3Gefällt mir
  • 2 Beitrag von NOT-Meludan
  • 1 Beitrag von Wubaron
  1. #1
    Autor
    Avatar von Darkmoon76
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    52

    Jetzt ist Deine Meinung zu Steam: Erotik-Spiel-Freigabe auf unbestimmte Zeit verschoben gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Steam: Erotik-Spiel-Freigabe auf unbestimmte Zeit verschoben

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von NOT-Meludan
    Registriert seit
    24.02.2015
    Beiträge
    1.976
    Hach ja, Valve lässt tausende Asset Flipper und Schrottspiele einfach so zu und das jeden Tag.
    Aber wehe es gibt nackte Brüste oder gar erotische Szenen, da schafft Valve etwas, was sie sonst nie hinbekommen: Spiele zu kuratieren bzw. zu prüfen.....
    Drake802 und LesterPG haben "Gefällt mir" geklickt.
    Lesen - denken - schreiben - denken - posten - verzweifeln.
    Realität ist relativ.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wubaron
    Registriert seit
    26.04.2017
    Beiträge
    750
    Valve ist ein US Unternehmen die müssen schon mit sowas konservativ umgehen.
    Loosa hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    1.064
    Boobs are evil!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.881
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    22.04.2005
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    344
    Zitat Zitat von NOT-Meludan Beitrag anzeigen
    Hach ja, Valve lässt tausende Asset Flipper und Schrottspiele einfach so zu und das jeden Tag.
    Aber wehe es gibt nackte Brüste oder gar erotische Szenen, da schafft Valve etwas, was sie sonst nie hinbekommen: Spiele zu kuratieren bzw. zu prüfen.....
    Das selbe habe ich mir beim lesen des Artikels auch gedacht.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    30.09.2013
    Beiträge
    3.043
    Ich dachte Spiele bekommen ohnehin eine Altersfreigabe, was muss Valve denn da zusätzlich noch prüfen?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.881
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Wut-Gamer Beitrag anzeigen
    Ich dachte Spiele bekommen ohnehin eine Altersfreigabe, was muss Valve denn da zusätzlich noch prüfen?
    Da jedes Land andere Altersfreigaben hat muss Steam für jedes Land gesondert aufführen (theoretisch).
    Das "Adults Only" (Ao) von der ESRB ist allerdings in den USA praktisch in jedem Geschäft gebannt, Produkte damit kriegst du nur in bestimmten Shops. Bei Steam sind praktisch alle Spiele maximal M (Mature 17+). Legal könnten sie alle Ao anbieten (in seperaten nur Erwachsenen-Bereichen) macht aber kaum einer eben aus Ruf-Gründen, da es in den USA zuviele konservative Flachpfeifen gibt (was hierzulande ja leider auch immer mehr auf dem Vormarsch ist).

    Genau wie PEGI sind Spiele mit leicht anzüglichem Inhalt bei der ESRB dann auch mal gerne M, während sie hierzulande noch mit USK 16 oder gar 12 durchgehen bzw. bis vor ein paar Monaten durchgingen, dank Druck von Oben und neuer Gesetze muss die USK ja inzwischen auch ein wenig härter bei Erotik durchgreifen.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  9. #9
    Community Officer
    Avatar von Loosa
    Registriert seit
    12.03.2003
    Beiträge
    8.421
    Bei Erotik mit Kindchenschema, ja. Fürchterlich.
    Was soll Druck von oben sein?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.881
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Loosa Beitrag anzeigen
    Was soll Druck von oben sein?
    Politiker, Kirchen, Jugendschutzverbände ... die reden ja alle immer gerne mit.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.960
    Naja in den USA gibt es gern Doppelmoral. Große Porno- und Sexfilmproduzenten sitzen in den Staaten aber beim kleinsten Nippel geht man auf die Barrikaden.
    Anders herum ist man bei Gewalt locker. Kopf ab, Gedärme raus. Pegi 18 und kein Problem.

  12. #12
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    26.715
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Naja in den USA gibt es gern Doppelmoral. Große Porno- und Sexfilmproduzenten sitzen in den Staaten aber beim kleinsten Nippel geht man auf die Barrikaden.
    Anders herum ist man bei Gewalt locker. Kopf ab, Gedärme raus. Pegi 18 und kein Problem.
    ... und bis vor kurzem hatten wir in Deutschland Probleme mit Hakenkreuzen in Spielen.

    Jedes Land hat so seine kleinen Eigenarten, also von daher ...

    Übrigens, jetzt mal für mich unwissenden: was ist der Unterschied zwischen einem Porno- und Sexfilm?
    ¯\_(ツ)_/¯

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    25.960
    Sexfilm mit einer gewissen Story und Handlung (Beispielsweise Nine Songs ist so einer). Porno nur mit Pseudostory und Poppen. Dazu eben explizite Detailaufnahmen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •