Age of Empires 4: Microsoft meint, es ist die beste Zeit für RTS

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
336
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu Age of Empires 4: Microsoft meint, es ist die beste Zeit für RTS gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Age of Empires 4: Microsoft meint, es ist die beste Zeit für RTS
 

xdave78

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2009
Beiträge
1.524
Reaktionspunkte
103
Naja...ich sag mal so...Microsoft sagte schon zu einigen Sachen, es sei die beste Zeit dafür: Zune, WindwosPhone, B.O.B, ...

Naja dennoch - ich hab Bock auf AoE4 und hoffe eigentlich doch sehr, dass man neben dem klassischen Gameplay auch die Lücke findet neue Sachen zu etablieren. Anfang der 2000er waren das "Helden" oder "Skills" die man zusätzlich zu seinen regulären Truppen ins Spiel bringen konnte: Helden und Skills bei Age of My, Skills in Form von Superwaffen bei C&C:Generals, Helden und Einheiten bei SuM ...gab schon geile Games damals.
Events wie "Goldenes Zeitalter" was die Einnahmen für X verdoppelt wenn man Ziele auf der Map erfüllt oder spektakuläre Spezialwaffen/ Einheiten die man durch den Abbau bestimmter Ressourcen auf der Map freischaltet bzw. überhaupt produzieren kann...und da hab ich gerade mal 10 Minuten nachgedacht für :P

Da fällt mir ein...kann nicht BITTE mal jemand EmpireEarth wieder beleben? Es wäre jetzt technisch die Zeit dafür das auch sinnvoll und erfolgsversprechend umzusetzen. Danke!
 

Sun007

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.08.2011
Beiträge
19
Reaktionspunkte
1
So wie ich das sehe, hat man AOE 4 für Kinder ab 6 Jahren programmiert. Ich hasse RTS mit so hässlicher Comic Grafik. Ich bin jetzt schon maßlos über AOE4 enttäuscht
 
Oben Unten