ASUS P5WDH Laufwerksprob.

MikeyMikeX

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.02.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Hallo !

Ich habe mir vor kurzem einen neuen PC zusammengestellt.
mit folgenden Komponenten.

Asus P5WDH Deluxe
Intel Core 2 DUO
2x 250 GB SATA Festplatten
1X IDE Pioneer DVR-111DBK DVD Brenner
1X Samsung SH-D162 DVD Laufwerk
ATI X 800 Grafikkarte

Ich habe das Problem das mein Pioneer Brenner zwar vom Windows angenommen wird aber wenn ich eine CD reinlege ist alles tot.
Wenn ich das selbe bei dem Samsung mache wird jede CD und DVD problemlos gelesen ..

Was mache ich den Falsch ???

MFG
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.156
Reaktionspunkte
761
kabel überprüft?
der IDE-slot liegt so ungünstig, dass mir die grafikkarte gleich das kabel aufgeschlitzt hat.
kann aber auch daran gelegen habe, dass meine karte etwas zu gross ist.


edit: ach, du hast sicher beide am selben kabel... ignorier also meine vorherige aussage.
sind die laufwerke korrekt gejumpert?
 

ShiZon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2006
Beiträge
2.271
Reaktionspunkte
0
MikeyMikeX am 17.02.2007 20:40 schrieb:
Hallo !

Ich habe mir vor kurzem einen neuen PC zusammengestellt.
mit folgenden Komponenten.

Asus P5WDH Deluxe
Intel Core 2 DUO
2x 250 GB SATA Festplatten
1X IDE Pioneer DVR-111DBK DVD Brenner
1X Samsung SH-D162 DVD Laufwerk
ATI X 800 Grafikkarte

Ich habe das Problem das mein Pioneer Brenner zwar vom Windows angenommen wird aber wenn ich eine CD reinlege ist alles tot.
Wenn ich das selbe bei dem Samsung mache wird jede CD und DVD problemlos gelesen ..

Was mache ich den Falsch ???

MFG

Mach doch mal ein Firmware-Update für dein Pioneer-Brenner, ich gehe mal davon aus, du hast Windows XP hast :rolleyes: , ist SP1 und SP2 installiert? :-o Was auch helfen könnte, ein Bios-Update! :)
 
TE
M

MikeyMikeX

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.02.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
HanFred am 17.02.2007 20:44 schrieb:
kabel überprüft?
der IDE-slot liegt so ungünstig, dass mir die grafikkarte gleich das kabel aufgeschlitzt hat.
kann aber auch daran gelegen habe, dass meine karte etwas zu gross ist.


edit: ach, du hast sicher beide am selben kabel... ignorier also meine vorherige aussage.
sind die laufwerke korrekt gejumpert?


Die kabel passen auf jeden Fall. Ich bin mir deswegen so sicher weil ich das setup von der win xp cd starten kann (aber eben leider nicht im windows)

Es ändert sich auch nichts wenn ich nur 1 Laufwerk daran hänge , achja bios update habe ich auch schon hinter mir.
 
TE
M

MikeyMikeX

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.02.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
ShiZon am 17.02.2007 20:46 schrieb:
MikeyMikeX am 17.02.2007 20:40 schrieb:
Hallo !

Ich habe mir vor kurzem einen neuen PC zusammengestellt.
mit folgenden Komponenten.

Asus P5WDH Deluxe
Intel Core 2 DUO
2x 250 GB SATA Festplatten
1X IDE Pioneer DVR-111DBK DVD Brenner
1X Samsung SH-D162 DVD Laufwerk
ATI X 800 Grafikkarte

Ich habe das Problem das mein Pioneer Brenner zwar vom Windows angenommen wird aber wenn ich eine CD reinlege ist alles tot.
Wenn ich das selbe bei dem Samsung mache wird jede CD und DVD problemlos gelesen ..

Was mache ich den Falsch ???

