Assassin's Creed 2 - wie skalieren/keine Rahmen bei AMD mobile?

Nahkampfbieber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.01.2002
Beiträge
251
Reaktionspunkte
0
Moin,

habe am WE mein System (Win 7 64bit) neu aufgestzt und habe auch AC2 wieder installiert ... hab mich nach der Installation mit dem UbiSoft Client verbunden und erfolgreich eingeloggt ... gut das spiel gestartet und wieder ein wenig die auflösung runter gestellt ... doch jetzt wird das bild auf einmal nicht auf dem ganzen Bildschirm angezeigt ... Ich habe es auf 1280*1024 gestellt und ich habe einen dicken schwarzen Rahmen um ein kleines Bild in der mitte ... normal schafft mein Panel 1920*1080 ... es scheint als nehme er irgendwie die geringere Auflösung nicht an ... hat jemand einen Lösungsvorschlag ?

THX teh Bi(e)ber
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Assassin's Creed 2 - fehlende Skalierung

also, du WILLST, dass es bei nur 1280x1024 läuft, aber dann auf das ganze Bild gestreckt wird? Dir is klar, dann das die ganzen Spielfiguren und gebäude usw. viel zu breit werden, wenn dein TFT 1920 als normale Auflösung hat. der zieht ja dann die 1280 aud 1920 in die Breite, die 1024 aber nur auf 1090, also kaum... ^^

Allgemein musst Du das aber eher in den Treiberoptionen einstellen, ob der TFT skalieren soll oder nicht. Was füe ne graka hast Du denn?
 
TE
N

Nahkampfbieber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.01.2002
Beiträge
251
Reaktionspunkte
0
AW: Assassin's Creed 2 - fehlende Skalierung

Hi ... ich habe mich glaube ich etwas ungenau ausgedrückt ...
Habe ich die Auflösung auf 1920*1080 läuft es im Vollbild ... reduziere ich die Auflösung ist es quasi nicht mehr im Vollbild ... ich habe dann einen schwarzen Rahmen um das Bild in der Mitte ... als würde ich im Fenstermodus spielen ... Vorher ging es ja auch ohne Probleme warum sollte ich jetzt etwas im Treiber ändern müssen ?

Mein System:
Dell Studio 1555
Intel Core 2 Duo P7450 (2 x 2,13 GHz)
ATI Radeon HD 4570
4GB RAM
Full HD Display

Edit: im Anhang ist jetzt nen Bild womit denke ich besser klar wird was ich meine :)
 
TE
N

Nahkampfbieber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.01.2002
Beiträge
251
Reaktionspunkte
0
AW: Assassin's Creed 2 - fehlende Skalierung

hat denn keiner ne idee woran das liegen kann ? es war ja vorher nicht ... bevor ich win7 neu installiert hatte ... es lief vorher genau unter den gleichen vorraussetzungen -.-

wie gesagt ich meine damit nicht die PAL balken ... die ich nicht habe, weil mein Bildschirm nen 16:9 ist ...
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Assassin's Creed 2 - fehlende Skalierung

Bei den Treibern kann sich durch updates auch mal was verstellen. Zumindest KANN man es in den Treibern auch einstellen, also sieh mal da nach. Weiß nicht, wie genau bei den Treibern für die Mobilen AMD aussieht, aber Da musst Du halt mal schauen.

Aber es ist halt so: alles andere außer der nativen Auflösung Deines Displays von 1920x1080 würde halt verzerrt werden. Wenn Du beim Spiel 1280 als breite einstellst, wird die Grafik nunmal auf 1920 gestreckt, wenn du KEINE Rahmen haben willst. Und die 1080 würden sogar auf 1024 verkleinert werden. D.h. die ganzen proportionen werden viel breiter, als es sein solle - mal davon abgesehen, das eine nicht-native Auflösung idR auch "schwammiger" aussieht.

ach so: schau doch mal, ob es auch bei anderen Spielen so ist.
 
