Arise: A Simple Story: Test des sympathischen Indie-Plattformers

DuncanObenland

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.11.2019
Beiträge
0
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Arise: A Simple Story: Test des sympathischen Indie-Plattformers gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Arise: A Simple Story: Test des sympathischen Indie-Plattformers
 
B

Banana-GO

Guest
Vielleicht ist das ja das nächste große Ding. "Bewusstseinserweiterung" durch Computer Spiel. Ein neues Genre. Dazu zählt dann auch sowas wie "Dear Esther".
 

linktheminstrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2008
Beiträge
2.925
Reaktionspunkte
520
Klingt nicht schlecht. Störrische Kamera ist aber bei nem JnR schon ein etwas größerer Kritikpunkt.
 
Oben Unten