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
2.818
Reaktionspunkte
248
um mal auf diesen Artikel hinzuweisen:
Congratulations To Comcast, Your 2014 Worst Company In America! – Consumerist

oh ja, was EA macht ist wirklich schlimmer als die Taten der Konkurenz hier, denn so sagt dummerweise der Preis mehr etwas über das Internet aus als über EA

Bitte Enisra.....merh ewtas...
Ich verstehe das nicht...bitte...ein wenig, Klartext sollte drin sein... bitte
Und ich meine das nicht Böse!

BTW: ich meinte scheisse ala casual Games, anstatt mal GUTE SPIELE zu fördern!
 
Zuletzt bearbeitet:

DerBloP

Gesperrt
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
2.818
Reaktionspunkte
248
Ich weiß, ist jetzt ein wenig off...aber dafür mußte ich auch echt nochmal den Rechner nochmal anschmeissen....

@Enisra
Du hast mMn die beste Signatur die es fürs Internet und Leben gibt
"Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
-William Gibson
dafür +1
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.192
Reaktionspunkte
3.739
Bitte Enisra.....merh ewtas...
Ich verstehe das nicht...bitte...ein wenig, Klartext sollte drin sein... bitte
Und ich meine das nicht Böse!

BTW: ich meinte scheisse ala casual Games, anstatt mal GUTE SPIELE zu fördern!

Das ist der "Preis" den ganz oben ansprichst, das schlechteste Unternehmen der USA, ein theoretischer Publikumspreis

Und nun ernsthaft, soll das was EA macht, jährliche Updates mit mäßigen Verbesserungen oder auch Rückschritten, mittelmäßige Nachfolger wie Sim City, fehlende Dinge in Sims wie Autos die man wohl nur per Addon/DLC bekommt, Dungeon Keeper 3, etc. wirklich schlimmer sein als das was mein lieblingsobjekt Monsanto sein oder irgendein anderer in der Liste? Es ist kein Vergleich von Publishern, national oder international, sondern eher ein Bunter Mix aus allen Bereichen.
Wie gesagt, es ein Publikumspreis bei dem Leute das wählen und keine Profis die es per Tabelle abwägen, weswegen Aufgrund der Konkurenz keiner ernsthaft vom schlechtesten Unternehmen reden kann, mehr vom beim Internet unbeliebtesten. Dazu kommt noch, das EA laut einem Gerücht wohl nicht mal wegen der Spiele, sondern wegen dem befürworten von Gleichgeschlechtlichen Partnerschaften da ursprünglich reingewählt wurde.

Außerdem ist Bejeweld nicht mies, das trifft eher auf den Krams von King Games und ihr Bejeweld-Rippoff Candy Crush zu, die durch Patenttrolling (etwas das EA zum glück sein lässt) sich wesentlich mehr für eine Nominierung qualifizieren würde.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.058
Reaktionspunkte
8.411
BTW: ich meinte scheisse ala casual Games, anstatt mal GUTE SPIELE zu fördern!
Nur, weil DIR Casual Games nicht gefallen, sind sie nicht per se schlecht.
Das Spielprinzip von Bejeweled ist nicht umsonst ein Klassiker und wird massenhaft kopiert.

Warum man allerdings für ein pures Bejeweled Geld zahlen /seinen Origin Account anwerfen oder sich gar dafür erst einen erstellen sollte, kann ich grad nicht nachvollziehen. Gibt doch genug Möglichkeiten, das umsonst zu spielen.
zB hier : Bejeweled 2 Spiel - Kostenlose online Spiele spielen auf SpielAffe.de
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
25.977
Reaktionspunkte
6.739
Bitte Enisra.....merh ewtas...
Ich verstehe das nicht...bitte...ein wenig, Klartext sollte drin sein... bitte
Und ich meine das nicht Böse!

BTW: ich meinte scheisse ala casual Games, anstatt mal GUTE SPIELE zu fördern!
Du hast bestimmt auch über das Tetris gemosert das dem alten Gameboy beilag, hmmm?! :B
 

UnserVater

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.06.2014
Beiträge
24
Reaktionspunkte
2
Finde das so dreckig unverschämt von manchen. Motzen und meckern selbst über GESCHENKTE Dinge. Typisch deutsch könnte man meinen. Seid gefälligst dankbar, überhaupt was gratis (und LEGAL) zu bekommen, statt immer nur am rummaulen zu sein.Finde das, was EA macht, doch toll. Ich liebe Bejeweled 3, ein richtig tolles Spiel mit tollen Spielmodi (Poker zum Beispiel, alleine der Modus beschäftigt dich unzählige Stunden),. Ich finde es klasse, das man es gratis bekommt.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.058
Reaktionspunkte
8.411
Finde das so dreckig unverschämt von manchen. Motzen und meckern selbst über GESCHENKTE Dinge.
1. Wenn man was geschenkt bekommt, was man schon längst in irgendeiner Variation hat (zB kostenlos auf irgendeiner Browsergame Seite), ist das Geschenk schon nicht mehr so toll.
2. Wenn man etwas nicht persönlich geschenkt bekommt, ist die Freude ebenfalls geringer.
3. Werbegeschenke haben immer den Hintergedanken, dich von etwas zu überzeugen/als Kunden zu gewinnen. Wenn die das aus reiner Nettigkeit verschenken würden - sprich: ohne Origin, dann wäre das schon was ganz anderes.
 

UnserVater

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.06.2014
Beiträge
24
Reaktionspunkte
2
Ach... als ob Origin so schlimm wäre... Steam und Uplay stehen dem Ganzen in nichts nach. Origin ist nun ein mal EA's Plattform. Welche Hintergedanken sollten die haben? Ich habe schon vor dem "Auf's Haus" Geschehen Origin besessen, Glaube nicht, dass diese kleinen Geschenke da viel daran ändern.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.192
Reaktionspunkte
3.739
Ach... als ob Origin so schlimm wäre... Steam und Uplay stehen dem Ganzen in nichts nach. Origin ist nun ein mal EA's Plattform. Welche Hintergedanken sollten die haben? Ich habe schon vor dem "Auf's Haus" Geschehen Origin besessen, Glaube nicht, dass diese kleinen Geschenke da viel daran ändern.

langfristige Bindung an die Plattform so das die Chance steigen das man sich auch die anderen Wing Commander Teile oder Popcap Sachen oder nen neues Spiel über die Plattform kauft
wobei man sagen muss, es gibt schlimmere Werbegeschenke
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.058
Reaktionspunkte
8.411
Ach... als ob Origin so schlimm wäre... Steam und Uplay stehen dem Ganzen in nichts nach. Origin ist nun ein mal EA's Plattform. Welche Hintergedanken sollten die haben?
Na, daß Leute, die noch kein Origin haben sich das aufgrund der umsonstenen Titel installieren (und dann zukünftig dort auch mal Geldlassen) werden.

(Und dann ist da ja noch die Tatsache, daß in der ersten AGB Version was davon stand, daß sie Kundendaten an Drittfirmen weitergeben dürften, was man problemlos aus "verkaufen" auslegen konnte. Das wurde zwar geändert - weil sie es ändern mußten - aber es stehen ja noch dieselben Leute mit denselben Absichten dahinter ...)

Und nein, ich brauche keine zig unterschiedlichen Zusatz Programme für jedes weitere Spiel - ich hab jetzt schon mehr als genug und da wird kein weiteres dazu kommen.
 

UnserVater

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.06.2014
Beiträge
24
Reaktionspunkte
2
Ach, ich habe noch kein einziges meiner EA Spiele im Origin Laden direkt gekauft... immer einen Key. :D Ich hasse Origin in diesem SInne. Man merkt, diese Programm nur einen SInn hat: DRM und Knebelei. Steam bietet immerhin Mehrwert a la Communitys, Guides und so weiter.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.279
Reaktionspunkte
6.706
Ort
Glauchau
Da ich Origin bereits habe war diese Gratisgabe durchaus nett. Wenn ich mir auch mal ein anderes Spiel wünschen würde. Aber ich weiß auch, daß EA Geld verdienen muß und sich die Geschenke daher sorgfältig aussucht und aus dem Grund mit Sicherheit kein Game, das nur 1 Jahr auf dem Buckel hat in der Rubrik "aufs Haus" landen wird.
 
Oben Unten