TE
N

Nahkampfbieber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.01.2002
Beiträge
251
Reaktionspunkte
0
AW: Assassin's Creed 2 - fehlende Skalierung

omg ... jetzt hab ichs ^^ wenn die Auflösung im spiel kein 16:9 format hat, dann skaliert er es nicht auf die native Auflösung ... sonst würde es halt verzerrt werden so wie du schon meintest :)

ist es jedoch eine 16:9 Auflösung egal welche, dann passt es quasi ins bild :) Deswegen klappts auch bei Dragon Age Origins, da es dort 1280*720 gibt genauso wie in AC2 ... dort hatte ich nur fälschlicherweise die flasche Ausgewählt ... muss also damals glück gehabt haben und die richtige Auflösung gewählt haben, sodass es mir nicht auffiel ...

und ich such mich dumm und dusselig im Treiber und im internet :)

THX Herbboy :)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Assassin's Creed 2 - fehlende Skalierung

o.k, das wusst ich selber jetzt auch nicht, dass er es dann bei einer niedrigeren, aber vom Bildformat passenden Auflösung dann von allein macht, aber sonst nicht ;)
 

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
AW: Assassin's Creed 2 - fehlende Skalierung

o.k, das wusst ich selber jetzt auch nicht, dass er es dann bei einer niedrigeren, aber vom Bildformat passenden Auflösung dann von allein macht, aber sonst nicht ;)
Ich wollte eigentlich auch schon sagen dass die Auflösung 1280x1024 keine 16:9er Auflösung ist.
Wie groß ist dein Monitor?
Wenn du keinen 40 Zoller hast reicht eine Auflösung wie du sie gesagt hast vollkommen aus auch wenn dein Monitor diese Auflösung skalieren muss weil die native Auflösung darüber liegt.

Ich habe einen 24 Zoller, auch Full HD aber einen 16:10er.
Ich stelle die Auflösung immer auf 1280x800 und so ist die Auflösung richtig scharf.
Den Unterschied zwischen 1280x800 und 1920x1200 kann man aber auf einen 24 Zoller nicht erkennen.

Mein Monitor skaliert alle Auflösung auf Vollbild auch wenn sie kein 16:10 haben daher kann iwie etwas bei dir nicht stimmen.
Aber ist auch egal. Ich kann dir nur immer empfehlen das Seitenverhältnis beizubehalten denn sonst wird das ganze Bild verzerrt.

Edit:
Ich habe gerade gesehen dass du von deinen Notebook redest.
Da brauchst du sowieso nur auf 1280x768 zu schalten.
Mach den Test, sag einen Freund er soll mal die Auflösungen auf 1920x1080 und mal auf 1280x768 stellen und du sollst den Unterschied mal sehen.
Warum es Notebooks mit Full-HD-Display gibt verstehe ich total nicht, eine Auflösung von 1280x768 reicht für jedes Notebook. Das ist mal wieder totale Kundenverarsche.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Assassin's Creed 2 - fehlende Skalierung

Naja, ICH versteh das auch nicht, aber es gibt Leute, die behaupten, dass es grad für office usw. besser ist, weil man "mehr" sieht. ich find das auch Unsinn, man kann ja an sich so gut wie immer raus/reinzoomen, und bei ner höheren Auflösung werden die Icons ja nur kleiner, was auch nicht grad ein Vorteil ist. bis 17zoll macht fullHD echt keinen sinn, und auch bei 18 ist es auch sehr fraglich...


es gibt ganz wenige Dinge, wo es wirklich ein Vorteil ist, zB ich hab ein Musikprogramm, bei dem man dann ein virtuelles mischpult, virtuelle Synthies usw. hat - je höher die Auflösung, desto mehr kann man gleichzeitig unter/nebeneinander haben, und in DEM fall kann man nämlich nicht raus/reinzoomen. Eine kleinere Auflösung wäre DA also wirklich ein Nachteil, aber nicht qualitativ, sondern rein praktisch ;)
 
TE
N

Nahkampfbieber

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.01.2002
Beiträge
251
Reaktionspunkte
0
AW: Assassin's Creed 2 - fehlende Skalierung

Hi danke euch beiden noch einmal :) Naja ich habe mich schon von meinem alten 17" NB mit Full HD Panel so an die Auflösung gewöhnt ... und wenn viele Fenster offen sind ist es schon ganz praktisch :) bin ja noch jung und meine augen sind noch gut ^^
 
Oben Unten