Battlefield: Hardline - Closed Beta im Angespielt-Video

OlafSzymanski

Benutzer
Mitglied seit
07.01.2014
Beiträge
35
Reaktionspunkte
25
Jetzt ist Deine Meinung zu Battlefield: Hardline - Closed Beta im Angespielt-Video gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Battlefield: Hardline - Closed Beta im Angespielt-Video
 

Hoodium

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.05.2014
Beiträge
151
Reaktionspunkte
21
Als DLC wäre es toll, als "eigenständiges" Spiel ein Witz.
 

OdinJin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.11.2011
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
kommt mir irgenwie vor wie eine MOD.
aber es is ja noch in entwicklung.
 

dri71

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2002
Beiträge
121
Reaktionspunkte
0
Dem stimme ich zu. Hab grad auch Ründerl gespielt. Für mich ist das nur BF4 mit ein paar anderen Texturen. Unnötig wie ein Kropf. Das Spiel werde ich mir nicht holen.

Gruss
 

leckmuschel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.11.2009
Beiträge
1.601
Reaktionspunkte
73
das spiel hat nichts zu tun mit polizei gegen räuber. das sind nur neu drübergezogene texturen. ebenfalls hat es nichts zu tun mit battlefield, außer das man alles von bf4 rübergezogen hat...
 

Kwengie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
2.616
Reaktionspunkte
143
Ort
Thylysium, Ancaria
als ich Euer Video gesehen habe, frage ich mich allen Ernstes, wie kann eine Firma nur so dreist sein, ein vermurkstes Spiel erneut zu einem Vollpreis von nahezu 70,00 Euro zu verkaufen?
Battlefield: Hardline ist doch eigentlich nur eine billige Kopie von Battlefield 4, nur mit anderen anderen Skins.

Eigentlich müßte EA uns diese Shooter-Kopie als Entschädigung kostenlos anbieten!
 

phildon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.09.2011
Beiträge
113
Reaktionspunkte
13
Sehe ich auch so, das ganze wieder als Vollpreisspiel anzubieten wäre eine Unverschämtheit.

Das ganze wirkt wie eine "mittelmässige" Mod, mehr nicht, kaum etwas neues im Vergleich zu BF4.

Aber so kennen wir EA ja, man hat es ja immer an Fifa gesehen, da wurden die PC Spieler auch Jahre lange verarscht.

Das Problem ist nur, es gibt genug unreife naive Kiddies die dann trotzdem die vollen 70€ dafür hinblättern, ist manchmal schon krass wie sich die Menschheit von Tag zu Tag wieder zurückbildet, ich glaube irgendwann verkriechen wir uns wieder mit einer Keule in der Höhle...
 

TwilightSinger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
870
Reaktionspunkte
126
Nachdem ich jetzt ca. 6 Stunden die Beta gespielt habe, muss ich leider sagen, dass meine BF-Pause wohl noch ein bisschen länger anhalten wird. Somit werde ich weder BF4 noch BFH mein Eigen nennen.
 

kickwrath

Benutzer
Mitglied seit
02.04.2014
Beiträge
72
Reaktionspunkte
8
Ist wirklich ziemlich frech, das ganze als eigenes Spiel für 50€ rauszubringen. Ich muss aber zugeben, die Beta hat mir bis jetzt schon wesentlich mehr Spaß gemacht, als ich mit BF4 je hatte.

Wenn ich zum Release irgendwo einen Key für 35-40€ finde, ist es gekauft, auch wenn man das "Spiel" auch gut als DLC für 10€ anbieten könnte.
 

tantiveIV

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.06.2014
Beiträge
12
Reaktionspunkte
1
Das Ganze wirkt auf mich wie ein liebloses Nebenprodukt um die Shareholder zufrieden zu stellen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Yojinj

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge
128
Reaktionspunkte
29
Ort
Böblingen
Japp das ganze ist nur eine MOD oder Erweiterung zu BF4. Den Battlefield Namen melken mit diesem Standalone ist eine weitere EA Frechheit. Auch wenn es bisher Spaß macht, den Vollpreis mache ich nicht mit.
 

Kwengie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
2.616
Reaktionspunkte
143
Ort
Thylysium, Ancaria
naja,
warum nicht?
Meine Meinung habe ich schon kund getan und vielleicht wird ja Battlefield: Hardline ja das bessere Battlefield 4, welches ja wegen dem "unbedingt vor CoD releasen" kaputt auf den Markt gekommen ist.
 
Oben Unten