• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Age of Empires 4 im Test: Gelungene Echtzeitstrategie

Matthias Dammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.896
Reaktionspunkte
6.143
Website
twitter.com
Jetzt ist Deine Meinung zu Age of Empires 4 im Test: Gelungene Echtzeitstrategie gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Age of Empires 4 im Test: Gelungene Echtzeitstrategie
 

Sunshade

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2005
Beiträge
68
Reaktionspunkte
54
Mich hat schon die Beta nicht vom Hocker gehauen. Einfach zu wenig Neuerungen. Das mag vielen gefallen, allerdings kann ich dann auch gleich bei AoE 2 bleiben. Schade, hatte mich eigentlich darauf gefreut.
 

Weissbier242

Mitglied
Mitglied seit
16.09.2015
Beiträge
1.289
Reaktionspunkte
402
Also mir gefällt was ich sehe. Grafik finde ich in Ordnung, nicht spektakulär, aber völlig ok bis stellenweise schön, zoom eh nie ran. Wird früher oder später gekauft. Bin froh das es klassich ist ohne Experimente. Auch weil die KI mal zur Abwechslung nicht schlecht sein soll. Modding und Karteneditor kommen auch noch, perfekt. Also der Test vom Maurice beim Gamestar, also das Video, hat mich doch gut überzeugt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Batze

Registrierter Benutzer
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.073
Reaktionspunkte
4.734
Schöner Test @MatthiasDammes , aber dein Fazit, also die 8/10 finde ich mindest Einen Punkt zu Hoch gegriffen.
Allein der wirklich wichtige Satz von dir
Es reicht an Age 2 nicht heran und bietet darüber hinaus nichts, was es dennoch lohnenswert macht weiter Age 4 zu spielen
sagt eigentlich alles aus.
Also die 8/10 halte ich da wirklich für zu viel.
Selbst habe ich die Demo gespielt und da ist wie du auch selbst sagt nichts neues was sich im Spiel fortbewegt.
Für mich ist das ganze sogar nur Aufgewärmt und gerade mal eine 6,5 Wert, wenn es nicht AoE wäre.
Schade.
 
TE
Matthias Dammes

Matthias Dammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.896
Reaktionspunkte
6.143
Website
twitter.com
Schöner Test @MatthiasDammes , aber dein Fazit, also die 8/10 finde ich mindest Einen Punkt zu Hoch gegriffen.
Allein der wirklich wichtige Satz von dir

sagt eigentlich alles aus.
Also die 8/10 halte ich da wirklich für zu viel.
Selbst habe ich die Demo gespielt und da ist wie du auch selbst sagt nichts neues was sich im Spiel fortbewegt.
Für mich ist das ganze sogar nur Aufgewärmt und gerade mal eine 6,5 Wert, wenn es nicht AoE wäre.
Schade.

Naja, die Bewertung für das Spiel muss losgelöst vom Vergleich mit Age 2 betrachtet werden.
Wenn man die Frage stellt, ist es ein gutes RTS? Macht es das, was es will? Hat man als RTS-Fan Spaß damit? Dann lautet die Antwort eindeutig Ja.
Ich habe lange zwischen 7 und 8 geschwankt. Aber im Gespräch mit Kollegen wurde mir eben auch klar, dass man es nicht nur durch die "Ich kenne Age 2"-Brille betrachten kann. Wer bisher kein Age of Empires gespielt hat, bekommt hier ein äußerst kompetent gemachtes RTS mit einem sehr ordentlichen Umfang, das eine 8 durchaus verdient hat.

Das "große Aber", dass es für Fans gerade im Vergleich mit der AoE2DE keinen wirklichen Mehrwert bietet, habe ich im Text ja mehr als deutlich beschrieben. So bekommt meiner Meinung nach jeder die Info, die er braucht.
 

Weissbier242

Mitglied
Mitglied seit
16.09.2015
Beiträge
1.289
Reaktionspunkte
402
Schöner Test @MatthiasDammes , aber dein Fazit, also die 8/10 finde ich mindest Einen Punkt zu Hoch gegriffen.
Allein der wirklich wichtige Satz von dir

sagt eigentlich alles aus.
Also die 8/10 halte ich da wirklich für zu viel.
Selbst habe ich die Demo gespielt und da ist wie du auch selbst sagt nichts neues was sich im Spiel fortbewegt.
Für mich ist das ganze sogar nur Aufgewärmt und gerade mal eine 6,5 Wert, wenn es nicht AoE wäre.
Schade.
Aber war das nicht gewollt, also klassisch aber die guten Sachen aus den definitiv Edition einfließen lassen. Hab mit gerade das 30 Minuten Testvideo von Gamestar angesehen und da ist die Rede von grandiosem Gameplay und tollen Schlachten und dem besten Sound in einen RTS. Kritisiert wird dort eigentlich nur so richtig die Erzählweise der Kampagne und halt etwas die Grafik, bzw. nicht die Grafik an sich, sondern Animationen. Klingt dort auch wie 8 von 10 und International bekommt das Game ja auch überall gut an in Tests. Der schnitt dürfte aktuell so beim überfliegen international bei 85% sein. Einige geben 10/10 und die niedrigste ist ne 77% oder einer 3 von 5. Gut ich hab keine Neuauflage der alten Age Teile gespielt, daher bin Ich da auch nicht satt und freue mich nach Jahren mal wieder in Mittelalter zu gehen.
 

Batze

Registrierter Benutzer
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.073
Reaktionspunkte
4.734
Aber war das nicht gewollt, also klassisch aber die guten Sachen aus den definitiv Edition einfließen lassen. Hab mit gerade das 30 Minuten Testvideo von Gamestar angesehen und da ist die Rede von grandiosem Gameplay und tollen Schlachten und dem besten Sound in einen RTS. Kritisiert wird dort eigentlich nur so richtig die Erzählweise der Kampagne und halt etwas die Grafik, bzw. nicht die Grafik an sich, sondern Animationen. Klingt dort auch wie 8 von 10 und International bekommt das Game ja auch überall gut an in Tests. Der schnitt dürfte aktuell so beim überfliegen international bei 85% sein. Einige geben 10/10 und die niedrigste ist ne 77% oder einer 3 von 5. Gut ich hab keine Neuauflage der alten Age Teile gespielt, daher bin Ich da auch nicht satt und freue mich nach Jahren mal wieder in Mittelalter zu gehen.
Kann alles stimmen und als RTS Fan mag ich natürlich AoE.
Aber eben Matthias hat es auf den Punkt gebracht, es bietet eben nicht wirklich Neues.
Und auf die Frage von mir war ja auch eine "Berechtigte" 7/10 im Spiel.
Also mit der 8 kann ich als RTS Fan gut leben, aber das aber bleibt dennoch.
Nichts desto trotz, wie ich schon oben sagte, mal wieder ein besserer Test hier auf PCG.

PS: Und GS. Nun ja. Besser ruhig bleiben lieber batze... :-D
 

TheBobnextDoor

Mitglied
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
3.096
Reaktionspunkte
1.251
Ich hab's mir mal gegönnt, durch die Beta und die zahlreichen Testberichte weiß ich was mich erwartet.
Und ich hab richtig Bock drauf. :)
Zumal ja World's Edge weiterhin ein Auge draufhalten wird und mit Relic die Spielerfahrung stetig verbessern wird. Die DE-Versionen der AoE-Teile erfahren ja immer noch sehr gut an Unterstützung.

Was ich doch hoffe ist, dass der Teil gut Anklang findet. Wäre wirklich schade wenn es weider still um die Serie, aufgrund von Desinteresse seitens Microsoft, werden würde.
 

Batze

Registrierter Benutzer
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.073
Reaktionspunkte
4.734
Was ich doch hoffe ist, dass der Teil gut Anklang findet. Wäre wirklich schade wenn es weider still um die Serie, aufgrund von Desinteresse seitens Microsoft, werden würde.
Also Desinteresse seitens MS gab es so gesehen nicht, aber eher von den Fans, weil der MP eben nicht mehr Konkurrenzfähig war.
Und genauso sehe ich es hier auch. Also als MP Titel für Wettkämpfe einfach viel zu langsam. Es interessiert im E-Sport nicht die Bohne.
Und nur MP bringt eben weiteres Geld.
Ist eben leider so.
 

TheBobnextDoor

Mitglied
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
3.096
Reaktionspunkte
1.251
Also Desinteresse seitens MS gab es so gesehen nicht, aber eher von den Fans, weil der MP eben nicht mehr Konkurrenzfähig war.
Und genauso sehe ich es hier auch. Also als MP Titel für Wettkämpfe einfach viel zu langsam. Es interessiert im E-Sport nicht die Bohne.
Und nur MP bringt eben weiteres Geld.
Ist eben leider so.
Dir ist bewusst, dass es durchaus große Esport Veranstaltungen im Berich von AoE gibt?
Der Multiplayer von den DE wird ganz gut bespielt. Knackpunkt wird eher sein ob sich der 4-Teil in dem Segment etablieren kann.
 

