1. #1
    Autor
    Avatar von AntonioFunes
    Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    227

    Jetzt ist Deine Meinung zu Whats App: Werbung in der Status-Anzeige kommt 2020 gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Whats App: Werbung in der Status-Anzeige kommt 2020

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.260
    Gibt's ja bei Instagram auch und da stört's mich nicht besonders.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  3. #3
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    75.833
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Gibt's ja bei Instagram auch und da stört's mich nicht besonders.
    Ich nutze die Statusfunktion nicht, und ich wüsste nicht mal, wie ich in den Status von meinen Kontakten reinschauen kann ^^ Ich hab es mal bei mehreren meiner Kontakte versucht, ob und wo man einen Status finden kann, aber nicht mal ein Menü "Status" gefunden. Oder erscheint das nur, wenn sie ihren Status auch aktiv nutzen?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LostViking
    Registriert seit
    05.08.2018
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    152
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Ich nutze die Statusfunktion nicht, und ich wüsste nicht mal, wie ich in den Status von meinen Kontakten reinschauen kann ^^ Ich hab es mal bei mehreren meiner Kontakte versucht, ob und wo man einen Status finden kann, aber nicht mal ein Menü "Status" gefunden. Oder erscheint das nur, wenn sie ihren Status auch aktiv nutzen?
    Es erscheint auch wenn niemand den Status nutzt. Beim Hauptbildschirm steht ganz oben (zumindest bei Android) "Chats" "Status" und "Anrufe". Einfach auf "Status" klicken und wenn einer deiner Kontakte etwas postet erscheint sein Bild, du klickst auf das Bild und siehst was auch immer er als Status geposted hat.
    „Gut gehängt ist besser als schlecht verheiratet.“
    ~ („Was Ihr wollt“, erster Akt, fünfte Szene)


  5. #5
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    75.833
    Zitat Zitat von LostViking Beitrag anzeigen
    Es erscheint auch wenn niemand den Status nutzt. Beim Hauptbildschirm steht ganz oben (zumindest bei Android) "Chats" "Status" und "Anrufe". Einfach auf "Status" klicken und wenn einer deiner Kontakte etwas postet erscheint sein Bild, du klickst auf das Bild und siehst was auch immer er als Status geposted hat.
    Ok, ich dachte, dass sei nur MEIN Status. Da steht nämlich nix außer ein Button, mit dem ich etwas zufügen kann. Dann nutzt offenbar niemand aus meinen Kontakten den Status - zumindest nicht in den letzten 24h Wenn da einer was postet: tappe ich den dann quasi an, um seine "Story" zu sehen? Bekommt man denn eine Meldung, wenn jemand etwas bei seinem Status "postet" ?
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Leuenzahn
    Registriert seit
    16.04.2019
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    279
    Was willst denn da für eine Werbung schalten?

    Sprich mal aus Spaß auf der Straße so ein Smartphonezombie an, der erschrickt dann ganz verdattert und ist desorientiert, die dienen nicht mal mehr als ordentliche Konsumopfer. Da druckst besser noch Werbung auf Einwegspritzen, hat dann mehr Umsatzwirkung als bei Whatsdepp.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LostViking
    Registriert seit
    05.08.2018
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    152
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Ok, ich dachte, dass sei nur MEIN Status. Da steht nämlich nix außer ein Button, mit dem ich etwas zufügen kann. Dann nutzt offenbar niemand aus meinen Kontakten den Status - zumindest nicht in den letzten 24h Wenn da einer was postet: tappe ich den dann quasi an, um seine "Story" zu sehen? Bekommt man denn eine Meldung, wenn jemand etwas bei seinem Status "postet" ?
    Ja so scheint es
    Wenn jemand etwas postet tappst du es an ^^
    Wenn einer deiner Kontakte einen neuen Status postet ist ein weißer Punkt neben dem Wort Status.
    „Gut gehängt ist besser als schlecht verheiratet.“
    ~ („Was Ihr wollt“, erster Akt, fünfte Szene)


  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Cobar
    Registriert seit
    19.10.2016
    Beiträge
    178
    Ich habe den Sinn dieser Funktion nie verstanden, daher nutze ich sie auch nicht und bis auf gelegentlich mal ein oder zwei Personen aus meinem Bekanntenkreis nutzt das offenbar auch niemand, dessen Nummer ich im Handy habe.
    Naja, wenn ich in WhatsApp einmal Werbung sehen sollte, kommt das halt auch weg. Sollte doch wohl reichen, dass ich schon mit meinen und den Daten meiner Kontakte "bezahle", damit FB sich seine Profile daraus zusammen bauen kann. Da muss ich mir nicht auch noch Werbung antun.
    "I'm not a leader of men, since I prefer to follow!"

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Frullo
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    1.994
    Ich bedanke mich jetzt schon ganz freundlich bei den 500 Millionen Nutzern die meine weiterhin werbefreie WhatsApp-Nutzung finanzieren werden
    Heutzutage würde man Jesus nicht kreuzigen sondern ins Gefängnis werfen, weil er Raubkopien von Fischen und Brot erstellt hat.

  10. #10
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    75.833
    Zitat Zitat von Cobar Beitrag anzeigen
    Ich habe den Sinn dieser Funktion nie verstanden, daher nutze ich sie auch nicht und bis auf gelegentlich mal ein oder zwei Personen aus meinem Bekanntenkreis nutzt das offenbar auch niemand, dessen Nummer ich im Handy habe.
    Es gibt durchaus sinnvolle Einsatzwecke, z.B. mal angenommen du bist auf einer Reise und willst "in Echtzeit" mitteilen, wo du gerade bist, ohne dass du dafür extra eine Gruppe aufmachen willst oder jeweils die gewünschten Empfänger auswählen möchtest. Oder zB man nutzt das Handy beruflich und will allen anderen mitteilen, wie weit man gerade bei einem bestimmen Projekt ist und die Zwischenergebnisse posten.

    und WIRKLICH sinnvoll wäre es für den Fall einer Katastrophe: Stell Dir vor, Du bis an einem Ort, an dem es ein schweres Unglück oder einen Anschlag oder so was gab. Mit dem Status kannst du dann wirklich jedem, der Dich als Kontakt hat, beruhigen, indem du schreibst, dass es Dir gut geht und vlt "sogar" entsprechende Bilder/Videos postest.

    Ich persönlich hab es aber bisher noch nie benötigt. Lediglich den Gruppenchat nutze ich, zB haben wir bei einem Musikfestival eine Gruppe, damit man schnell und einfach allen anderen, die mit dabei sind, etwas mitteilen kann, da man ja nicht immer zusammen rumsteht.



    Naja, wenn ich in WhatsApp einmal Werbung sehen sollte, kommt das halt auch weg. Sollte doch wohl reichen, dass ich schon mit meinen und den Daten meiner Kontakte "bezahle", damit FB sich seine Profile daraus zusammen bauen kann. Da muss ich mir nicht auch noch Werbung antun.
    WhatsApp ist doch verschlüsselt, da gibt es keinerlei Daten außer Deiner Telefonnummer und ggf. der Tatsache, dass Du die gleiche Person wie bei Facebook bist, falls du denn da angemeldet bist.

    Das einzige, was die machen könnten, wäre, dass man anhand Deiner Kontakte ein EVENTUELLES Profil erstellt, FALLS denn die Kontakte wiederum auch bei Facebook aktiv sind, damit man für dich passende Werbung schalten kann - das wäre dann Werbung, die du aber ja in WhatsApp eh nie siehst, wenn Du den Status nicht nutzt. Höchstens falls Du bei Facebook bist wäre es vlt relevant: dann wäre Dein Werbeprofil vielleicht um ein paar % passender, falls man feststellen kann, dass du per WhatsApp Verbindungen zu Leuten hast, die du bei Facebook nicht hast, obwohl diese Leute auch bei Facebook aktiv sind.

    zB sagen wir mal, du hast in den Kontakten 10 Leute, die wiederum per Facebook bekanntgegeben haben, dass sie aus München kommen. Bei Deinem Facebook-Account hast du aber keinen einzigen davon als "Freund" und auch keine Facebookfreunde aus München oder Bayern. Dann könnte man Dir trotzdem bei Facebook Werbung für Hotels in München hinklatschen, weil man durch die Verbindung bei WhatsApp weiß, dass Du diese 10 Leute eventuell kennst. Mehr geht aber mit den Daten, die durch WhatsApp dazukommen, nicht. Oder hab ich da was übersehen? ^^
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •