1. #1
    GinEye
    Gast

    AW: News - Star Wars: KotOR - Sprachproben

    is des jetzt ne erweiterung zu Jedi Knight 2 oder neues Hauptprogramm?
    Wennsn neues prog is, wie sin dann die steuerung und die machtkräfte?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    SYSTEM
    Gast

    News - Star Wars: KotOR - Sprachproben

    Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

    Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,186200

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von csad2775
    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    372

    AW: News - Star Wars: KotOR - Sprachproben

    [l]am 26.06.03 um 14:50 schrieb GinEye:[/l]
    is des jetzt ne erweiterung zu Jedi Knight 2 oder neues Hauptprogramm?
    Wennsn neues prog is, wie sin dann die steuerung und die machtkräfte?
    das ist sowas wie bg2. wird auch von bioware entwickelt und kommt im herbst bzw. winter für den pc.

    solche sprachproben sollten eigentlich vorgeschrieben werden. dann kann man sich schon vor dem kauf hören, ob die synchronistation hinhaut.*ggg* a la unreal 2 z.b. gott sei dank hab ich die us-version*g*

    greetings
    leben und leben lassen..........

  4. #4
    Leimer
    Gast

    AW: News - Star Wars: KotOR - Sprachproben

    [l]am 26.06.03 um 14:50 schrieb GinEye:[/l]
    is des jetzt ne erweiterung zu Jedi Knight 2 oder neues Hauptprogramm?
    Wennsn neues prog is, wie sin dann die steuerung und die machtkräfte?
    KotoR ist ein Rollenspiel kein Shooter!!!!!!!!


  5. #5
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    11

    AW: News - Star Wars: KotOR - Sprachproben

    Jetzt warte ich mal gespannt auf die deutschen Sprachproben mit Wigald Boning, Olli Dittrich und Otto! Nicht zu vergessen die Synchronstimme von Schweinchen Babe!
    Nein, das ist kein Spielzeug! Es schafft 0-100 in 3sek!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •