Am2 Mainboard mit DDR 1

Lightshow78

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.03.2007
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Hallo Freunde,

suche ein Mainboard für Am2 Cpus das über eine Unterstützung für DDR1 verfügt.

Danke für die Antworten


MFG
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
Lightshow78 am 30.04.2007 15:11 schrieb:
Hallo Freunde,

suche ein Mainboard für Am2 Cpus das über eine Unterstützung für DDR1 verfügt.
Danke für die Antworten
MFG
So ein Board gibt es nicht und es ist auch technisch nicht möglich da der Speichercontroller der AM2-CPUs im Kern selbst liegt und nur für DDR2 gemacht ist.
Wenn du einen Athlon 64 und DDR1 willst musst du dich mit Sockel 939 oder 745 begnügen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
doceddy am 30.04.2007 15:13 schrieb:

korrekt. liegt an der speicheranbindung des AM2, der kann nur mit DDR2.

velleicht könnte man theoretisch ein board bauen, dass aus DDR1 dann durch tricks DDR2 macht, aber das wäre viel zu teuer, bestimmt teurer als einfach DDR2 zu kaufen, sonst gäb es so ein board ja ;)
 

doceddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
Du könntest aber den ddr1 ram verkaufen und dir für das Geld neuen ddr2 kaufen, weil die Preise dafür seeehr viel kleiner sind als für ddr1 ;)
 

doceddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
Eigentlich sehr schade, dass Amd das versaut hat. Schon deswegen steigen viele Aufrüster auf Intelsysteme um :|
 
Oben Unten