Assassin's Creed: Unity - Koop und Loadout im Gamescom-Hands-on

AndreasSzedlak

Redaktionsleiter
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
39
Reaktionspunkte
10
Jetzt ist Deine Meinung zu Assassin's Creed: Unity - Koop und Loadout im Gamescom-Hands-on gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Assassin's Creed: Unity - Koop und Loadout im Gamescom-Hands-on
 

Kratos333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
1.732
Reaktionspunkte
58
Frag mich seit Teil 1 warum sie aus AC nicht eine art RPG Kampfsystem einbauen mit Items. Den das Item/Kampfsystem im Spiel war mmn immer ziemlicher müll. Die Waffen hatten zwar Stats aber diese waren immer sehr minimal. In den ganz alten teilen habe ich immer zu schnellen Waffen gegriffen (Dolche) weil man eh alles 1hitet und es sozusagen keine richtigen "Schadenswerte" gegeben hat. Hat man parriert konnte man eh jeden 1hiten!
Mit AC4 haben sie bei Fernkampfwaffen das Zielsystem eingebaut. Das war ja schonmal ein guter schritt!

Hoffe sie geben dem Spiel genug Zeit und es wird wirklich super umgesetzt. Soetwas baut man mal nicht eben so flott rein und auch der Koopmodus muss Balanced werden. Das könnte auch total nach hinten los gehen
 
Oben Unten