Asus P5W DH Deluxe, unterstützung CF/SLI

GraKaOC

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.04.2007
Beiträge
246
Reaktionspunkte
0
Asus P5W DH Deluxe, unterstützung CF/SLI

Hi,
ich habe da eine Frage, mein Asus P5W DH Deluxe unterstützt Crossfire, wäre es auch mit einem anderen Bios möglich SLI zu betreiben?
Wenn ja, wie groß wäre ungefähr der Leistungsanstieg bei 8800gt SLI
wenn jede Karte nur mit 8Lanes angebunden ist?
 

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
AW: Asus P5W DH Deluxe, unterstützung CF/SLI

GraKaOC am 23.01.2008 20:36 schrieb:
Hi,
ich habe da eine Frage, mein Asus P5W DH Deluxe unterstützt Crossfire, wäre es auch mit einem anderen Bios möglich SLI zu betreiben?
Wenn ja, wie groß wäre ungefähr der Leistungsanstieg bei 8800gt SLI
wenn jede Karte nur mit 8Lanes angebunden ist?

Ich meine mich erinnern zu können dass es mit Mod-Treibern nur bis zu Geforce 7 Serie ging. Selbst wenn es gehen würde hättest du aufgrund der wenigen lanes nur geringe Vorteile.
 

eXitus64

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.05.2005
Beiträge
2.882
Reaktionspunkte
3
AW: Asus P5W DH Deluxe, unterstützung CF/SLI

light-clocker am 23.01.2008 20:38 schrieb:
GraKaOC am 23.01.2008 20:36 schrieb:
Hi,
ich habe da eine Frage, mein Asus P5W DH Deluxe unterstützt Crossfire, wäre es auch mit einem anderen Bios möglich SLI zu betreiben?
Wenn ja, wie groß wäre ungefähr der Leistungsanstieg bei 8800gt SLI
wenn jede Karte nur mit 8Lanes angebunden ist?

Ich meine mich erinnern zu können dass es mit Mod-Treibern nur bis zu Geforce 7 Serie ging. Selbst wenn es gehen würde hättest du aufgrund der wenigen lanes nur geringe Vorteile.


meine geforce7 karten liefen damals im sli auf diesem board...

neuere modtreiber für geforce8 karten hab ich keine gefunden :|

die leistung zu "normalen" sli boards war gleich....
 
TE
G

GraKaOC

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.04.2007
Beiträge
246
Reaktionspunkte
0
AW: Asus P5W DH Deluxe, unterstützung CF/SLI

light-clocker am 23.01.2008 20:38 schrieb:
GraKaOC am 23.01.2008 20:36 schrieb:
Hi,
ich habe da eine Frage, mein Asus P5W DH Deluxe unterstützt Crossfire, wäre es auch mit einem anderen Bios möglich SLI zu betreiben?
Wenn ja, wie groß wäre ungefähr der Leistungsanstieg bei 8800gt SLI
wenn jede Karte nur mit 8Lanes angebunden ist?

Ich meine mich erinnern zu können dass es mit Mod-Treibern nur bis zu Geforce 7 Serie ging. Selbst wenn es gehen würde hättest du aufgrund der wenigen lanes nur geringe Vorteile.

ok, wie hoch würden denn die GraKas ungefähr durch die 8Lanes ausgebremst werden?

Edit:

@exitus 64
ok, weißt du wo es die Mod-Treiber gab??
 

eXitus64

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.05.2005
Beiträge
2.882
Reaktionspunkte
3
AW: Asus P5W DH Deluxe, unterstützung CF/SLI

GraKaOC am 23.01.2008 20:42 schrieb:
light-clocker am 23.01.2008 20:38 schrieb:
GraKaOC am 23.01.2008 20:36 schrieb:
Hi,
ich habe da eine Frage, mein Asus P5W DH Deluxe unterstützt Crossfire, wäre es auch mit einem anderen Bios möglich SLI zu betreiben?
Wenn ja, wie groß wäre ungefähr der Leistungsanstieg bei 8800gt SLI
wenn jede Karte nur mit 8Lanes angebunden ist?

Ich meine mich erinnern zu können dass es mit Mod-Treibern nur bis zu Geforce 7 Serie ging. Selbst wenn es gehen würde hättest du aufgrund der wenigen lanes nur geringe Vorteile.

ok, wie hoch würden denn die GraKas ungefähr durch die 8Lanes ausgebremst werden?

Edit:

@exitus 64
ok, weißt du wo es die Mod-Treiber gab??

ich weiß es nicht mehr...war damals schon schwer überhaupt solch einen treiber zu bekommen...ich kann ja mal auf meine platte gucken ob ich den noch habe
:]

edit: hab ihn noch. es handelt sich allerdings um einen 84.56 (mod) treiber....
also schon etwas älter...ich denkmal nicht das der mit geforce8 karten läuft
 
TE
G

GraKaOC

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.04.2007
Beiträge
246
Reaktionspunkte
0
AW: Asus P5W DH Deluxe, unterstützung CF/SLI

eXitus64 am 23.01.2008 20:46 schrieb:
GraKaOC am 23.01.2008 20:42 schrieb:
@exitus 64
ok, weißt du wo es die Mod-Treiber gab??

ich weiß es nicht mehr...war damals schon schwer überhaupt solch einen treiber zu bekommen...ich kann ja mal auf meine platte gucken ob ich den noch habe
:]

edit: hab ihn noch. es handelt sich allerdings um einen 84.56 (mod) treiber....
also schon etwas älter...ich denkmal nicht das der mit geforce8 karten läuft

ok, wenn ich heut abend nochmal zeit finde schau ich mir nem englisch-übersetzter mal bei Xtremsesystems rein ob die einen brauchbaren Treiber haben ;)
Selbst wenn muss ich noch überlegen obs sich lohnt eine zweite graKa zu kaufen wegen den 8Lanes ;)
Danke schonmal bis jetzt :top:
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
AW: Asus P5W DH Deluxe, unterstützung CF/SLI

Die 8 Lanes sind kein Problem.
Ein P35 oder P965 mit ein mal16 und ein mal 4 Lanes würde sich bemerkbar machen, bei2*8 ist das aber nicht so das Problem.

Einen Mod-Treiber für Grakas der 8er Generation gibt es aber afaik trotzdem nicht.

Die Treiber für die 7er Generation sind entstanden als Nvidia den Uli-Patch raus brachte.Nach dem Kauf von Uli sollte auch da SLI möglich sein. Mit ein paar Modifikationen war es dann aber auf allen Boards möglich.
Die Lücke wurde bald darauf, und zwar noch lange vor GF 8800 Release, geschlossen.
 

doceddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
AW: Asus P5W DH Deluxe, unterstützung CF/SLI

olstyle am 23.01.2008 21:39 schrieb:
Die 8 Lanes sind kein Problem.
Ein P35 oder P965 mit ein mal16 und ein mal 4 Lanes würde sich bemerkbar machen, bei2*8 ist das aber nicht so das Problem.

Also ich habe heute einen Test zu Crossfire gelesen und da stand, dass in der Praxis es keinen Unterschied zwischen 2x16lanes und 1x16 + 1x4lanes gibt
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
AW: Asus P5W DH Deluxe, unterstützung CF/SLI

doceddy am 23.01.2008 21:47 schrieb:
olstyle am 23.01.2008 21:39 schrieb:
Die 8 Lanes sind kein Problem.
Ein P35 oder P965 mit ein mal16 und ein mal 4 Lanes würde sich bemerkbar machen, bei2*8 ist das aber nicht so das Problem.

Also ich habe heute einen Test zu Crossfire gelesen und da stand, dass in der Praxis es keinen Unterschied zwischen 2x16lanes und 1x16 + 1x4lanes gibt
Praxis ist ein weit gefasster Begriff.
Fakt ist dass der messbare Unterschied bei 16/4 immer da ist während 8/8 meist überhaupt keinen Flaschenhals darstellt.
Trotzdem ist natürlich die Leistungssteigerung durch eine zweite Karte durch 4 "fehlende" Lanes nicht plötzlich aufgehoben.
 
TE
G

GraKaOC

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.04.2007
Beiträge
246
Reaktionspunkte
0
AW: Asus P5W DH Deluxe, unterstützung CF/SLI

olstyle am 23.01.2008 21:57 schrieb:
doceddy am 23.01.2008 21:47 schrieb:
olstyle am 23.01.2008 21:39 schrieb:
Die 8 Lanes sind kein Problem.
Ein P35 oder P965 mit ein mal16 und ein mal 4 Lanes würde sich bemerkbar machen, bei2*8 ist das aber nicht so das Problem.

Also ich habe heute einen Test zu Crossfire gelesen und da stand, dass in der Praxis es keinen Unterschied zwischen 2x16lanes und 1x16 + 1x4lanes gibt
Praxis ist ein weit gefasster Begriff.
Fakt ist dass der messbare Unterschied bei 16/4 immer da ist während 8/8 meist überhaupt keinen Flaschenhals darstellt.
Trotzdem ist natürlich die Leistungssteigerung durch eine zweite Karte durch 4 "fehlende" Lanes nicht plötzlich aufgehoben.


wenn ich mich Recht erinnere haben doch 4PCIe Lanes die gleiche Bandbreite wie AGP8x. Und bei AGP 8x wird schon eine "relativ" langsame X1950pro schon um stark limitiert. Wie es bei einer 8800gt aussehen würde kann man sich denken, wahrscheinlich über 20-30% performance Verlust und das ist es nicht wert, da würde ich mir eher ein anderes MB holen, z.B. eines mit 2x8 Lanes.
 
Oben Unten