1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    20

    Jetzt ist Deine Meinung zu Battlefield: Bad Company 3 - Ego-Shooter ist laut DICE alles andere als tot gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Battlefield: Bad Company 3 - Ego-Shooter ist laut DICE alles andere als tot

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    716
    Völlig egal wie sie das BF nennen,sie machen nur noch Call of Battlefield Spiele ohne BF Gameplay

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von StormtrooperPCGH
    Registriert seit
    23.07.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    111
    Ich finde die könnten Das Battlefield aus dem Namen nehmen und es nur Bad Company nennen. Hat doch eigentlich viel mehr mit MoH oder CoD zu tun als mit einem richtigem BF.

  4. #4
    Datamind
    Gast
    Finde ich gut, sollen die erstmal an BF4 rumdoktern bevor die ein Battlefield: Bad Company 3 in Angriff nehmen...

    Battlefield: Bad Company 2 hat mir im Nachhinein viel besser gefallen als Battlefield 3. Mit 969 Spielstunden und über 50 Platin Stars habe ich fast alles durch ^^ Battlefield 3 wurde mir schon nach ca. 250 Spielstunden langweilig. Langweilige Klassen, immer die gleichen unlocks und diese äusserst seltsamen piep-piep-piep Raketenwerfer waren nicht so mein Ding. Hehe ich könnte heute Abend nochmal eine Runde BFBC2 zocken....



    PS: Gibt es eine Möglichkeit Battlefield Bad Company 2 nachträglich aus diesem beschissenen Origin zu entfernen. Habe BFBC2 und BF3 als Spiele, nur hätte ich gerne auf diesem Origin Account NUR BF3 in der Liste. Um BFBC2 zu spielen brauche ich kein Origin, kann mir jemand sagen ob ich das Spiel da irgendwie raus kriege?

  5. #5
    Benutzer
    Avatar von MrPuma
    Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von Turican76 Beitrag anzeigen
    Völlig egal wie sie das BF nennen,sie machen nur noch Call of Battlefield Spiele ohne BF Gameplay
    Da hat jemand die E3 nicht mitbekommen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    716
    Zitat Zitat von MrPuma Beitrag anzeigen
    Da hat jemand die E3 nicht mitbekommen
    Und was hat man gesehn,Call of Duty Geballer nur auf größeren Maps.
    C4 zerstört heavy Tank - Schwachsinn
    Repair Tool zerstört auch alles - noch größerer Schwachsinn
    3D spotting aka Wallhack
    2D spotting aka der kleine Wallhack
    Fast jede Waffe trifft selbst auf hundert Meter mit Dauerfeuer - anspruchlos³

    Kannst ja mal in einem 1942 oder BF2 versuchen mit Dauerfeuer jemanden der weiter als 10m entfernt ist zu töten...geht nicht,wirst immer verlieren
    Geändert von Turican76 (15.06.2013 um 01:24 Uhr)

  7. #7
    Datamind
    Gast
    Zitat Zitat von Turican76 Beitrag anzeigen
    Und was hat man gesehn,Call of Duty Geballer nur auf größeren Maps.
    C4 zerstört heavy Tank - Schwachsinn
    Repair Tool zerstört auch alles - noch größerer Schwachsinn
    3D spotting aka Wallhack
    2D spotting aka der kleine Wallhack
    Fast jede Waffe trifft selbst auf hundert Meter mit Dauerfeuer - anspruchlos³

    Kannst ja mal in einem 1942 oder BF2 versuchen mit Dauerfeuer jemanden der weiter als 10m entfernt ist zu töten...geht nicht,wirst immer verlieren
    Hehe, du sollst ja auch nicht nur die IMBA Waffen nehmen ich habe meistens semi-automatic Waffen genommen, damit war ich in der Regel besser als mit einem Sturmgewehr. Bei BFBC2 die M1 Garand (4875kills) und M136 AT4 oder Minen. Damit machste alles platt auf kurz-mittel Distanz. Ich habe Minen sogar durchs offene Fenster geschmissen und per Granate gezündet ^^ oder aber platziert und mit dem Gewehr drauf geschossen als kontrollierte Zündung. Ich habe da gerne mit rumexperimentiert, bei einigen aussergewöhnlichen Kills musste ich mich echt wegschmeissen vor Freude
    Leider ist der Pionier in BF3 eher ein schlechter Witz und langweilt mich nur. Der Raketenwerfer ist zum einschlafen und die Minen sind auch nicht mehr so handlich wie in Bad Company. Gefühlte 30% langsamer. Was bleibt ist das SKS mit 3,4 x zoom und ballern, ballern, ballern. Ich bin normalerweise kein K/D Player, aber bei BF3 ist ein K/D von 3 kein Problem.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kwengie
    Registriert seit
    09.12.2010
    Ort
    Thylysium, Ancaria
    Beiträge
    2.616
    was für ein Gameplay wird uns denn in Bad Company 3 erwarten?
    In Battlefield 3 wurde doch eher Bad Company 2 verwurschtelt als die echten PC-Battlefield-Teile. In Battlefield 2 wurden, so meine ich, tolle Sachen eingeführt, die in Battlefield 3 keine Beachtung fanden. (3er Karten-System einer Map)
    In Battlefield 3 kann jeder bei jeden einsteigen, unbegrenzte Muni für Fahrzeuge aller Art, Selbstheilung (Soldaten & Fahrzeuge). Diese Sachen hätten sich doch von einem Battlefield unterschieden, doch nun was will man gameplaytechnisch in Bad Company 3 machen?
    Das neue Battlefield und Bad Company unterscheiden sich doch nicht mehr, jedenfalls im Multiplayer.

    ... alles auf Konsole getrimmt...

  9. #9
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    9.780
    Kanaltyp(en)
    Gamer
    nach Battlefield 4 sollen sie sich erstmal um Battlefront kümmern, danach kann dann gerne Bad Company 3 kommen
    Spoiler:

    THIS IS THE WAY


  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von dri71
    Registriert seit
    09.09.2002
    Beiträge
    121
    Zitat Zitat von Kwengie Beitrag anzeigen
    ...
    In Battlefield 3 kann jeder bei jeden einsteigen, unbegrenzte Muni für Fahrzeuge aller Art, Selbstheilung (Soldaten & Fahrzeuge)...
    Hi!

    Ich verstehe echt nicht warum ihr euch immer über diese Dinge beklagt. Spielt halt einfach Hardcore & nicht dieses "Normal" Kindergedöhns. Hab BFBC2, BF3 & jetzt BF4 immer nur im Hardcore gespielt. Das ist alles nur Servereinstellung. Nur der der Squadleader kann bei jedem einsteigen. Die Squadmitglieder nur beim Leader. Ist aber super, wenn der Leader nur im Jet fliegt... Keine Minimap, kein 3D-Spotting, keine Selbstheilung/Reparatur usw. Medic, Engineer & Supporter werden unbedingt benötigt. Ok, unendlich Muni für Fahrzeuge immer noch, das sollten die mal ändern. Gutes Teamplay ist sehr wichtig (ob's das immer gibt ist eine andere Sache...)
    Einfach mal probieren.

    Gruss
    wer nicht's versucht, hat schon verloren...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •