22 Zöller mit Full-HD gesucht

Ka-pe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
100
Reaktionspunkte
0
22 Zöller mit Full-HD gesucht

Hallo Community,

such wie schon im Threadtitel beschrieben einen 22 Zoll Flachbildshirm, der sowohl Full-HD ist, als auch HDMI besitzt (man weiß ja nie, wozu man es braucht).
Der Preis sollte so um die 200 Euro liegen.

Ich selber habe schonmal zwei Monitore herausgesucht und hoffe auf Meinungen:

http://www.amazon.de/gp/product/B00...&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375193&pf_rd_i=301128

http://www.amazon.de/LG-W2261V-PF-M...=sr_1_2?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1239893711&sr=1-2

Bin mir bei der ganzen Thematik sehr unsicher, da unter jeder Kundenrezension sowas wie "bester HD-Monitor" oder ähnliches steht. Deswegen wollte ich mir mal eure Meinungen und Vorschläge zu Gemüte führen.

Danke im vorraus
 
T

TheChicky

Gast
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

Meiner Meinung nach ist ein 22 Zöller mit FullHD unsinnig, da in dieser hohen Auflösung auf einem Monitor dieser Größe Schrift und Icons winzig werden. Das wird keinen Spass machen, auf so einem Teil zu arbeiten. Zudem erschließt sich mir der Sinn von FullHD auf einem 22Zoll Monitor sowieso nicht. Du solltest nicht glauben, dass du da einen nennenswerten Unterschied der Bildquali eines BlurayFilmes zu einem stinknormalen 22 Zöller hast, dazu ist die Bilddiagonale viel zu klein. Zudem braucht deine Grafikkarte wesentlich mehr Power, um Spiele in der nativen Auflösung, was zu empfehlen ist, flüssig darzustellen. Du hast also fast nur Nachteile und praktisch keinen Vorteil.

Also: Entweder mindestens(eigentlich auch noch zu klein) einen 24 Zöller für Full HD, oder einen ganz normalen 22 Zöller.
 
TE
K

Ka-pe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
100
Reaktionspunkte
0
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

TheChicky am 23.04.2009 18:23 schrieb:
Meiner Meinung nach ist ein 22 Zöller mit FullHD unsinnig, da in dieser hohen Auflösung auf einem Monitor dieser Größe Schrift und Icons winzig werden. Das wird keinen Spass machen, auf so einem Teil zu arbeiten. Zudem erschließt sich mir der Sinn von FullHD auf einem 22Zoll Monitor sowieso nicht. Du solltest nicht glauben, dass du da einen nennenswerten Unterschied der Bildquali eines BlurayFilmes zu einem stinknormalen 22 Zöller hast, dazu ist die Bilddiagonale viel zu klein. Zudem braucht deine Grafikkarte wesentlich mehr Power, um Spiele in der nativen Auflösung, was zu empfehlen ist, flüssig darzustellen. Du hast also fast nur Nachteile und praktisch keinen Vorteil.

Also: Entweder mindestens(eigentlich auch noch zu klein) einen 24 Zöller für Full HD, oder einen ganz normalen 22 Zöller.


Wieso sollte Schrift und Icons winzig werden? Ein Full-HD ist 240px breiter und 30px höher. Ich denke, da wird sich kaum was verziehen oder ultra klein werden.
Zocken werde ich vorerst mit dem Monitor sowieso nicht koennen (PC zu schlecht) und wenn dann mal ein neuer PC kommt, hat er garantiert die Leistung alles in der native Auflösung darzustellen. Außerdem schlägst du mir einen 24 Zöller vor, die meistens eine Auflösung von 1920x1200px haben! Wo kommt dafür die Leistung her?

