Athlon 64 3800+ - 939 - welchen aufrüsten?

tobiinhell

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.10.2007
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Athlon 64 3800+ - 939 - welchen aufrüsten?

Tag zusammen.
ich habe momentan einen 3800+ @2600Mhz drauf und möchte noch einmal aufrüsten auf einen x2 kern.

da ich ein gamer bin aber auch genauso brenne bzw mehrere anwendungen gleichzeitig machen spricht dem ein x2 nichts entgegen.
bis auf die tatsache das beim spielen eh nur ein kern im gebrauch ist und deswegen auch nur ein x2 ab 4600+ in frage kommt, oder?????

Mein System:
ASUS a8n32-deluxe
AMD Athlon64 3800+ @ 2600mhz
ASUS GF 8600gt @ 565/1600
2Gb Ram @2.5-3-3-8
...noch WinXp ..... nächste Woche Xp und Vista
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
AW: Athlon 64 3800+ - 939 - welchen aufrüsten?

tobiinhell am 07.01.2008 10:37 schrieb:
bis auf die tatsache das beim spielen eh nur ein kern im gebrauch ist

Wo hast denn das her?
Die meisten aktuellen Spiele profitieren sehr von 2 Kernen.
 
TE
T

tobiinhell

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.10.2007
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
AW: Athlon 64 3800+ - 939 - welchen aufrüsten?

Eol_Ruin am 07.01.2008 11:53 schrieb:
tobiinhell am 07.01.2008 10:37 schrieb:
bis auf die tatsache das beim spielen eh nur ein kern im gebrauch ist

Wo hast denn das her?
Die meisten aktuellen Spiele profitieren sehr von 2 Kernen.


also profitieren die 2 kerne auch unter XP bei spielen oder nur bei Vista????
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
AW: Athlon 64 3800+ - 939 - welchen aufrüsten?

tobiinhell am 07.01.2008 12:05 schrieb:
also profitieren die 2 kerne auch unter XP bei spielen oder nur bei Vista????

Natürlich auch unter XP.
Die Anzahl der unterstützten Kerne ist bei XP prinzipiell unbegrenzt.
 
TE
T

tobiinhell

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.10.2007
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
AW: Athlon 64 3800+ - 939 - welchen aufrüsten?

Eol_Ruin am 07.01.2008 12:07 schrieb:
tobiinhell am 07.01.2008 12:05 schrieb:
also profitieren die 2 kerne auch unter XP bei spielen oder nur bei Vista????

Natürlich auch unter XP.
Die Anzahl der unterstützten Kerne ist bei XP prinzipiell unbegrenzt.


d.h. das ich auch einen x2 3800+(mit 2x2000mhz) kaufen könnte und würde es an der performance bei spielen merken bzw im 3dmark07

....sorry für dumme fragen aber dafür poste ich ja auch hier!! :confused:
 

Iceman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.693
Reaktionspunkte
0
AW: Athlon 64 3800+ - 939 - welchen aufrüsten?

tobiinhell am 07.01.2008 12:12 schrieb:
d.h. das ich auch einen x2 3800+(mit 2x2000mhz) kaufen könnte und würde es an der performance bei spielen merken bzw im 3dmark07

....sorry für dumme fragen aber dafür poste ich ja auch hier!! :confused:

Das kommt natürlich immer auf das Spiel an, grade ältere Spiele nutzen nur einen Kern, da lagert dann zwar das Betriebsystem Hintergrundprogramme auf den anderen Kern aus, aber viel bringen tut das nicht. Da wird ein X2 3800+ deutlich langsamer als deine aktuelle CPU sein.

Bei Spielen die mehrere Kerne nutzen können kommt es natürlich auch noch darauf an wie gut dies ausgenutzt wird und alle CPU Power nützt nichts, falls die Grafikkarte der Flaschenhals ist. Allgemein kann man sagen, dass in CPU limitierten Situationen der zweite Kern vielleicht 30-40% mehr Leistung bringt, ein unübertakteter X2 3800+ würde also in solchen Situationen allenfalls die Leistung deines aktuellen Prozessors erreichen.

Ich hab selbst auch noch nen 939er Board mit einem 3800+ (allerdings unübertaktet) und habe auch über eine Aufrüstung nachgedacht, aber leider gibt es kaum noch brauchbare 939er CPUs und um wirklich Leistung zu gewinnen müsste man schon zu den noch verfügbaren Opterons greifen. Der größte X2 der für 939 gebaut wurde (4800+) ist leider praktisch nirgends mehr zu haben und die Opterons kosten Preise im 200€ Bereich. Allerdings kriegt man bereits für 150€ nen Core 2 Duo 6750 der bedeutend mehr Leistung hat als alles was man in das 939er Board reinstecken kann. Ich würde an deiner Stelle noch etwas Geld sparen und dann lieber Board, CPU und Ram komplett austauschen. Mit 300-350€ kriegt man nen gutes Board, nen E6750 und 2 GB DDR2 Ram.
 

der-jo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
1.971
Reaktionspunkte
0
AW: Athlon 64 3800+ - 939 - welchen aufrüsten?

tobiinhell am 07.01.2008 12:12 schrieb:
Eol_Ruin am 07.01.2008 12:07 schrieb:
tobiinhell am 07.01.2008 12:05 schrieb:
also profitieren die 2 kerne auch unter XP bei spielen oder nur bei Vista????

Natürlich auch unter XP.
Die Anzahl der unterstützten Kerne ist bei XP prinzipiell unbegrenzt.


d.h. das ich auch einen x2 3800+(mit 2x2000mhz) kaufen könnte und würde es an der performance bei spielen merken bzw im 3dmark07

....sorry für dumme fragen aber dafür poste ich ja auch hier!! :confused:


also wenn du das dumme fragen nennst, bist du noch net so lang hier unterwegs :-D

bei spielen würdest du dann einen unterschied merken wenn dein CPU der limitierende faktor ist.
welche spiele willst du denn zocken? Bei egoshootern ist es relativ egal, bis auf Crysis, wegen der Physik.

Bei World in Conflict allerdings würde ich ungesehen so 20-30% mehr Leistung attestieren...

ich sehe gerade das ICEMAN schneller war als ich..

gerade seine Rechnung für ein gutes C2D system kann ich dir sehr empfehlen...

für 350 Tacken bekommt man da sogar schon ein echtes Qualtätsboard mit dem man den 6750 locker auf 3,3 GHZ bringen sollte...

das Board nennt sich BLOOD IRON von DFI alternate hats für 117€
 
TE
T

tobiinhell

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.10.2007
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
AW: Athlon 64 3800+ - 939 - welchen aufrüsten?

der-jo am 07.01.2008 12:34 schrieb:
tobiinhell am 07.01.2008 12:12 schrieb:
Eol_Ruin am 07.01.2008 12:07 schrieb:
tobiinhell am 07.01.2008 12:05 schrieb:
also profitieren die 2 kerne auch unter XP bei spielen oder nur bei Vista????

Natürlich auch unter XP.
Die Anzahl der unterstützten Kerne ist bei XP prinzipiell unbegrenzt.


d.h. das ich auch einen x2 3800+(mit 2x2000mhz) kaufen könnte und würde es an der performance bei spielen merken bzw im 3dmark07

....sorry für dumme fragen aber dafür poste ich ja auch hier!! :confused:


also wenn du das dumme fragen nennst, bist du noch net so lang hier unterwegs :-D

bei spielen würdest du dann einen unterschied merken wenn dein CPU der limitierende faktor ist.
welche spiele willst du denn zocken? Bei egoshootern ist es relativ egal, bis auf Crysis, wegen der Physik.

Bei World in Conflict allerdings würde ich ungesehen so 20-30% mehr Leistung attestieren...

ich sehe gerade das ICEMAN schneller war als ich..

gerade seine Rechnung für ein gutes C2D system kann ich dir sehr empfehlen...

für 350 Tacken bekommt man da sogar schon ein echtes Qualtätsboard mit dem man den 6750 locker auf 3,3 GHZ bringen sollte...

das Board nennt sich BLOOD IRON von DFI alternate hats für 117€


...also bei spielen gehts um BF2, CoD4, Cysis usw.
 

der-jo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
1.971
Reaktionspunkte
0
AW: Athlon 64 3800+ - 939 - welchen aufrüsten?

Für BF2 und COH4 brauchts du keine 2 Gig ram, das geht auch mit 1GB ohne probs...

bei Crysis lahm dein ganzes system, bzw die Graka..

dann lieber die 300 € sparen und C2D+Board+Ram = fehlt nur die Graka zum geilen system. also für 500€ biste dann auch mit ner 3870 dabei, und die passt dann auch zum Rest des Systems.
 
TE
T

tobiinhell

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.10.2007
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
AW: Athlon 64 3800+ - 939 - welchen aufrüsten?

der-jo am 07.01.2008 13:34 schrieb:
Für BF2 und COH4 brauchts du keine 2 Gig ram, das geht auch mit 1GB ohne probs...

bei Crysis lahm dein ganzes system, bzw die Graka..

dann lieber die 300 € sparen und C2D+Board+Ram = fehlt nur die Graka zum geilen system. also für 500€ biste dann auch mit ner 3870 dabei, und die passt dann auch zum Rest des Systems.


der jo ist grad wohl etwas am thema vorbei gerauscht ;) ... also hier gehts um:



Tag zusammen.
ich habe momentan einen 3800+ @2600Mhz drauf und möchte noch einmal aufrüsten auf einen x2 kern.

da ich ein gamer bin aber auch genauso brenne bzw mehrere anwendungen gleichzeitig machen spricht dem ein x2 nichts entgegen.
bis auf die tatsache das beim spielen eh nur ein kern im gebrauch ist und deswegen auch nur ein x2 ab 4600+ in frage kommt, oder?????

Mein System:
ASUS a8n32-deluxe
AMD Athlon64 3800+ @ 2600mhz
ASUS GF 8600gt @ 565/1600
2Gb Ram @2.5-3-3-8
...noch WinXp ..... nächste Woche Xp und Vista
 
Oben Unten