4600+ X2 mit DDR2 667???

darth-sidios1

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
Hallo! Ein freund von mir hat mich darauf hingewiesen das mein Arbeitsspeicher ( 2048MB DDR2 667 Kingston ) meinen Prozessor
( AMD Athlon 4600+ X2 ) bremst! Stimmt es das der AMD X2 prozessor seine Power erst mit DDR2 800 voll einsetzen kann?
Ich kann mir nicht vorstellen das der speicher mein system bremst, oder doch?

Kann mir da jemand helfen?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
darth-sidios1 am 02.03.2007 12:37 schrieb:
Hallo! Ein freund von mir hat mich darauf hingewiesen das mein Arbeitsspeicher ( 2048MB DDR2 667 Kingston ) meinen Prozessor
( AMD Athlon 4600+ X2 ) bremst! Stimmt es das der AMD X2 prozessor seine Power erst mit DDR2 800 voll einsetzen kann?
Ich kann mir nicht vorstellen das der speicher mein system bremst, oder doch?

Kann mir da jemand helfen?

*edit* ach so, sockel AM2 :S


also, ob es wirklich "bremst" weiß ich nicht, aber DDR800 wäre natürlich besser. wäre nur die frage, ob es sprübar besser wäre und der %gewinn auch die mehr% an peis für DDR800 rechtfertigen...
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
darth-sidios1 am 02.03.2007 12:37 schrieb:
Hallo! Ein freund von mir hat mich darauf hingewiesen das mein Arbeitsspeicher ( 2048MB DDR2 667 Kingston ) meinen Prozessor
( AMD Athlon 4600+ X2 ) bremst! Stimmt es das der AMD X2 prozessor seine Power erst mit DDR2 800 voll einsetzen kann?
Ich kann mir nicht vorstellen das der speicher mein system bremst, oder doch?

Kann mir da jemand helfen?

Wenn Du einen Leistungsverlust von 0-2% als Bremse empfindest, dann ja. Aber der Unterschied ist vielleicht mit 3dMark messbar, im normalen Betrieb aber uninteressant.

Wenn Du den auf S939 montierst, dann wird er allerdings ungemein bremsen :B
 
TE
D

darth-sidios1

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
naja ich habe aber keinen S939, also mehr als 2% leistungsgewinn wäre DDR2 800 wirklich nicht?
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
DDR2-667 auf Sockel 939??? Wie das geht mußt Du mir mal zeigen
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Goliath110 am 03.03.2007 14:06 schrieb:
DDR2-667 auf Sockel 939??? Wie das geht mußt Du mir mal zeigen


lies doch mal alle comments, er hat sockel AM2 :rolleyes:
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
Das weiß ich.Aber EmmasPapa hat das nicht verstanden
 

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.715
Reaktionspunkte
16
darth-sidios1 am 02.03.2007 12:37 schrieb:
Hallo! Ein freund von mir hat mich darauf hingewiesen das mein Arbeitsspeicher ( 2048MB DDR2 667 Kingston ) meinen Prozessor
( AMD Athlon 4600+ X2 ) bremst! Stimmt es das der AMD X2 prozessor seine Power erst mit DDR2 800 voll einsetzen kann?
Ich kann mir nicht vorstellen das der speicher mein system bremst, oder doch?

Kann mir da jemand helfen?
Du HAST schon zwei Gigabyte drin. Also wieviel Sinn würde es machen, jetzt diesen RAM gegen schnelleren einzutauschen? Du hast einen Leistungsgewinn von <5% für einen Preis von >150€uronen. Vielleicht kannst du ja deinen alten RAM verkaufen. Dann ist der Leistungsgewinn zwar günstiger, aber imer noch nicht höher. Also lass es lieber. Spüren wirst du sicherlich nichts.
PS: Lieber mehr RAM vom langsameren, als weniger vom schnelleren kaufen. Meistens hast du dadurch mehr vom Geld.
 

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.715
Reaktionspunkte
16
Goliath110 am 03.03.2007 14:41 schrieb:
Das weiß ich.Aber EmmasPapa hat das nicht verstanden
Kann es sein, dass ich der einzige bin, der seinen "Ugly"-Smily richtig gedeutet hat :rolleyes: ?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Zubunapy am 03.03.2007 15:01 schrieb:
Goliath110 am 03.03.2007 14:41 schrieb:
Das weiß ich.Aber EmmasPapa hat das nicht verstanden
Kann es sein, dass ich der einzige bin, der seinen "Ugly"-Smily richtig gedeutet hat :rolleyes: ?
nö. ich auch, deswegen korrigierte ich david ja auch. äh, goliath ;)
 
Oben Unten