Battlefield 6: Neue Screenshots aus dem ersten Trailer geleakt, verraten Namen

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.005
Reaktionspunkte
63
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Battlefield 6: Neue Screenshots aus dem ersten Trailer geleakt, verraten Namen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Battlefield 6: Neue Screenshots aus dem ersten Trailer geleakt, verraten Namen
 

Nevrion

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.07.2020
Beiträge
217
Reaktionspunkte
110
Irgendwie lustig, wenn man bei EA ein Geheimnis aus allem macht, obwohl jeder Bescheid weiß, dass es ein Battlefield 6 geben wird. Was genau man hier zu schützen versucht - vielleicht sich selbst vor der Erwartungshaltung der Community - hab ich noch nie so ganz verstanden. Dasselbe kennt man ja von der Fifa-Serie, wo ohnehin jeder weiß, dass es nur kleine Verbesserungen im Detail geben wird.
 

KSPilo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
433
Reaktionspunkte
133
"Battlefield"...besser als Sex...äh...Sechs...
 

sniperisa

Benutzer
Mitglied seit
12.05.2011
Beiträge
45
Reaktionspunkte
12
Irgendwie lustig, wenn man bei EA ein Geheimnis aus allem macht, obwohl jeder Bescheid weiß, dass es ein Battlefield 6 geben wird. Was genau man hier zu schützen versucht - vielleicht sich selbst vor der Erwartungshaltung der Community - hab ich noch nie so ganz verstanden. Dasselbe kennt man ja von der Fifa-Serie, wo ohnehin jeder weiß, dass es nur kleine Verbesserungen im Detail geben wird.
Man will halt einen Hype generieren.
Aber mittlerweile sollten die Hersteller doch erkannt haben, dass sowas auch nach hinten losgehen kann. Zu oft wurden die Spiele ja dem Hype nicht gerecht.
Und seit dem man sie auch nur noch übers Netz beziehen kann, braucht man sie auch nicht vorzubestellen, um sie gleich spielen zu können. Kann also getrost abwarten.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.253
Reaktionspunkte
1.169
Man will halt einen Hype generieren.
Aber mittlerweile sollten die Hersteller doch erkannt haben, dass sowas auch nach hinten losgehen kann. Zu oft wurden die Spiele ja dem Hype nicht gerecht.
Und seit dem man sie auch nur noch übers Netz beziehen kann, braucht man sie auch nicht vorzubestellen, um sie gleich spielen zu können. Kann also getrost abwarten.

Na ja, die richtige, passende Menge der Hype - Generierung ist eine Kunst für sich.

Würden sie keine gekonnte Marketing Maßnahme durchziehen würden wieder tausende andere ätzen "EA / DICE fehlt wohl das Vertrauen in das Produkt!!"

Und da man nicht vorbestellen "braucht".. ja, klar, aber das tun nachweislich unzählige Leute, sonst würden die Hersteller das nicht so fleissig verfolgen.

Insofern schon verständlich dass man sich so bemüht.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.020
Reaktionspunkte
6.306
Der nächste BF-Teil kommt demnach schlicht unter dem Namen "Battlefield" in den Handel - auf einen Untertitel oder eine Nummerierung scheinen DICE und EA zu verzichten.
Ich hoffe nicht. Diese Namensgebung nervt einfach. Wie bei Prey z.B. Da hat man in der Steambibliothek einfach 2-Mal Prey untereinander stehen und muss erstmal genau gucken, welches Spiel jetzt das alte und welches das neue ist.
 
Oben Unten