Nun gut, dann Kaufvorschläge bzw. Erfahrungsberichte für einen 24er Zöller bitte ;)
 
S

skicu

Gast
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

Ka-pe am 23.04.2009 19:47 schrieb:
Nun gut, dann Kaufvorschläge bzw. Erfahrungsberichte für einen 24er Zöller bitte ;)
Lass dir nix einreden, 22er in FullHD sind genial. Gerade wenn man öfter mal auch Filme ansieht.

Ich hab seit Verfügbarkeit den BenQ E2200HD (wie im Startposting verlinkt) - und kann den nur empfehlen.
Gunter hat auch zwei von denen vor sich stehen und ich hab noch nichts schlechtes von ihm gehört. ^^

Ansonsten vielleicht auch einen Blick wert:
http://geizhals.at/deutschland/a375790.html
Noch ein Zoll größer und mehr Auflösung. Hab zwar keine Erfahrung damit, aber wenn ich momentan einen Monitor bräuchte würde ich mir den definitiv genauer ansehen.

edit: Wer auf den Dingern nix sieht sollte mal zum Augenarzt gehen. Ich achte beim Monitorkauf immer auf möglichst viel Auflösung auf wenig Fläche - braucht weniger Platz am Schreibtisch und zeigt mehr Information an.
 
TE
K

Ka-pe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
100
Reaktionspunkte
0
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

skicu am 23.04.2009 20:27 schrieb:
Ka-pe am 23.04.2009 19:47 schrieb:
Nun gut, dann Kaufvorschläge bzw. Erfahrungsberichte für einen 24er Zöller bitte ;)
Lass dir nix einreden, 22er in FullHD sind genial. Gerade wenn man öfter mal auch Filme ansieht.

Ich hab seit Verfügbarkeit den BenQ E2200HD (wie im Startposting verlinkt) - und kann den nur empfehlen.
Gunter hat auch zwei von denen vor sich stehen und ich hab noch nichts schlechtes von ihm gehört. ^^

Ansonsten vielleicht auch einen Blick wert:
http://geizhals.at/deutschland/a375790.html
Noch ein Zoll größer und mehr Auflösung. Hab zwar keine Erfahrung damit, aber wenn ich momentan einen Monitor bräuchte würde ich mir den definitiv genauer ansehen.

edit: Wer auf den Dingern nix sieht sollte mal zum Augenarzt gehen. Ich achte beim Monitorkauf immer auf möglichst viel Auflösung auf wenig Fläche - braucht weniger Platz am Schreibtisch und zeigt mehr Information an.

Erstmal danke für deine Zustimmung. Habe eben einen Testbericht auf der pcgameshardware.de gelesen, dass der BenQ eine gemessene Reaktionszeit von 27ms haben soll. Sind dir beim zocken schonmal irgendwelche Schlieren aufgefallen?

Der von dir vorgeschlagene Bildschirm besitzt leider kein HDMI.
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

Hallo.

Ich sitze hier gerade an einem 24" mit 1920x1200, ich weiß auch nicht ob ein 22" mit 1920x1080 eine höhere Pixeldichte hat. Außerdem kennt man das ja schon von den alten Röhrenfernsehern - die gleiche Auflösung sieht auf einem kleineren Gerät immer etwas schärfer aus. Ergo ist das mit den 22" Full-HD schon in Ordnung.

Den von Skicu erwähnten BenQ hab ich mir mal im Laden angeschaut, allerdings hatte das Gerät dort nur einen analogen !!! Anschluß. Das Bild allerdings sah dennoch sehr gut aus.

MFG
 
T

TheChicky

Gast
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

skicu am 23.04.2009 20:27 schrieb:
Ka-pe am 23.04.2009 19:47 schrieb:
Nun gut, dann Kaufvorschläge bzw. Erfahrungsberichte für einen 24er Zöller bitte ;)
Lass dir nix einreden, 22er in FullHD sind genial. Gerade wenn man öfter mal auch Filme ansieht.

Ich hab seit Verfügbarkeit den BenQ E2200HD (wie im Startposting verlinkt) - und kann den nur empfehlen.
Gunter hat auch zwei von denen vor sich stehen und ich hab noch nichts schlechtes von ihm gehört. ^^

Ansonsten vielleicht auch einen Blick wert:
http://geizhals.at/deutschland/a375790.html
Noch ein Zoll größer und mehr Auflösung. Hab zwar keine Erfahrung damit, aber wenn ich momentan einen Monitor bräuchte würde ich mir den definitiv genauer ansehen.

edit: Wer auf den Dingern nix sieht sollte mal zum Augenarzt gehen. Ich achte beim Monitorkauf immer auf möglichst viel Auflösung auf wenig Fläche - braucht weniger Platz am Schreibtisch und zeigt mehr Information an.

Natürlich hast du mehr Fläche, weil schließlich alles winziger wird. Wen das nicht stört und Augen wie ein Adler hat, bitte sehr. Ich kenne viele Leute, die lassen ihren 19 Zöller schon nur auf 1024/768 laufen, weil ihnen die Icons und deren Beschriftung in Anwendungen zu klein sind. Zu meinen, auf einem FullHD mit gerade mal 22 Zoll sieht ein Film auch nur einen Deut besser aus als auf einem normalen 22er, ist schlicht Einbildung. Glaubst du ernsthaft, man erkennt auf dem einen Pixel und auf dem andern nicht, bei dieser Größe? Bei BluRay Filmen kommt zusätzlich das Problem, dass viele FullHd Monitore ein 16/9 Bild auf 16/10 strecken, nachzulesen in der C't. Wen das, inklusive der größeren Power der Grafikkarte, nichts ausmacht, bitte sehr. Ich persönlich halte einen kleinen 22 Zöller mit FullHD jedenfalls für völlig unnütz und würde mir sowas niemals zulegen.
 
TE
K

Ka-pe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
100
Reaktionspunkte
0
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

Also von einem 24 Zöller wäre ich ja nicht abgetan, solange es der Preis zulässst. Im Auge habe ich den T240 von Samsung, der aber die typische Samsung-Krankheit (fiepen, Geräusche genrell) besitzt.

Erfahrungsbrerichte?
 
T

TheChicky

Gast
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

Ka-pe am 25.04.2009 10:26 schrieb:
Also von einem 24 Zöller wäre ich ja nicht abgetan, solange es der Preis zulässst. Im Auge habe ich den T240 von Samsung, der aber die typische Samsung-Krankheit (fiepen, Geräusche genrell) besitzt.

Erfahrungsbrerichte?

Warum gehst du nicht einfach in den nächsten Elektroladen und schaust dir die Dinger mal an und vergleichst? So sieht man immer noch am besten, was einem mehr liegt. 24 Zöller ziehen allerdings bei Spielen und Filmen mehr nach, soviel ich weiß. Kommt natürlich aufs Modell an.
 
G

Gunter

Gast
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

skicu am 23.04.2009 20:27 schrieb:
Ich hab seit Verfügbarkeit den BenQ E2200HD (wie im Startposting verlinkt) - und kann den nur empfehlen.
Gunter hat auch zwei von denen vor sich stehen und ich hab noch nichts schlechtes von ihm gehört. ^^

Ka-pe am 23.04.2009 20:33 schrieb:
Erstmal danke für deine Zustimmung. Habe eben einen Testbericht auf der pcgameshardware.de gelesen, dass der BenQ eine gemessene Reaktionszeit von 27ms haben soll. Sind dir beim zocken schonmal irgendwelche Schlieren aufgefallen?
jo, ich bin wirklich sehr zufrieden mit den beiden benqs, in jeder hinsicht (zocken, filme, texte). schlieren hab ich absolut gar keine gesehen, und ich zock doch auch sehr schnelle shooter, hauptsächlich auch in 1920x1080.

würd sie mir jederzeit wieder kaufen. :top:
 
TE
K

Ka-pe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
100
Reaktionspunkte
0
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

Hallo,

vor mir steht gerade der eingangs verlinkte LG. Ist heute morgen gekommen. Ist klasse, ganz anderes Gefühl vor einem 22" zu sitzen, wenn man bedebkt, dass ich vorher einen 17" CRT hatte :P

So jetzt stellt sich mir nur eine Frage: Atm ist der Monitor per D-Sub angeschlossen, weil dafür das passsende Kabel mitgeliefert wurde. Ist es denn besser (Bildqualität etc.) den Monitor per DVI anzuschliessen (Kabel wurde dafür nicht mitgeliefert)?
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.158
Reaktionspunkte
761
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

Ka-pe am 02.05.2009 09:45 schrieb:
So jetzt stellt sich mir nur eine Frage: Atm ist der Monitor per D-Sub angeschlossen, weil dafür das passsende Kabel mitgeliefert wurde. Ist es denn besser (Bildqualität etc.) den Monitor per DVI anzuschliessen (Kabel wurde dafür nicht mitgeliefert)?
ja, digital ist besser.
 
TE
K

Ka-pe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
100
Reaktionspunkte
0
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

HanFred am 02.05.2009 09:54 schrieb:
Ka-pe am 02.05.2009 09:45 schrieb:
So jetzt stellt sich mir nur eine Frage: Atm ist der Monitor per D-Sub angeschlossen, weil dafür das passsende Kabel mitgeliefert wurde. Ist es denn besser (Bildqualität etc.) den Monitor per DVI anzuschliessen (Kabel wurde dafür nicht mitgeliefert)?
ja, digital ist besser.


D.h. also ich muss mir nochn DVI-Kabel besorgen, was?
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.158
Reaktionspunkte
761
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

Ka-pe am 02.05.2009 09:57 schrieb:
D.h. also ich muss mir nochn DVI-Kabel besorgen, was?
wenn du keins rumliegen hast, dann wohl ja. :)
 
TE
K

Ka-pe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
100
Reaktionspunkte
0
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

HanFred am 02.05.2009 10:03 schrieb:
Ka-pe am 02.05.2009 09:57 schrieb:
D.h. also ich muss mir nochn DVI-Kabel besorgen, was?
wenn du keins rumliegen hast, dann wohl ja. :)

Oder sollte ch den Monitor gar pber HDMI anschliessen, bzw. mit so einem Kabel: http://www.amazon.de/Quality-HDMI-DVI-Stecker-vergoldet-Verbindungskabel/dp/B000ZOXK9Y/ref=pd_bxgy_ce_img_b ?
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.158
Reaktionspunkte
761
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

Ka-pe am 02.05.2009 10:14 schrieb:
Oder sollte ch den Monitor gar pber HDMI anschliessen, bzw. mit so einem Kabel: http://www.amazon.de/Quality-HDMI-DVI-Stecker-vergoldet-Verbindungskabel/dp/B000ZOXK9Y/ref=pd_bxgy_ce_img_b ?
nein, das bringt überhaupt nichts, das bildsignal ist damit genau dasselbe.
 
TE
K

Ka-pe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
100
Reaktionspunkte
0
AW: 22 Zöller mit Full-HD gesucht

HanFred am 02.05.2009 10:25 schrieb:
Ka-pe am 02.05.2009 10:14 schrieb:
Oder sollte ch den Monitor gar pber HDMI anschliessen, bzw. mit so einem Kabel: http://www.amazon.de/Quality-HDMI-DVI-Stecker-vergoldet-Verbindungskabel/dp/B000ZOXK9Y/ref=pd_bxgy_ce_img_b ?
nein, das bringt überhaupt nichts, das bildsignal ist damit genau dasselbe.


Jetzt wo dus sagst ;)

Naja, ich habe einfach nochmal in die Packung geguckt und vor lauter Euphorie habe ich beim auspacken das DVI-Kabel übersehen :P
 
Oben Unten