1. #1
    Benutzer

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    39

    Kuriuses Mainboard Problem

    Hi@all

    Ich habe erst vor kurzen ein Mainboard für meinen ZweitPC von einen Kumpel bekommen und zwar das Eltitegroup P6VAP-A+(PCP V1.1; Sockel 370)
    Darauf betreibe ich einen Celeron 667MHz.

    Wenn ich den PC anschalten will braucht er so ca 2-5 min bis er angeht, der Bildschirm bleibt schwarz und nur der CPU Lüfter dreht sich,
    danach fährt er ohne Probleme hoch und läuft absolut stabil, solbst bei neustarts
    läuft alles wunderbar. Das aktuellste Bios in der Version 1.5b schafft auch keine Abhilfe.

    Was ist denn kaputt?

    MFG Kruemel

  2. #2
    maxi2290
    Gast

    AW: Kuriuses Mainboard Problem

    nun ja also 2-5 min das ist ne ganz schöne spanne, haste win xp installiert?
    wenn ja gleich wieder löschen für son pc ist das lecherlich

  3. #3
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    39

    AW: Kuriuses Mainboard Problem

    das problem tritt auf wenn wenn der PC angeschaltet wird und noch vorm Power ON Selftest und hat nichts mit Windows zu tun als Win setze ich 98SE ein

  4. #4
    Malcom
    Gast

    AW: Kuriuses Mainboard Problem

    Zitat Zitat von maxi2290 am 09.10.2005 20:50
    nun ja also 2-5 min das ist ne ganz schöne spanne, haste win xp installiert?
    wenn ja gleich wieder löschen für son pc ist das lecherlich
    *hust* Lächerlich nennst du das? Auf meinem 633 Celeron läufts zumindest einwandfrei und auch nicht merklich langsamer als 2000 (wohl auch weil ich die Oberfläche von XP - Luna - nicht ausstehen kann).

    Und Windows 9x sollte man sich heutzutage wirklich nur noch antun, wenn es keine andere Möglichkeit gibt

    Sogar auf meinem Pentium 200 mit 64MB Ram lief XP eine ganze Zeit lang, und das ohne Probleme, bis ich mich dann entschieden habe wieder 98 zu installieren, da ein paar ältere Spiele (Pod, Sub Culture) einfach nicht unter XP laufen wollten.

    BTT: Tritt das Problem denn nur bei einem Kaltstart auf, oder auch wenn der PC vorher schon einige Zeit gelaufen ist und du ihn dann aus und wieder an machst?

    Edit: Hab wohl nicht genau genug gelesen
    Versuchs mal wenn möglich mit einem anderen Netzteil, mit denen hatte ich schon mal Probleme beim Kaltstart...

  5. #5
    Benutzer
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    39

    AW: Kuriuses Mainboard Problem

    Das Problem triit nur bei Kaltstarts auf, wenn der PC einige Stunden aus war, sonst nicht. Ich habe auch diverse Netzeile probiert alle haben 300W
    und liefen bei nen Athlon XP wunderbar. Auch die CPU und RAM könnens nicht sein, die wurden auch auf nen andern Board getestet.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •