Assassin's Creed Unity: "Wir schränken unsere Spiele nicht ein" - Ubisoft zur 900p-Debatte

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
876
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Assassin's Creed Unity: "Wir schränken unsere Spiele nicht ein" - Ubisoft zur 900p-Debatte gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Assassin's Creed Unity: "Wir schränken unsere Spiele nicht ein" - Ubisoft zur 900p-Debatte
 

thisisnotagame

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.04.2014
Beiträge
179
Reaktionspunkte
12
Zitat "Der französische Publisher würde jedoch kein Spiel absichtlich einschränken."
Heißt das nun das man in der PC Version mit 60FPS spielen kann ?
das ganze scheint mir wie ein Widerspruch in sich da man ja angeblich nur 30FPS erreichen kann.
Für mich persönlich klingt das nach einer gezwungenem frühen Portierung ohne Anpassung an Desktop PC Hardware und der Limitierung der Konsolen in sich.
Die Aussage das ein Spiel besser aussieht in 30FPS ist in meinen Augen absoluter Humbug.
 

Metko1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.03.2012
Beiträge
614
Reaktionspunkte
31
Ich finds witzig, statt es einfach lieber die diskusion über die unterschiede der Konsolen gehen sollte, haben sie das Problem auf sich gezogen und ihr Spiel. Das hätten sie lieber sein lassen sollen.
Ich finds überhaupt nicht schlimm das es auf der einen 5% besser aussieht als auf der anderen, hauptsache es lässt sich spielen ohne Performance einbrüche.
 

Orzhov

Gesperrt
Mitglied seit
06.08.2014
Beiträge
4.687
Reaktionspunkte
1.975
Ein Spiel in dem es um die französische Revolution geht und ein Publisher der sprichwörtlich den Kopf in die Schlinge gelegt hat.
 

paysen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.06.2013
Beiträge
891
Reaktionspunkte
116
Ich finds witzig, statt es einfach lieber die diskusion über die unterschiede der Konsolen gehen sollte, haben sie das Problem auf sich gezogen und ihr Spiel. Das hätten sie lieber sein lassen sollen.
Ich finds überhaupt nicht schlimm das es auf der einen 5% besser aussieht als auf der anderen, hauptsache es lässt sich spielen ohne Performance einbrüche.

Aber warum nehmen sie das Ganze auf sich? Die Reaktionen der Community sind doch sowas von vorhersehbar...
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.435
Reaktionspunkte
7.240
Ein Spiel in dem es um die französische Revolution geht und ein Publisher der sprichwörtlich den Kopf in die Schlinge gelegt hat.

Nix Schlinge. Kopf unter das Schafott/Fallbeil bzw. der französischen Version davon, der Guilloutine. Die Franzosen waren damals eher von der Sorte, den Kopf vom Körper zu separieren und nicht aufzuhängen. :-D :-D
 

DerBloP

Gesperrt
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
2.818
Reaktionspunkte
248
Nix Schlinge. Kopf unter das Schafott/Fallbeil bzw. der französischen Version davon, der Guilloutine. Die Franzosen waren damals eher von der Sorte, den Kopf vom Körper zu separieren und nicht aufzuhängen. :-D :-D
Dachte ich mir auch beim Lesen, Französiche Revoltuion, und die daraus entstandene Alseits bekannte "Schlinge" %)
 
C

Celerex

Gast
"Ubisoft schränkt seine Spiele nicht ein. Wir würden die Bildauflösung nicht limitieren. And wir würden niemal absichtlich etwas reduzieren , was wir produziert oder entwickelt haben", beteuert Steinman.

Ich frage mich ernsthaft, wie ein Mensch mit einem halbwegs klaren Verstand so eine Aussage treffen kann, nachdem sein Unternehmen erst kürzlich mit Watchdogs exakt das gemacht hat, was er hier abstreitet. Sorry, aber wie zum Teufel soll man so ein Unternehmen ernst nehmen können, wenn es sich so lächerlich und dumm präsentiert? Da muss doch pure Absicht dahinter stecken, ich kann mir das ansonsten beim besten Willen nicht erklären.
 

AC3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2014
Beiträge
979
Reaktionspunkte
47
Watch Dogs sieht auf der PS3 fast genauso aus wie auf der PS4.
Bei der PS4 waren noch nicht mal "High" Texturen drin; von Ultra ganz zu schweigen.
 

Kratos333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
1.736
Reaktionspunkte
62
Als ob es nichts wichtigeres gibt bei einem Spiel. Der unterschied zwischen 900 und 1080p kann man wohl wirklich nur dann erkennen wenn man einen 70-80zoll Fernseher besitzt. Wer besitzt sowas schon?

So ein Theater kann eigentlich nur von Kinder kommen weil ein Spiel selbst mit 720p sehr viel spass machen kann. Das hat man sehr sehr gut letztes Jahr an titel wie Last of us, GTA5 und vergleichbare gesehen.
 

paysen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.06.2013
Beiträge
891
Reaktionspunkte
116
Als ob es nichts wichtigeres gibt bei einem Spiel. Der unterschied zwischen 900 und 1080p kann man wohl wirklich nur dann erkennen wenn man einen 70-80zoll Fernseher besitzt. Wer besitzt sowas schon?

So ein Theater kann eigentlich nur von Kinder kommen weil ein Spiel selbst mit 720p sehr viel spass machen kann. Das hat man sehr sehr gut letztes Jahr an titel wie Last of us, GTA5 und vergleichbare gesehen.

Auch wenn der obere Teil quatsch ist, aber es geht nicht darum.Es geht darum, dass nicht beide Konsolen ans Limit gebracht werden, möglicherweise wegen einer parity clause von Microsoft.
http://wccftech.com/article/assassins-creed-unity-900p-resolution-lock-analysis-due-cpu-ps4-xbox/
 
Oben Unten