ASUS P5W Dh Deluxe, bin ich doof?

BratwurstPJ

Benutzer
Mitglied seit
07.02.2007
Beiträge
48
Reaktionspunkte
0
Moin Moin,

hab das ASUS P5W Dh Deluxe und folgendes Problem. Habe 3 SATA Festplatten und 2 SATA DVD/CD Laufwerke.

Jetzt die große frage, wo kommt was hin? Hab schon alles mögöliche versucht, aber mal findet er dies nicht, dann das nicht. es ist zum verrückt werden. Und ein RAID mit dem tollen ASUS EZ bekomm ich auch nicht hin.


also falls einer ne Idee hat, bin für alles offen.
 

Hyperhorn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.05.2004
Beiträge
2.283
Reaktionspunkte
10
Das ASUS EZ ist im Lieferzustand für RAID 1 konfiguriert. Für RAID 0 reicht umjumpern.
SATA-Laufwerke kannst du ganz normal an die üblichen SATA-Ports anschließen. Der Knackpunkt stellt die richtige Konfiguration dar, was IDE/SATA Kompatibilität, Enhanced-Modi (was es im BIOS halt so gibt) angeht, im BIOS musst du damit einfach mal rumspielen. Die Controller sollten natürlich auch aktiviert sein. ;) An meine funktionierende Konfiguration kann ich mich leider nicht mehr erinnern. :|
 
R

ruyven_macaran

Guest
hab zwar das entsprechende bord nicht, aber zu 99% musst du die optischen laufwerke an den southbridgecontroller anschließen, mit ausnahme von silicon image wäre mir kein hersteller bekannt, der atapi (optische laufwerke) taugliche sata controllerchips verkauft, auch wenn asus gern was anderes behauptet.

was du mit den platten machst, hängt von deinen wünschen ab - an der southbridge bleiben noch zwei ports frei, wie es mit zusatzcontrollern bei dem bord aussieht, weiß ich nicht genau.
in jedem fall musst du für windows xp für jeden zusatzcontroller und jeden im raid-modus befindlichen controller zusatztreiber laden.

bezüglich enhancend-mode:
eigentlich nur relevant, wenn du win9x oder ähnliches nutzt - dass soll angeblich nur im legacy mode gehen.
mein win9x kennt diese regelung nicht, geht immer.
braucht auch keine treiber.
 
Oben Unten