Batze

Registrierter Benutzer
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.073
Reaktionspunkte
4.734

Batze

Registrierter Benutzer
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.073
Reaktionspunkte
4.734
Stimmt schon, aber der Maurice hat schon ne gute Kompetenz bei Strategie Spielen und spricht auch die Sachen an die nicht passen.
Das ist ein Plappermaul der seine Infos Extern bezieht. Nicht mehr und nicht weniger. Seine Stimme ist ganz nett, mehr aber auch nicht.
Er selbst ist ein Loser im Gaming und macht eben seinen Job. Das ist okey so.
Alleine was der über D2:R gelabert hat, da stehen mir jetzt noch meine schon Ergrauten Haare zu Berge.
Grausam was der da für einen Bullshit labert.
Der kann gut reden, hat aber von vielen Null interne Ahnung.
Bei AoE4 weiß ich net, habe ich mir noch nicht angesehen was er da labert.
Muss ich mir auch nicht wirklich mehr antuen sein PR Geschwätz.
 

ichthys

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.10.2016
Beiträge
115
Reaktionspunkte
69
@MatthiasDammes
Danke für den guten Test. Leider hat es mein Gefühl bestätigt. Hatte die Beta und war irgendwie nach 5 Minuten schon wieder raus. Wahrscheinlich hole ich mir es dennoch, um zu zeigen, dass Strategiespiele durchaus noch gemocht werden.
Hoffe jetzt auf AoM DE. :)
 

Wubaron

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.04.2017
Beiträge
785
Reaktionspunkte
321
Hm, hab mir das Spiel noch nicht näher angeschaut aber die Grafik und die Gestaltung des UI sagen mir auf den ersten Blick überhaupt nicht zu. Werde mir mal ab Release ein paar Streams anschauen...
 

michinebel

Mitglied
Mitglied seit
27.08.2003
Beiträge
609
Reaktionspunkte
142
Da ich den GamePass hab werd ichs mir auf jeden Fall mal anschauen, die Kampagne mal anspielen und paar Gefechte machen, der MP war sowieso nie mein Fall und dann schauen wir mal wie es so ist.
 

Strauchritter

Mitglied
Mitglied seit
18.01.2017
Beiträge
377
Reaktionspunkte
308
Das ist ein Plappermaul der seine Infos Extern bezieht. Nicht mehr und nicht weniger. Seine Stimme ist ganz nett, mehr aber auch nicht.
Er selbst ist ein Loser im Gaming und macht eben seinen Job. Das ist okey so.
Alleine was der über D2:R gelabert hat, da stehen mir jetzt noch meine schon Ergrauten Haare zu Berge.
Grausam was der da für einen Bullshit labert.
Der kann gut reden, hat aber von vielen Null interne Ahnung.
Bei AoE4 weiß ich net, habe ich mir noch nicht angesehen was er da labert.
Muss ich mir auch nicht wirklich mehr antuen sein PR Geschwätz.
Junge, ich war ja nach den SC "Debatten" schon der Ansicht du seist Lord Losthard von Losthausen aber hiermit kröne ich dich feierlich zum König :B :finger:
 

OutsiderXE

Mitglied
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
1.261
Reaktionspunkte
128
Ich mag jeden AOE Teil aber die Beta hat mich eher abgeschreckt. Zum einen die trübe Grafik, zum anderen die nervige "This is a Beta Stresstest" Meldung :-D
 

markkoch

Mitglied
Mitglied seit
26.07.2009
Beiträge
4
Reaktionspunkte
3
Sehr guter Testbericht und endlich jemand der die Sache auf den Punkt bringt, nach all den überschwänglichen Kommentaren auf Steam
Da ich schon zur älteren Generation gehöre (Jahrgang 1953) habe ich schon 1997 das erste AoE gespielt und dann vor allem stundenlang AoE II inklusive The Conquerors.Habe mir dann später die AoE I und II Def Edition gekauft. Konnte jetzt die Beta von AoE IV spielen und vor allem die Grafik fand ich grottenschlecht.
Es ist ja schwierig in dieser Hinsicht Vergleiche zu ziehen, da es ja praktisch keine neuen Echtzeitstrategiespiele mehr gibt, aber auch in den neueren Total War Spielen (Gefechtsmodus) ist die Grafik um Meilen besser. Wenn man bei AoE IV hineinzoomt, dann werden die Texturen matschig, die Figuen sehen aus wie Lego Bausteine etc.
Es muss ja nicht gleich sein wie Red Dead Redemption 2 oder Horizon Zero Dawn, aber doch einfach besser als 10 oder mehr Jahre alte Spiele.
Ich denke dass gerade in der heutigen Zeit auch bei Strategiespielen viel mehr Wert auf eine zeitgemässe Grafik gelegr werden sollte. Fazit: Kaufe das Spiel sicher nicht, wenn ich wieder mal Lust auf AoE habe spiele ich die Def Editions.
 
Oben Unten