MFG

Mach doch mal ein Firmware-Update für dein Pioneer-Brenner, ich gehe mal davon aus, du hast Windows XP hast :rolleyes: , ist SP1 und SP2 installiert? :-o Was auch helfen könnte, ein Bios-Update! :)

SP2 habe ich installiert, nur leider gibt es das selbe problem auch mit meinem etwas älteren sony brenner


ich habs grade probiert ich habe leider schon die letzte firmware drauf !!!
 

ShiZon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2006
Beiträge
2.271
Reaktionspunkte
0
MikeyMikeX am 17.02.2007 20:59 schrieb:
ShiZon am 17.02.2007 20:46 schrieb:
MikeyMikeX am 17.02.2007 20:40 schrieb:
Hallo !

Ich habe mir vor kurzem einen neuen PC zusammengestellt.
mit folgenden Komponenten.

Asus P5WDH Deluxe
Intel Core 2 DUO
2x 250 GB SATA Festplatten
1X IDE Pioneer DVR-111DBK DVD Brenner
1X Samsung SH-D162 DVD Laufwerk
ATI X 800 Grafikkarte

Ich habe das Problem das mein Pioneer Brenner zwar vom Windows angenommen wird aber wenn ich eine CD reinlege ist alles tot.
Wenn ich das selbe bei dem Samsung mache wird jede CD und DVD problemlos gelesen ..

Was mache ich den Falsch ???

MFG

Mach doch mal ein Firmware-Update für dein Pioneer-Brenner, ich gehe mal davon aus, du hast Windows XP hast :rolleyes: , ist SP1 und SP2 installiert? :-o Was auch helfen könnte, ein Bios-Update! :)

SP2 habe ich installiert, nur leider gibt es das selbe problem auch mit meinem etwas älteren sony brenner


ich habs grade probiert ich habe leider schon die letzte firmware drauf !!!

Ich greif die Frage von HanFred gerne nochmal auf

1. Sind beide Laufwerke korrekt gejumpert und sind beide an einem Kabel? :confused:

2. Ein Firmware-Update für beide Brenner könnte auch ein solches Problem beheben! :) Hat sich eben erledigt!
 
U

unpluged

Gast
http://downloadcenter.intel.com/scripts-df-external/filter_results.aspx?strTypes=all&ProductID=2261&OSFullName=Windows*+XP+Professional&lang=deu&strOSs=44&submit=Los%21

Installiere das mal:

2. INF-Updateprogramm [iNFINST_AUTOL.EXE] (685KB) 8.1.1.1010 21.11.2006 Download
 
TE
M

MikeyMikeX

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.02.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
ShiZon am 17.02.2007 21:09 schrieb:
MikeyMikeX am 17.02.2007 20:59 schrieb:
ShiZon am 17.02.2007 20:46 schrieb:
MikeyMikeX am 17.02.2007 20:40 schrieb:
Hallo !

Ich habe mir vor kurzem einen neuen PC zusammengestellt.
mit folgenden Komponenten.

Asus P5WDH Deluxe
Intel Core 2 DUO
2x 250 GB SATA Festplatten
1X IDE Pioneer DVR-111DBK DVD Brenner
1X Samsung SH-D162 DVD Laufwerk
ATI X 800 Grafikkarte

Ich habe das Problem das mein Pioneer Brenner zwar vom Windows angenommen wird aber wenn ich eine CD reinlege ist alles tot.
Wenn ich das selbe bei dem Samsung mache wird jede CD und DVD problemlos gelesen ..

Was mache ich den Falsch ???

MFG

Mach doch mal ein Firmware-Update für dein Pioneer-Brenner, ich gehe mal davon aus, du hast Windows XP hast :rolleyes: , ist SP1 und SP2 installiert? :-o Was auch helfen könnte, ein Bios-Update! :)

SP2 habe ich installiert, nur leider gibt es das selbe problem auch mit meinem etwas älteren sony brenner


ich habs grade probiert ich habe leider schon die letzte firmware drauf !!!

