9800 GTX + Spiele stürzen ab

U

utopia

Gast
9800 GTX + Spiele stürzen ab

Hallo liebe Freunde,

nachdem ich bis letze Woche noch mehr oder weniger glücklich im AGP Zeitalter lebte, beschloss ich mir endlich ein neues System aufzusetzten.
Das wie folgt aussieht

Mainboard:
ASROCK 4Core1600Twins-P35D
CPU:
E8400
Speicher:
4 GB
GraKa:
Point of View 9800 GTX+
Sound:
Creative XI-FI bulk
Betriebssystem:
Vista Home Premium 64-Bit

Soweit so gut. Pc lief alle Updates von MS installiert und sämtliche Treiber für die Komponenten aktualisiert, Temperatur ist stabil bei 43°C. Und auch sonst gab es keine Komplikationen.
Vorgestern leistete ich mir Racedriver Grid und Crysis, um mir den restlichen Urlaub zu versüssen und das System natürlich mal richtig zutesten . Und da begannen die Probleme.
Racedriver Grid stürzte in unregelmäßigen Abständen ab, bzw. der Bildschirm wurde mitten im Rennen schwarz und dann half nur noch alt+tab oder der Taskmanager. Meist kommt dann noch eine recht uninformative Meldung mit "Racedriver Executable....irgendwas". Dannach zeigt Vista in der Schnellstartleiste, dass der Anzeigentreiber wiederhergestellt wird aber das scheint nicht wirklich was zubringen.
Bei Crysis verhält es sich ähnlich, dort ist allerdings direkt nach dem Intro, also an der Stelle wo das Flugzeug gezeigt wird schluss.

Und jetzt bin ich ehrlich gesagt äußerst ratlos. Die Tatsache das beide Spieler mit den selben Symptomen zukämpfen haben, läßt mich vermuten dass da grundsätzlich etwas nicht hinhaut und daher meine Fragen nun an euch,
Hat jemand ähnliche Probleme? Woran könnte es liegen? Gibt es da irgendwelche geheimen Hotfixes oder sonstiges Infomaterial.
So oder so ich bin für jede Hilfe dankbar

Mfg Utopia
 
TE
U

unpluged

Gast
AW: 9800 GTX + Spiele stürzen ab

utopia am 13.08.2008 15:21 schrieb:
Creative XI-FI bulk

Probiers mal ohne Soundkarte bzw. benutze einen anderen Treiber dafür :-D

oder nutze mal den Onboard Sound Chip ...
 
TE
B

Blackout

Gast
AW: 9800 GTX + Spiele stürzen ab

Netzteil zu schwach?
 
TE
U

utopia

Gast
AW: 9800 GTX + Spiele stürzen ab

Blackout am 13.08.2008 15:53 schrieb:
Netzteil zu schwach?
Ah ich vergaß, hab 700 Watt, das sollte doch reichen?!?
Das Problem tritt denke ich unabhängig vom Sound auf. Stürzt solwohl mit Realtek Onboard als auch mit der XIFI ab.
 
TE
U

unpluged

Gast
AW: 9800 GTX + Spiele stürzen ab

utopia am 13.08.2008 15:58 schrieb:
Blackout am 13.08.2008 15:53 schrieb:
Netzteil zu schwach?
Ah ich vergaß, hab 700 Watt, das sollte doch reichen?!?
Das Problem tritt denke ich unabhängig vom Sound auf. Stürzt solwohl mit Realtek Onboard als auch mit der XIFI ab.

Es sollte, um sicher zu gehen , die aktuellste Bios Version 1.40 auf das Mainboard geflasht sein, isses das ?

Kommt vllt auf das Stepping/Revision an, ich glaube mit der Freeware CPU-Z kann man das rausfinden.
 
TE
U

utopia

Gast
AW: 9800 GTX + Spiele stürzen ab

Bios ist auf 1.10 damit wäre dann wohl ein Update fällig. Bloß habe ich für das Board eine v1.20 entdeckt und keine v1.40.
Außerdem muß ich sagen hab ich sowas noch nie gemacht. Ist das denn erfolgsversprechend und habt ihr vielleicht noch ein paar hilfreiche Tips bevor ich mir die Kiste zerschiesse :-D ?
 
TE
U

unpluged

Gast
AW: 9800 GTX + Spiele stürzen ab

utopia am 13.08.2008 19:29 schrieb:
Bios ist auf 1.10 damit wäre dann wohl ein Update fällig. Bloß habe ich für das Board eine v1.20 entdeckt und keine v1.40.
Außerdem muß ich sagen hab ich sowas noch nie gemacht. Ist das denn erfolgsversprechend und habt ihr vielleicht noch ein paar hilfreiche Tips bevor ich mir die Kiste zerschiesse :-D ?

Hab mich bei P35 Version umgeschaut, mein Fehler.

Hab nicht auf P35D geachtet, egal dein Prozessor MUSS die REVISION C0 , haben um auf dem Mainboard fehlerfrei unterstützt zu werden, ein Bios Update bringt da nix.

Beim P35 Board wär das anders gewesen...
 
TE
U

utopia

Gast
AW: 9800 GTX + Spiele stürzen ab

Der Prozessor hat laut CPU-Z die Revision CO und Stepping 6.
Ist demzufolge kombatibel.

So und nun?
 
TE
U

unpluged

Gast
AW: 9800 GTX + Spiele stürzen ab

utopia am 13.08.2008 20:37 schrieb:
Der Prozessor hat laut CPU-Z die Revision CO und Stepping 6.
Ist demzufolge kombatibel.

So und nun?

SP1 für Vista installiert ? Dann kanns wohl nur an der Nvidia Treiberverion liegen, mußt ein Bißchen experimentieren, oder mal direkt jemanden :confused: :-D fragen... %)
 

Venator111

Benutzer
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
54
Reaktionspunkte
0
AW: 9800 GTX + Spiele stürzen ab

utopia am 13.08.2008 20:37 schrieb:
Der Prozessor hat laut CPU-Z die Revision CO und Stepping 6.
Ist demzufolge kombatibel.

So und nun?


Ich würde trotzdem das BIOS updaten !
Hatte auch Bluescreens und Freezes auch Anzeigetreiberfehler unter Vista 64 BIT obwohl aktueller Treiber vorhanden war.
Allerdings habe ich ein ASUS Mainbaord und mit neuem BIOS seitdem keine Abstürze mehr.
Siehe dein BIOS Update mit Beschreibung unter Vista.
BIOS 1.20 ist schon vom 11.03.2008 dann kannst du dir ja vorstellen, wie alt dein BIOS dann ist.
Vielleicht hat dein BIOS auch eine direkte Updatemöglichkeit.
Bei mir heißt das im BIOS FLASH UBDATE und von dort aus kann man direkt wenn vorher neues BIOS heruntergeladen wurde mit Dateiauswahl, dass neue BIOS updaten.
Dauert ca. 10 Sekunden im BIOS direkt.

Wenn das nicht hilft, mache einen Arbeitsspeichertest.
Programm gibt es bei Computerbild mit dem Namen MEMTEST.
Vielleicht spinnt ja ein Arbeitsspeicher.

Bei Crysis unter Optionen Systemeintstellungen AA auf jeden Fall deaktivieren für NVIDIA Grafikkarten, da dies nicht optimiert ist.
Vsync auch deaktivieren.
Vielleicht wenn alles läuft treffen wir uns mal im Multiplayer zu einem Gefecht.
An Crysis liegt es nicht, da Spiel bei mir perfekt läuft.
Spiele mit meiner 8800GTX unter Auflösung 1680 auf hoch (High) flüssig.
Very high würde ich nur bei Auflösung 1280 empfehlen.
Den Punkbusterschutz auf jeden Fall akitvieren, da sonst Fehlermeldung kommt.
 

Venator111

Benutzer
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
54
Reaktionspunkte
0
AW: 9800 GTX + Spiele stürzen ab

utopia am 13.08.2008 20:37 schrieb:
Der Prozessor hat laut CPU-Z die Revision CO und Stepping 6.
Ist demzufolge kombatibel.

So und nun?

NACHTRAG ZU CRYSIS:

Beide PATCH drauf ???


Crysis Patch 1.2 ( 262399 )
Crysis Hotfix 1.21

Link:
http://www.crymod.com/filebase.php?sid=638cb5eb407cddc0fa03451d7c5b817d

Achtung:
Patch 1.1 wird nicht mehr benötigt !!!!
Gleich mit Patch 1.2 anfangen dann Hotfix 1.21 installieren !!
 
Oben Unten