Ansteckungsgefahr? - Diese virtuellen Krankheiten jagen uns Angst und Schrecken ein

0sm0

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.02.2014
Beiträge
16
Reaktionspunkte
18
Ort
Würzburg
Jetzt ist Deine Meinung zu Ansteckungsgefahr? - Diese virtuellen Krankheiten jagen uns Angst und Schrecken ein gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Ansteckungsgefahr? - Diese virtuellen Krankheiten jagen uns Angst und Schrecken ein
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.514
Reaktionspunkte
3.058
"Why contain it? Let it spill over the schools and churches, let the bodies pile up in the streets. In the end they'll beg us to save them. [...] they can smell their deaths, and the sound they'll make rattling their cages will serve as a warning to the rest. " ;)
Naaa, aus welchem Intro ist das? Diese Krankheit fehlt noch in der Liste.
 

Nibelaja

Benutzer
Mitglied seit
20.02.2008
Beiträge
48
Reaktionspunkte
4
Ich würde noch die Corprus Krankheit, aus The Elder Scrolls III: Morrowind hinzufügen. Wenn ich diese schlurfenden Geschöpfe sah, empfand ich immer Ekel und Mitleid zugleich.
 

Monalye

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2012
Beiträge
2.482
Reaktionspunkte
388
Ort
Österreich
Ich weiß nicht ob es hier dazupasst und ob es das jetzt, nach den vielen Addons, überhaupt noch gibt, aber ich kann mich in World of Warcraft an die fiese Krankheit in Stratholme erinnern. In LichKing-Zeiten bin ich diese Ini oft alleine gelaufen um Runenstoff zu farmen, entweder mit meinem Drui oder mit meinem Mage... keiner der beiden kann Krankheiten heilen. Ich weiß noch, wie ich oft zurück in Dalaran im Handelschat um Hilfe geschrieen habe, ob mich schnell ein Priest heilen könnte.... und wie oft ich das nicht überlebt hatte :-D
 
Oben Unten