Ich greif die Frage von HanFred gerne nochmal auf

1. Sind beide Laufwerke korrekt gejumpert und sind beide an einem Kabel? :confused:

2. Ein Firmware-Update für beide Brenner könnte auch ein solches Problem beheben! :) Hat sich eben erledigt!


Alle beiden sind am selben Kabel , und sie sind richtig gejumpert.

Ich habe auch gerade die Firmware für das samsung laufwerk gecheckt und das ist auch die aktuellste.

ich habe so die befürchtung das das samsung deswegen funktioniert weil es nur ein dvd-rom laufwerk und kein dvd brenner ist ??
 
TE
M

MikeyMikeX

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.02.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
MikeyMikeX am 17.02.2007 21:17 schrieb:
ShiZon am 17.02.2007 21:09 schrieb:
MikeyMikeX am 17.02.2007 20:59 schrieb:
ShiZon am 17.02.2007 20:46 schrieb:
MikeyMikeX am 17.02.2007 20:40 schrieb:
Hallo !

Ich habe mir vor kurzem einen neuen PC zusammengestellt.
mit folgenden Komponenten.

Asus P5WDH Deluxe
Intel Core 2 DUO
2x 250 GB SATA Festplatten
1X IDE Pioneer DVR-111DBK DVD Brenner
1X Samsung SH-D162 DVD Laufwerk
ATI X 800 Grafikkarte

Ich habe das Problem das mein Pioneer Brenner zwar vom Windows angenommen wird aber wenn ich eine CD reinlege ist alles tot.
Wenn ich das selbe bei dem Samsung mache wird jede CD und DVD problemlos gelesen ..

Was mache ich den Falsch ???

MFG

Mach doch mal ein Firmware-Update für dein Pioneer-Brenner, ich gehe mal davon aus, du hast Windows XP hast :rolleyes: , ist SP1 und SP2 installiert? :-o Was auch helfen könnte, ein Bios-Update! :)

SP2 habe ich installiert, nur leider gibt es das selbe problem auch mit meinem etwas älteren sony brenner


ich habs grade probiert ich habe leider schon die letzte firmware drauf !!!

Ich greif die Frage von HanFred gerne nochmal auf

1. Sind beide Laufwerke korrekt gejumpert und sind beide an einem Kabel? :confused:

2. Ein Firmware-Update für beide Brenner könnte auch ein solches Problem beheben! :) Hat sich eben erledigt!


Alle beiden sind am selben Kabel , und sie sind richtig gejumpert.

Ich habe auch gerade die Firmware für das samsung laufwerk gecheckt und das ist auch die aktuellste.

ich habe so die befürchtung das das samsung deswegen funktioniert weil es nur ein dvd-rom laufwerk und kein dvd brenner ist ??


ich hab es installiert doch ich merke keinen unterschied zu vorher , leider , ich bin schon ein bisschen verzweifelt
 
TE
M

MikeyMikeX

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.02.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Nach ein paar versuchen wird der sony brenner nun endlich erkannt aber nur , als
lokaler datenträger habe schon versucht einen anderen treiber zu benutzen aber es gibt leider von sony keinen treiber.
 

ShiZon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2006
Beiträge
2.271
Reaktionspunkte
0
MikeyMikeX am 19.02.2007 08:51 schrieb:
Nach ein paar versuchen wird der sony brenner nun endlich erkannt aber nur , als
lokaler datenträger habe schon versucht einen anderen treiber zu benutzen aber es gibt leider von sony keinen treiber.

Hast du auch im Bios auf Automatische Erkennung der Laufwerke gestellt, also das die Brenner und Festplatten beim hochfahren des PC's automatisch erkannt werden,ich weiß jetzt nicht, wie das aus dem Kopf heißt. :)

Wie sind denn deine Festplatten gejumpert, sind beide auf IDE 1 ggf S-ATA 1
Sind die 2 Brenner auf IDE 2 ggf. S-ATA 2 und auch mit Master und Slave gejumpert! :)

Ich hoffe, du verstehst was ich meine, mit den neueren Formaten kenn ich mich nicht so gut aus! :rolleyes:
 
Oben Unten