Battlefield: Hardline - Beta für PC und PS4 gestartet - Schnell anmelden!

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Battlefield: Hardline - Beta für PC und PS4 gestartet - Schnell anmelden! gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Battlefield: Hardline - Beta für PC und PS4 gestartet - Schnell anmelden!
 

BiJay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
2.493
Reaktionspunkte
429
Habe es heute früh schon anspielen können. Leider nur 2 Spielmodi und nur eine Map. Es ähnelt Battlefield 4 sehr stark, wurde von anderen Spielern plump als "Battlefield 4 Mod" bezeichnet. Und da haben sie gar nicht so unrecht. Für mich ist der Multiplayer-Part des Spiels leider nichts, da ich wie schon bei BF4 keinen Überblick habe und mir alles zu chaotisch ist. Auch scheint es noch Probleme mit dem Netcode zu geben. Trotz 30-50 Ping wurde ich hinter einer (soliden) Deckung getötet und an anderer Stelle machte ich keinen Schaden, als ich mein Magazin auf einen Spieler leerte, der in meinem Fadenkreuz war.

Der Heist Spielmodus ist an sich ganz nett, aber hebt das Spiel nicht stark genug vom Vorgänger Battlefield 4 ab. Wer BF4 schon mochte, wird auch mit Hardline seinen Spaß haben. Die Leute, die etwas Neues erwarten, werden hier wohl enttäuscht werden.
 

Kerusame

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
1.959
Reaktionspunkte
223
frauen gibts wieder nicht als spielbare figuren oder?
frag mich wann EA das mal standardmäßig einführt, einfach weil es sich mMn gehört.
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.501
Reaktionspunkte
2.549
frauen gibts wieder nicht als spielbare figuren oder?
frag mich wann EA das mal standardmäßig einführt, einfach weil es sich mMn gehört.

Ich weiß zwar, was du meinst, aber wenn man nach dem ginge, was "sich gehört", dann dürfte es viele Sachen in Spielen gar nicht geben bzw. umgekehrt genauso.

Und bei den Amis gibt es meines Wissens nach ja noch immer die Diskussion, ob Frauen überhaupt für Kampfeinsätze geeignet sind.
 

Onlinestate

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
3.042
Reaktionspunkte
102
Die Leute, die etwas Neues erwarten, werden hier wohl enttäuscht werden.
Genau das ist mein Problem. Als die Ankündigung kam, dachte ich mir das könnte was werden. Jetzt ist das nur ein weiteres Battlefield. Mir ist das Gameplay zu hektisch. Hatte angenommen, dass es taktischer wird. Und 32 Spieler sind mir auch wieder zu viel.
 

Demens

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.10.2007
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Geld stehlen hmm nun klingt ja irgendwie leicht abgekupfert von Payday / Payday2
Waffen freispielen und dann kaufen kommt mir irgendwie bekannt vor von Warface
der Rest naja auch nicht so hmm berauschend schade darum...

Statt mal 2 -3 Jahre ein spiel zu pflegen und paar DLC raus lassen und im Hintergrund mal was anständiges gutes zu Programmieren wird jedes Jahr einfach nur die Texturen ausgetauscht und als neues Spiel verkauft ...

Battlefield 1942 war noch was cooles ;)
 

Demens

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.10.2007
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Ich weiß zwar, was du meinst, aber wenn man nach dem ginge, was "sich gehört", dann dürfte es viele Sachen in Spielen gar nicht geben bzw. umgekehrt genauso.

Und bei den Amis gibt es meines Wissens nach ja noch immer die Diskussion, ob Frauen überhaupt für Kampfeinsätze geeignet sind.

Eine Diskussion ? hmm komisch das bei den Amis sehr viele Frauen real bei der Armee ist ... aber eigendlich auch :banane: jetzt wird sowieso alles Gendering – Wikipedia ..
 
Oben Unten