• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Baldur's Gate 3: Vollständiges Intro-Cinematic des RPGs

TE
TE
Matthias Dammes

Matthias Dammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
10.721
Reaktionspunkte
6.657
Website
twitter.com
Baldurs Gate meets Spelljammer oder wo kommen da fliegende Schiffe her ? 😁



Ich hab manchmal das Gefühl, dass einige glauben, dass sind alles neue Erfindungen und deshalb habe es nichts mehr mit Baldur's Gate zu tun. Aber Baldur's Gate ist immer noch Teil der Forgotten Realms bzw. des inzwischen unfassbar umfangreichen Lore-Schatzes von Dungeons and Dragons.
BG3 bassiert übrigens auf der D&D-Kampagne Descent Into Avernus, die vor zwei Jahren erschienen ist.
 
G

Gast1661893802

Gast
Ich hab manchmal das Gefühl, dass einige glauben, dass sind alles neue Erfindungen und deshalb habe es nichts mehr mit Baldur's Gate zu tun.
Spelljammer würde ich ja nicht als neu bezeichnen, hatte aber eben in den Forgotten Realms nichts zu suchen, dass irritierte mich massiv. 🤨

Bin halt mit der 2nd Edition groß geworden.😋
 

Drayygo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.12.2014
Beiträge
6
Reaktionspunkte
3
Es gab allerdings auch in FR 2nd Edition schon fliegende Schiffe:
https://forgottenrealms.fandom.com/wiki/The_Shining_South_(1993)
Wenn man dann noch bedenkt, dass dieses Schiff in ein Spelljammer umgewandelt werden könnte, ein Nautiloid quasi ein Spelljammer ist, ist das Gezeigte in BG3 weder besonders abwegig noch "untreu" zu den Wurzeln der Forgotten Realms, wenn man ein Purist ist.
 
Oben Unten